Das aktuelle Wetter NRW 12°C
2. Bundesliga

VfL Bochum geht unter

Zur Zoomansicht 27.10.2012 | 16:08 Uhr
Der VfL Bochum kassierte eine 1:6-Niederlage bei Erzgebirge Aue
Der VfL Bochum kassierte eine 1:6-Niederlage bei Erzgebirge AueFoto: dapd

Die Bochumer unterlagen beim FC Erzgebirge Aue mit 1:6.

Klicken Sie sich durch die Bilder vom Spiel im Erzgebirge.

DerWesten

Empfehlen
Fotostrecken aus dem Ressort
Pleite für VfL Bochum
Bildgalerie
Pokalaus
Mitgliederversammlung beim VfL
Bildgalerie
VfL Bochum
Bochum zuhause wieder 1:1
Bildgalerie
VfL
Vfl Bochum aus der Luft
Bildgalerie
Von oben
Bochum wieder mit Heim-Remis
Bildgalerie
2. Bundesliga
Populärste Fotostrecken
So verkleiden sich die Stars
Bildgalerie
Halloween
Essener Weihnachtsbaum
Bildgalerie
Innenstadt
Kleider aus Schokolade
Bildgalerie
Schoko-Messe
Rakete explodiert bei Start zur ISS
Bildgalerie
Katastrophe
MSV verliert nach Elfmeterschießen
Bildgalerie
DFB Pokal
Neueste Fotostrecken
Halloween im Duisburger Horrorhaus
Bildgalerie
Halloween
Scoopshot-Bild des Tages (2)
Bildgalerie
Fotoaktion
Karikatur vom Tage
Bildgalerie
Politik
Dreamfall Chapters
Bildgalerie
Fotostrecke
Facebook
Kommentare
29.10.2012
20:04
VfL Bochum geht unter
von donjose | #5

Den Verein wird in Fussballdeutschland keiner vermissen.Einfach zu unbedeutend.Eine graue Maus weniger merkt keiner.Sterbende Stadt:Opel,Nokia,VFL...................

28.10.2012
16:28
Auf den Platz gehen...
von sellerieschubser | #4

... und besser machen, statt sich hier großkotzig aus dem Fenster zu hängen!

28.10.2012
07:26
VfL Bochum geht unter
von runningvalentino | #3

Bochum hat im bezahlten Fußball nix verloren! Fusion mit den Wattenscheider Vereinen und dann nur noch Amateurfußball!

BL-Fußball bester Qualität kann man sich in Do und Ge anschauen, wenn die Vereine euch überhaupt Karten geben .... Sonst auf Sky schauen!

27.10.2012
23:56
VfL Bochum geht unter
von blanchette | #2

Warum nicht ????? Alle U-Boote gehen irgendwann einmal unter, je schneller desto
besser. Im Leben gibts genug wichtigere Dinge, die nicht so larifari sind als ein
unwichtiger Fußballverein..............

27.10.2012
19:50
VfL Bochum geht unter
von hubertvomhellweg | #1

Wir sind auf dem richtigen Weg!

Umfrage
Achter nach zehn Spielen, sechsmal 1:1 zu Hause! Wohin führt der Weg des VfL Bochum?

Achter nach zehn Spielen, sechsmal 1:1 zu Hause! Wohin führt der Weg des VfL Bochum?

 
Fotos und Videos
VfL Bochum schlägt KSC
Bildgalerie
Zweite Liga
VfL Bochum geht mit 1:4 unter
Bildgalerie
2.Liga
Big Points für den VfL Bochum
Bildgalerie
VfL Bochum
Aus dem Ressort
Der VfL Bochum braucht die Trendwende
VfL Bochum
„Ich weiß ob der Atmosphäre, dass ein Sieg her muss.“ Nach nun sechs sieglosen Spielen und nach dem immer noch schmerzhaften Aus im DFB-Pokal muss am Sonntag (13.30 Uhr) im rewirpower-Stadion gegen den TSV 1860 München dringend ein Erfolgserlebnis her für den VfL Bochum.
Der VfL Bochum kann nicht mehr gewinnen - Folgt der Absturz?
Pro & Contra
Sechs Spiele ohne Sieg, Pokal-Aus beim Drittligisten aus Dresden - Die Euphorie des Saisonstarts scheint verflogen zu sein beim VfL Bochum. War der starke Saison-Auftakt der Bochumer nur ein Strohfeuer? Oder fängt sich die Mannschaft von Peter Neururer wieder? Ein Pro & Contra.
"Überfordert" – VfL-Vorstand Hochstätter attackiert Schiri
Analyse
Nach der 1:2-Pokal-Pleite beim Drittligisten Dynamo Dresden stellt Sportvorstand Christian Hochstätter vom Fußball-Zweitligisten VfL Bochum die Leistung von Schiedsrichter Markus Wingenbach in Frage. Nie zuvor seit seinem Dienstantritt erlebte man Hochstätter derart aufgebracht.
VfL entgehen 650.000 Euro - Luthe nimmt Team in die Pflicht
Finanzen
Nach der 1:2-Niederlage in der 2. Runde des DFB-Pokals beim Drittligisten Dynamo Dresden finden der Kapitän des VfL Bochum, Torwart Andreas Luthe, und auch Torjäger Simon Terodde selbstkritische Worte. Innenverteidiger Patrick Fabian kehrte am Mittwoch ins Training zurück.
Bochum steht nach Pokal-Aus in Dresden vor schweren Zeiten
DFB-Pokal
Bitteres Aus für den Zweitligisten VfL Bochum in der zweiten Runde des DFB-Pokals: Die Bochumer verloren beim Drittligisten Dynamo Dresden mit 1:2 nach Verlängerung. Simon Terodde brachte den VfL in Führung, dann traf der Ex-Bochumer Justin Eilers zweimal für Dynamo.