Das aktuelle Wetter NRW 10°C
DFB-Pokal

VfL Bochum muss gegen DFB-Pokalschreck Heidenheim ran

23.06.2012 | 20:03 Uhr
Volle Kraft und Konzentration gefordert: VfL-Trainer Bergmann darf den 1. FC Heidenheim zum Pokalauftakt nicht unterschätzen. Foto: imago

Danzig/Bochum.  Zweitligist VfL Bochum muss in der ersten Runde des DFB-Pokals beim Vorjahres-Pokalschreck 1. FC Heidenheim antreten. Der Drittligist schoss im letzten Jahr Werder Bremen aus dem Turnier und scheiterte in Runde zwei nur knapp an Borussia Mönchengladbach.

Als Losfee fungierte Viola Odebrecht vom deutschen Frauen-Meister Turbine Potsdam. Nationalmannschaftsmanager Oliver Bierhoff übernahm bei dem Prozedere im DFB-Medienzentrum die Aufgaben als Ziehungsleiter.

Auftaktbegegnung für Ende August terminiert

Die Erstrunden-Spiele im DFB-Pokal werden zwischen dem 17. und 20. August 2012 ausgetragen. Das Finale ist für den 1. Juni 2013 im Berliner Olympiastadion terminiert. Klassentiefster Verein unter den 64 Klubs im Lostopf wird der Verbandsligist FC Schönberg 95 sein. Cup-Verteidiger ist der deutsche Meister Borussia Dortmund.

Das sind alle Partien der ersten Runde des DFB-Pokals:

SG Sonnenhof Großaspach -  FSV Frankfurt

Hallescher FC - MSV Duisburg

FC Nöttingen - Hannover 96

Wormatia Worms - Hertha BSC

FC Oberneuland - Borussia Dortmund

1. FC Heidenheim - VfL Bochum

SC Victoria Hamburg - SC Freiburg

SpVgg Unterhaching - 1. FC Köln

SV Falkensee-Finkenkrug - VfB Stuttgart

Karlsruher SC - Hamburger SV

VfR Aalen - FC Ingolstadt

Offenburger FV - FC St. Pauli

Arminia Bielefeld - SC Paderborn

Hansa Rostock - 1. FC Kaiserslautern

1. FC Saarbrücken - FC Schalke 04

FC Hennef 05 - 1860 München

VfB Lübeck - Eintracht Braunschweig

SV Sandhausen - FC Energie Cottbus

TSV Havelse - 1. FC Nürnberg

Rot-Weiss Essen - Union Berlin

SV Wilhelmshaven - FC Augsburg

FC Schönberg 95 - VfL Wolfsburg

Jahn Regensburg - FC Bayern München

Alemannia Aachen - Borussia Mönchengladbach

Chemnitzer FC - Dynamo Dresden

FC Carl Zeiss Jena - Bayer Leverkusen

Wacker Burghausen - Fortuna Düsseldorf

FC Erzgebirge Aue - Eintracht Frankfurt

Kickers Offenbach - SpVgg Greuther Fürth

Preußen Münster - Werder Bremen

SV Rossbach/Verscheid - FSV Mainz 05

Berliner Athletik Klub 07- 1899 Hoffenheim

VfL Bochum im Sauerland

 

DerWesten



Kommentare
24.06.2012
16:06
Kein Problem...
von FreieMeinung79 | #3

..wenn die Mannschaft dieses Mal endlich ausreichend austrainiert ist, dann rasieren wir die. Ein Tor mehr als der Gegner reicht eben.

Die Leute sind fit und ich will keine Ausreden mehr hören, dass wir weder eingespielt noch austrainiert seien, weil angeblich immer Leute fehlten. Die Ausreden will ich von Bergmann und Todt dann nicht mehr hören. Es ist genug Zeit zum Einspielen vorhanden.

24.06.2012
14:37
VfL Bochum muss gegen DFB-Pokalschreck Heidenheim ran
von DerMerkerNRW | #2

Gute Auslosung, dann kan man sehen, wo die neue Mannschaft steht !?!

GLÜCK AUF VfL

24.06.2012
13:00
VfL Bochum muss gegen DFB-Pokalschreck Heidenheim ran
von Notschrei | #1

Auf ins Schwabenland

Aus dem Ressort
Der VfL Bochum in der Ergebniskrise - 0:2 bei RB Leipzig
11. Spieltag
Zum fünften Mal in Folge gab's für den VfL Bochum in der zweiten Liga keinen Sieg: Die Mannschaft von Trainer Peter Neururer verlor am Freitagabend bei RB Leipzig mit 0:2. Ein Eigentor von Fabian Holthaus und ein Treffer von RB-Kapitän Daniel Frahn brachten den Bullen den Erfolg.
Wegen Klostermann - Rangnick schießt gegen Bochums Neururer
Rangnick vs. Neururer
Auch am Spieltag geht das verbale Duell zwischen RB Leipzig und dem VfL Bochum weiter. Nachdem sich die Bochumer zuletzt zurückgehalten hatten, kritisierte RB-Sportdirektor Ralf Rangnick den VfL-Coach für den Umgang mit Lukas Klostermann. Der 18-Jährige hatte den VfL Richtung Leipzig verlassen.
Tobias Weis könnte beginnen bei Bochums Premiere in Leipzig
Vorbericht
Dieses Spiel hat zwar eine kleine und durchaus explosive Vorgeschichte, aber es hat überhaupt keine Geschichte, ist noch so etwas wie ein unbeschriebenes Blatt. Es handelt sich also um eine Premiere, wenn RB Leipzig am Freitag (18.30 Uhr) den VfL Bochum empfängt.
Bei VfL-Gegner Leipzig ist die Bundesliga das klare Ziel
VfL-Gegner
Mittelfristig will man bei RB Leipzig in der Bundesliga mitspielen. In der aktuellen Saison, der ersten nach dem Aufstieg, sollen erste Weichen gestellt werden. Daheim ist RBL noch ungeschlagen. Gegen Bochum wird Stammtorhüter Fabio Coltorti wohl ins Team zurückkehren, fraglich ist Marvin Compper.
Keine Giftpfeile mehr von der VfL-Spitze vor Leipzig-Spiel
Leipzig-Tour
Trainer Peter Neururer und Sportvorstand Christian Hochstätter loben die gute Arbeit von Rasenballsport. Kritik gibt es „nur“ an den DFL-Statuten. Personell ist die Lage gut: Jan Simunek ist wieder fit und kehrt in die Startelf zurück. Nur Timo Perthel fällt noch aus.
Umfrage
Achter nach zehn Spielen, sechsmal 1:1 zu Hause! Wohin führt der Weg des VfL Bochum?

Achter nach zehn Spielen, sechsmal 1:1 zu Hause! Wohin führt der Weg des VfL Bochum?

 
Fotos und Videos
Mitgliederversammlung beim VfL
Bildgalerie
VfL Bochum
Bochum zuhause wieder 1:1
Bildgalerie
VfL
Vfl Bochum aus der Luft
Bildgalerie
Von oben
Bochum wieder mit Heim-Remis
Bildgalerie
2. Bundesliga