Das aktuelle Wetter NRW 21°C
Europa League

Gladbach spielt in Europa League gegen Marseille, Fenerbahce und Limassol

31.08.2012 | 12:53 Uhr
Gladbach spielt in Europa League gegen Marseille, Fenerbahce und Limassol
Blickt am Freitag nach Monte Carlo: Gladbachs Mittelfeldspieler Juan Arango erwartet die Gegner für die Europa League.Foto: Patrick Sinkel / dapd

Essen/Monte Carlo.  Borussia Mönchengladbach trifft in der Europa League auf zwei starke Gegner: Neben Olympique Marseille und Fenerbahce Istanbul spielt die Elf vom Niederrhein gegen AEL Limassol. Bayer Leverkusen, Hannover 96 und VfB Stuttgart haben bei der Auslosung machbare Gruppen erwischt.

Die vier deutschen Europa-League-Teilnehmer stehen vor lösbaren Aufgaben in der Gruppenphase. Borussia Mönchengladbach erwartet nach dem Aus im Champions-League-Playoff die vermutlich schwierigste Gruppe der deutschen Teams mit Olympique Marseille aus Frankreich, Fenerbahce Istanbul (Türkei) und dem zyprischen Außenseiter AEL Limassol.

Hannover 96 bekommt es in Gruppe L mit Twente Enschede (Niederlande) zu tun, dem Achtelfinal-Gegner des FC Schalke 04 aus dem Vorjahr. Außerdem kehren Christian Lell und Theofanis Gekas mit Spaniens Vertreter UD Levante für ein Spiel nach Deutschland zurück. Dritter Gegner sind die Schweden von IF Helsingborgs.

Leverkusens Rudi Völler freut sich auf Rapid Wien

Bayer Leverkusen muss unter anderem in die Ukraine reisen. Außer Metalist Charkiw lauten die Gegner in der Gruppe K Rosenborg Trondheim aus Norwegen und Rapid Wien. "Die nächste Runde zu erreichen, ist sicher machbar", sagte Leverkusens Sportdirektor Rudi Völler und fügte an: "Besonders freuen wir uns auf Wien."

Der VfB Stuttgart muss sich gegen die Dänen vom FC Kopenhagen, Steaua Bukarest aus Rumänien und Molde FK aus Norwegen durchsetzen. Stuttgarts Torjäger Vedad Ibisevic hatte nach seinen exzellenten Leistungen im Playoff den Wunsch geäußert, sich nun "mit großen Teams messen" zu wollen. Die ganz Großen wurden es zunächst nicht.

Klose muss in der Europa League nach Tottenham

Miroslav Klose hat mit Lazio Rom eine anspruchsvolle Gruppe vor sich: Gegner sind Tottenham Hotspur, das nur wegen des Champions-League-Siegs des FC Chelsea die Teilnahme am Elite-Wettbewerb verpasste, Panathinaikos Athen und dem slowenischen Außenseiter Maribor.

Die Gruppenphase beginnt mit dem ersten Spieltag am 20. September und endet am 6. Dezember. Im neuen Jahr finden dann die K.o.-Spiele ab der Runde der letzten 32 statt. Ziel aller teilnehmenden Vereine ist das Finale, das am 15. Mai 2013 in der Amsterdam Arena angepfiffen wird.

Artikel auf einer Seite lesen
  1. Seite 1: Gladbach spielt in Europa League gegen Marseille, Fenerbahce und Limassol
    Seite 2: Die Auslosung im Live-Ticker

1 | 2

Kommentare
31.08.2012
15:39
Gladbach spielt in Europa League gegen Marseille, Fenerbahce und Limassol
von Real_McThai | #3

Das ist eine Gruppe die es auch in der CL geben können ohne Zweifel das ist die Stärkste Gruppe.

1 Antwort
Gladbach spielt in Europa League gegen Marseille, Fenerbahce und Limassol
von MeidericherJung | #3-1

Hey, Angst????
Braucht ihr aber nicht zu haben. Die Türken werden traditionell verlieren. Und zu Hause werdet ihr 3 mal gewinnen. Also, kannst ruhig abkneifen.;-D

Funktionen
Aus dem Ressort
Breitenreiter startet Schalke-Training mit Vorwärtsdrang
Trainingsauftakt
Schalkes neuer Trainer André Breitenreiter will den Fußball nicht neu erfinden, er will ihn nur spielen. Und das möglichst geradewegs nach vorne.
Brown entzaubert Nadal bei seiner Center-Court-Premiere
Wimbledon
Was für eine Vorstellung von Dustin Brown! Der deutsche Tennisprofi entzaubert in Wimbledon Spitzen-Spieler Rafael Nadal und zieht in Runde drei ein.
Podolski steht vor Wechsel zu Galatasaray Istanbul
Fußballticker
Sommerpause ist Wechselzeit. Während der Ball in der Bundesliga ruht, planen die Vereine im Hintergrund die neue Spielzeit. Zum Fußballticker.
Schalke-Manager Heldt stellt 15-seitigen Verhaltenskodex auf
Benimm-Regeln
Die Mannschaft des FC Schalke soll künftig straffer geführt werden. Dafür hat sich Horst Heldt Regeln einfallen lassen, was erlaubt ist und was nicht.
Toni Kroos gründet Stiftung für schwerkranke Kinder
Stiftung
Toni Kroos hat eine eigene Stiftung gegründet, mit der er kranken und todkranken Kindern helfen will. Das Projekt ist "eine Herzensangelegenheit".
article
7043617
Gladbach spielt in Europa League gegen Marseille, Fenerbahce und Limassol
Gladbach spielt in Europa League gegen Marseille, Fenerbahce und Limassol
$description$
http://www.derwesten.de/sport/gladbach-spielt-in-europa-league-gegen-marseille-fenerbahce-und-limassol-id7043617.html
2012-08-31 12:53
Borussia Mönchengladbach,Bayer 04 Leverkusen,Hannover 96,VfB Stuttgart,Europa League,Fußball international
Sport