German Bowl findet nicht in Magdeburg statt

Das Endspiel um die deutsche Meisterschaft im American Football wird nicht wie ursprünglich geplant in Magdeburg stattfinden.

Magdeburg (SID) - Das Endspiel um die deutsche Meisterschaft im American Football wird nicht in Magdeburg stattfinden. Grund dafür sind nach offiziellen Angaben veränderte Strukturen bei der vermarktenden Stadiongesellschaft. Der neue Austragungsort soll in der kommenden Woche bekannt gegeben werden.

"Es wird zu keiner Terminverschiebung kommen. Der German Bowl wird definitiv am 13. Oktober um 18.00 Uhr stattfinden", erklärte Robert Huber, Präsident des American Football Verbandes Deutschland (AFVD).