Das aktuelle Wetter NRW 8°C
VfL Bochum

VfL-Keeper Heuer-Fernandes überzeugt für Portugal

23.03.2013 | 19:35 Uhr
Funktionen
VfL-Keeper Heuer-Fernandes überzeugt für Portugal
VfL-Torwart Daniel Heuer-Fernandes (hier gegen Schalke) überzeugte in Portugals U21-Team.

Bochum.   Gleich vier Akteure des VfL Bochum waren am Freitagabend mit ihren Nationalmannschaften international im Einsatz. Jubeln durfte am Ende aber nur ein Bochumer. Holmar Eyjolfsson gewann mit Island gegen Slowenien. Bochums U23-Keeper Daniel Heuer-Fernandes bekam trotz einer unglücklichen 0:1-Niederlage gute Kritiken.

Glücklich wirkte Holmar Eyjolfsson nicht, als er bereits am Samstag gegen 13 Uhr zurück in seiner Bochumer Wohnung war. Tags zuvor hatte der Innenverteidiger in Slowenien 90 Minuten auf der isländischen Bank mit seinen Mitspielern gezittert, bis der überraschende 2:1 (0:1)-Erfolg unter Dach und Fach war. „Ich freue mich natürlich wahnsinnig, dass wir gewonnen haben, aber irgendwann möchte ich wieder spielen“, erklärte der Defensivmann.

Auf einen Trikottausch mit seinem Bochumer Kollegen Zlatko Dedic, der in der 80. Minute bei Slowenien eingewechselt wurde, verzichtete der Isländer. „Weil ich nicht gespielt habe, war mir das zu blöd“, erklärte er. Stattdessen gilt die Konzentration jetzt ganz dem VfL: „Für mich gibt es nur ein Ziel: den Klassenerhalt mit Bochum.“

Gefunden auf...
Gefunden auf...

Bochums U23-Keeper Daniel Heuer-Fernandes spielte am vergangenen Donnerstag im portugiesischen Fontelo im Trikot der U21-Nationalmannschaft gegen Schweden und bekam trotz der unglücklichen 0:1-Niederlage gute Kritiken. „Der Coach war sehr zufrieden mit meiner Leistung.“ Nach Trainingseinheiten am Freitag und Samstag flog das portugiesische Team nach Dublin, wo am Montag (20.30 Uhr) eine Partie gegen Irland ansteht.

Viel frustrierender war der Einsatz von Nika Gelashvili am Freitagabend beim WM-Qualifikationsspiel der Georgier in Frankreich. Der Bochumer Angreifer wurde erst in der 84. Minute eingewechselt. Zu diesem Zeitpunkt führten die Franzosen bereits mit 3:1.

Günther Pohl

Kommentare
24.03.2013
11:05
VfL-Keeper Heuer-Fernandes überzeugt für Portugal
von FAN58 | #1

Na dann brauche ich mir keine Sorgen machen wer nach dem Sommerschlußverkauf
(100% auf alles ) im Kasten steht 13/14.
Gela mit seinen kurz einsätzen selbst in der Georgischen NM , wie soll er auch
knipsen. Ein Fußballfeld ist schließlich keine Rennbahn für 100 m Wettrennen.

Aus dem Ressort
VfL erhofft sich eine unbeschwerte Perspektive von Verbeek
Kommentar
Gertjan Verbeek wird Neururer-Nachfolger beim VfL Bochum. Er hat genug Zeit, die Mannschaft kennenzulernen und nach oben zu führen. Ein Kommentar.
Vor den Augen Verbeeks: VfL Bochum zuhause nur 1:1 gegen Aue
19. Spieltag
Der VfL Bochum müht sich zuhause gegen Aue zu einem 1:1. Weis gelang erst spät der Ausgleich. Neu-Trainer Verbeek saß bereits auf der Tribüne.
Trainer Gertjan Verbeek unterschreibt beim VfL Bochum
Verbeek
Der VfL Bochum hat einen neuen Coach: Gertjan Verbeek wird das Neururer-Erbe antreten. Nach dem 1:1 gegen Aue unterschrieb der Holländer die Papiere.
Patrick Fabian vermisst die Siegermentalität beim VfL Bochum
Stimmen
Beim VfL Bochum war niemand wirklich glücklich mit dem 1:1 gegen Aue, dem elften Remis der Saison. Allerdings setzen die Bochumer auch Hoffnungen in...
Weis überzeugt beim VfL nicht nur als Torschütze - Note 2,5
Einzelkritik
Beim 1:1 der Bochumer gegen Aue gab es wenige Lichtblicke im VfL-Spiel. Bester Bochumer war Tobias Weis - nicht nur wegen seines Ausgleichstreffers....
Fotos und Videos
Bochum spielt wieder 1:1
Bildgalerie
2. Liga
Verbeek sieht 1:1 in Bochum
Bildgalerie
VfL
Esser rettet Bochum 0:0
Bildgalerie
VfL Bochum
Bochum-Ultras zündeln erneut
Bildgalerie
Ultras