Das aktuelle Wetter NRW 10°C
Sport

Georges triumphiert bei Kalifornien-Rundfahrt

19.05.2012 | 09:40 Uhr
Funktionen

Sylvain Georges (AG2R) hat die sechste Etappe der Kalifornien-Rundfahrt gewonnen. Der 28-jährige Franzose setzte sich nach einem Soloritt über 44 Kilometer vor Peter Sagan durch.

Big Bear Lake (SID) - Ausreißer Sylvain Georges vom Radrennstall AG2R hat mit letzter Kraft die sechste Etappe der Kalifornien-Rundfahrt gewonnen. Der 28-jährige Franzose setzte sich nach einem Soloritt über 44 Kilometer völlig ausgepumpt vor dem Slowaken Peter Sagan durch. Der Liquigas-Profi, Sieger der ersten vier Etappen, hatte im Ziel nach 186,3 Kilometern von Palmdale nach Big Bear Lake 28 Sekunden Rückstand auf Georges. "Das ist der schönste Sieg meiner Karriere", sagte Georges.

Als bester Deutscher belegte der 40-jährige Jens Voigt (Grevesmühlen/RadioShack) den 18. Platz. Dagegen stieg der 24-jährige Marcel Kittel (Arnstadt/Argos) nach enttäuschenden Ergebnissen aus.

In der Gesamtwertung bleibt der US-Amerikaner David Zabriskie (Garmin), der sich am Vortag im Zeitfahren vor Voigt durchgesetzt hatte, mit einem Vorsprung von 34 Sekunden auf seinen Landsmann Tejay Van Garderen (BMC Racing) vorne. Die siebte Etappe der Kalifornien-Rundfahrt führt am Samstag über 126 Kilometer von Ontario nach Mount Baldy.

sid

Kommentare
Aus dem Ressort
#RollsReus - So spottet das Netz über BVB-Star Marco Reus
Netzreaktionen
Marco Reus fuhr fünf Jahre lang ohne Führerschein. So schlimm die Geschichte über den BVB-Star ist, so amüsant sind die Reaktionen bei Twitter.
Hamburger SV muss Milliardär Kühne Geld zurückzahlen
Darlehen
Der Logistik-Unternehmer vergrößert die Finanznot des Klubs, weil er auf Anteile an der Fußball-Aktiengesellschaft Hamburger SV verzichtet.
Sperre für Mario Balotelli nach kontroversem Instagram-Post
Strafe
Mario Balotelli, der zurzeit beim englischen Klub FC Liverpool spielt, muss wegen eines umstrittenen Beitrags für ein Spiel in der Liga pausieren.
Am Ende wird es doch noch eine gute Hinrunde für Schalke 04
Kommentar
Trotz der langen Verletztenliste ist Schalke auf dem besten Weg, die Hinrunde noch mit einem guten Ergebnis abzuschließen. Ein Kommentar.
Wie der Zebra-Twist den Weg ins MSV-Stadion fand
Hymne
Der Zebra-Twist gilt als älteste Stadionhymne Deutschlands. Im Interview spricht ihr Schöpfer Henry Valentino über Musik, Fußball und Helene Fischer.