Das aktuelle Wetter NRW 18°C
Sport

Gummersbach: Innenknöchelbruch bei Kentin Mahé

12.11.2012 | 19:35 Uhr

Handball-Bundesligist VfL Gummersbach muss voraussichtlich rund vier Monate auf den französischen Nationalspieler Kentin Mahé verzichten.

Gummersbach (SID) - Handball-Bundesligist VfL Gummersbach muss voraussichtlich rund vier Monate auf den französischen Nationalspieler Kentin Mahé verzichten. Der 21-Jährige zog sich bei der 28:30-Niederlage gegen Spitzenreiter Rhein-Neckar Löwen einen Innenknöchelbruch sowie einen Riss der Syndesmose zu.

Das ergab eine Untersuchung in einem Gummersbacher Krankenhaus. Mahé wurde operativ eine Stützschraube ins Sprunggelenk gesetzt, die erst in sechs Wochen wieder entfernt werden kann. Im Anschluss muss sich der Leistungsträger auf eine intensive Reha einstellen.

"Wir hoffen auf einen guten Heilungsverlauf und einen Einsatz zum Start der Rückrunde. Ob dieses Ziel realistisch ist, kann ich heute noch nicht sagen", sagte Mannschaftsarzt Jochen Viebahn.

sid

Facebook
Kommentare
Umfrage
Ist allein die Verletztenmisere verantwortlich für den Schalker Fehlstart?

Ist allein die Verletztenmisere verantwortlich für den Schalker Fehlstart?

 
Aus dem Ressort
„Ente“ Lippens und Frank Mill im Fanshop von RWE und BVB
Fanshop
Rot-Weiss Essen und Borussia Dortmund eröffnen am Donnerstag im Einkaufszentrum Limbecker Platz in Essen ihren gemeinsamen Fanshop. Prominente Profis werden bei der Eröffnung nicht vor Ort sein. Für Samstag haben sich RWE-Legende Willi „Ente“ Lippens und RWE-/BVB-Legende Frank Mill angekündigt.
Erik Durm hatte gegen Arsenal "nie Angst, dass was anbrennt"
BVB
Erstmals in einem Pflichtspiel stand Erik Durm beim 2:0 gegen den FC Arsenal als Rechtsverteidiger in der Startaufstellung von Borussia Dortmund, normalerweise bekleidet er die linke Seite. Anpassungsprobleme aber gab es nicht, wie alle Dortmunder leistete Durm tadellose Arbeit.
Gladbach erwartet gegen den FC Villarreal keinen Spaziergang
Europa League
In Gladbach schwelgte man in Erinnerungen. Die Siegertrophäe der Europa League wird vor dem Auftaktspiel der Borussia gegen den FC Villarreal präsentiert. Die hatte die legendäre Fohlen-Elf einst zweimal gewonnen. Im Hier und Jetzt erwartet Coach Favre eine "typisch spanische Mannschaft".
Oberhausener Fußballer trauern um Urgestein "Menosch" Brock
Nachruf
Der „Maradona vom Knappenmarkt“ erlag im Alter von nur 45 Jahren einer tückischen Krankheit. Als Urgestein des Spielclubs 20 bleibt er dem Oberhausener Amateurfußball als bodenständiger Sportler, sowohl als Spieler als auch Trainer, in Erinnerung. Das Mitgefühl gilt seinen Angehörigen.
BVB bangt um Einsatz von Kehl - Hummels wieder im Training
Kehl
Völlig unbeschwert geht Borussia Dortmund scheinbar nicht aus der Gala gegen den FC Arsenal heraus. Beim gefeierten 2:0-Erfolg zum Champions-League-Auftakt verletzte sich Sebastian Kehl und droht der nächste auf der ohnehin schon langen Ausfall-Liste zu werden.