Das aktuelle Wetter NRW 13°C
Sport

Giants gehen unter, Kuhn verletzt

11.11.2012 | 22:39 Uhr

Der deutsche Football-Profi Markus Kuhn hat sich mit dem Super-Bowl-Champion New York Giants in der US-Profiliga NFL kräftig blamiert und obendrein noch verletzt.

New York (SID) - Der deutsche Football-Profi Markus Kuhn hat sich mit dem Super-Bowl-Champion New York Giants in der US-Profiliga NFL kräftig blamiert und obendrein noch verletzt, Sebastian Vollmer zitterte sich hingegen mit den New England Patriots zu einem knappen Heimsieg. Die Giants gingen bei Außenseiter Cincinnati Bengals sang- und klanglos mit 13:31 unter und kassierten im zehnten Spiel die vierte Niederlage. Kuhn schied mit einer Knieverletzung früh aus. Die Patriots besiegten die Buffalo Bills mit 37:31 und feierten den sechsten Sieg im neunten Spiel.

In Cincinnati erwischte New Yorks Star-Quarterback Eli Manning einen schwarzen Tag, brachte nur 29 von 46 Pässen an den Mann und warf zwei Interceptions. Auf der Gegenseite brachte es Bengals-Spielmacher Andy Dalton auf gleich vier Touchdowns.

Die Patriots erwischten in Foxborough einen starken Start und zogen auf 17:3 davon, danach taten sich die Hausherren aber schwer. Vollmer ging angeschlagen mit Knie- und Rückenbeschwerden in die Partie, hielt aber durch. Derweil kassierte auch die letzte bislang noch ungeschlagene Mannschaft ihre erste Saisonniederlage. Die Atlanta Falcons unterlagen bei den New Orleans Saints 27:31.

sid

Facebook
Kommentare
Umfrage

"Das ist schon ganz anderen passiert" - Schalke-Manager Horst Heldt verteidigt Rot-Sünder Julian Draxler. Zurecht?

 
Fotos und Videos
Leichtathletik
Bildgalerie
12....
Meschede - Lennestadt 7:1
Bildgalerie
Fussball-Landesliga
Aus dem Ressort
Historischer Erfolg - Deutsche Volleyballer holen WM-Bronze
Volleyball-WM
Deutschlands Volleyballer haben sich nur 18 Stunden nach der schmerzhaften 1:3-Niederlage im Halbfinale gegen Gastgeber Polen mit einem 3:0 (25:21, 26:24, 25:23) gegen Frankreich die vielumjubelte Bronzemedaille geholt.
Atsuto Uchida sammelt in Schalkes U23 Spielpraxis gegen RWE
Uchida
Der japanische Nationalspieler des FC Schalke 04 hat seit Februar kein Pflichtspiel mehr für seinen Verein bestritten. Uchida litt an einer Entzündung der Patellasehne. Im Spiel gegen Rot-Weiss Essen soll der 26-Jährige 60 Minuten Spielpraxis in der Regionalliga sammeln.
Aogos Schalke-Klartext - "Wir kriegen ne sehr gute Elf hin"
Aogo
Nach dem 2:2 gegen Eintracht Frankfurt sprach Dennis Aogo vom FC Schalke 04 offen über die Platzverweise von Kevin-Prince Boateng und Julian Draxler, über die Personalsituation und den verkorksten Start. "Es war ein unglücklicher Nachmittag für uns", sagte Aogo.
Wolfsburg besiegt Rot-geschwächte Leverkusener mit 4:1
Bundesliga
Nahtlos reihte sich auch Bayer Leverkusen ein in die Liste die sieglosen Europapokalstarter. Die Werkself unterlag am Sonntag klar mit 1:4 beim erstarkten VfL Wolfsburg. Allerdings musste Bayer von der 7. Spielminute an mit nur neun Feldspielern auskommen.
Fortuna setzt Aufwärtstrend fort - Erste Pleite für Leipzig
2. Bundesliga
RB Leipzig hat den Sprung zurück an die Spitze der 2. Fußball-Bundesliga verpasst. Die Sachsen kassierten bei Union Berlin ihre erste Niederlage. Der Karlsruher SC verschärfte die sportliche Krise in Nürnberg. Fortuna Düsseldorf arbeitete sich mit einem 3:2 gegen Heidenheim weiter nach oben