Das aktuelle Wetter NRW 8°C
Sport

Galopp: Quarantäne auf Kölner Rennbahn aufgehoben

04.01.2013 | 13:06 Uhr
Funktionen

Die am 1. Oktober verhängte Quarantäne auf der Kölner Galopprennbahn ist am Freitag aufgehoben worden. Damit dürfen alle in Köln stationierten Pferde wieder bei Rennen starten.

Köln (SID) - Die am 1. Oktober verhängte Quarantäne auf der Kölner Galopprennbahn ist am Freitag aufgehoben worden. Damit können alle in Köln stationierten Pferde wieder am Renngeschehen teilnehmen. Die Quarantäne durch das städtische Veterinäramt war verhängt worden, weil ein Pferd bei einer Blutuntersuchung positiv auf infektiöse Anämie getestet worden war. Drei weitere Tests brachten bei allen Pferden nun negative Ergebnisse.

Durch die Quarantäne war die einzigartige Karriere der deutschen Wunderstute Danedream vorzeitig beendet worden. Das mit mehr als 3,7 Millionen Euro gewinnreichste deutsche Sportpferd konnte weder den Titel beim Prix de l'Arc de Triomphe in Paris verteidigen noch am Japan-Cup teilnehmen.

sid

Kommentare
Aus dem Ressort
Höfl-Riesch, Harting und DFB-Elf "Sportler des Jahres" 2014
Sportler des Jahres
Harting gewann die Wahl zum dritten Mal in Serie. Höfl-Riesch, die ihre Karriere im März beendete, ist die Nachfolgerin von Speerwerferin Obergföll.
Spätes 96-Tor in Freiburg bewahrt BVB vor der roten Laterne
Bundesliga
Der BVB überwintert als Tabellenvorletzter der Bundesliga. Freiburg lag lange in Führung, doch Hannover 96 schlug in der Schlussphase doch noch zu.
"Gingen davon aus, dass Reus den Führerschein gemacht hat"
Eberl
Gladbach-Manager Eberl zeigte sich im ZDF überrascht von der Nachricht, dass Ex-Spieler Marco Reus jahrelang ohne Führerschein gefahren sein soll.
Hoffenheim beschert Hertha historisches 0:5-Debakel
Bundesliga
Hoffenheim hat die Königsklassen-Plätze wieder im Blick. Am Sonntag trafen 1899 fünffach gegen Hertha. Brooks avancierte zum Pechvogel des Tages
Vor den Augen Verbeeks: VfL Bochum zuhause nur 1:1 gegen Aue
19. Spieltag
Der VfL Bochum müht sich zuhause gegen Aue zu einem 1:1. Weis gelang erst spät der Ausgleich. Neu-Trainer Verbeek saß bereits auf der Tribüne.
Fotos und Videos
Portas-Cup 2014
Bildgalerie
Portas-Cup 2014
60 ehemalige Schalker
Bildgalerie
Traditionself
Sportfreunde Niederwenigern verloren das Spiel
Bildgalerie
Fußball Kreisliga A
Niederlage an der Kohlenbahn
Bildgalerie
Fußball Kreisliga A