Das aktuelle Wetter NRW 4°C
VfL Bochum

VfL Bochum entlässt Trainer Bergmann

28.10.2012 | 20:16 Uhr
VfL Bochum entlässt Trainer Bergmann
Ende eines Wegs: Andreas Bergmann ist nicht mehr Trainer des VfL Bochum.Foto: dapd

Bochum.  Andreas Bergmann ist nicht mehr Trainer des VfL Bochum. Das gab der Verein am Sonntagabend nach einer Sitzung des Aufsichtsrats und des Vorstands bekannt.

Zweitligist VfL Bochum hat die Konsequenzen aus der sportlichen Misere der letzten Wochen gezogen und sich von Cheftrainer Andreas Bergmann getrennt. Das gab der Klub am Sonntagabend auf seiner Webseite bekannt.

"Die Entscheidung, sich von Bergmann zu trennen, ist das Ergebnis der sportlichen Talfahrt sowie des Dilemmas, dass sich die positiven Ansätze des eingeleiteten personellen Umbruchs in der Tabelle nicht widerspiegeln", wurde Sportvorstand Jens Todt zitiert, der eine Entlassung Bergmanns unmittelbar nach dem vergangenen Spieltag eigentlich noch ausgeschlossen hatte. Der 53-Jährige hatte den Verein im September 2011 auf einem Abstiegsplatz übernommen und zum Klassenerhalt geführt.

17. Platz in der Liga

Doch in dieser Saison lief es nicht: Bochum konnte keines der letzten sieben Ligaspiele gewinnen. Nach einer 1:6-Niederlage bei Erzgebirge Aue am Samstag liegt die Mannschaft derzeit mit nur neun Punkten aus elf Spielen auf dem 17. Tabellenplatz. Schlechter ist nur der MSV Duisburg.

Schon am Dienstag steht für den VfL Bochum das nächste Spiel an. In der zweiten Runde des DFB-Pokals sollen laut Vereinsangaben die beiden Co-Trainer Karsten Neitzel und Thomas Reis die Mannschaft im Spiel beim TSV Havelse (live im Ticker) betreuen.


Kommentare
29.10.2012
16:00
VfL Bochum entlässt Trainer Bergmann
von barchettaverde2 | #47

Die Entlassung von Bergmann war überfällig, ist aber bloß die halbe Miete. Warum ist Jens Todt immer noch im Amt? Als Sportvorstand trägt er die Mitverantwortung für die sportliche Positionierung des VfL, folglich hätte er auf jeden Fall auch entlassen werden müssen.

Tatsache ist, dass der Verein schlecht geführt ist und das schon seit langer Zeit. Wenn man nun eine Neuausrichtung vornehmen möchte, muss eine große Lösung her. Ob die mit einer Person wie Peter Neururer möglich ist, bezweifel ich stark.

29.10.2012
11:29
Fragen kann nicht schaden...
von Kellerkind77 | #46

Ach ja, und dann komme ich wieder mit dem, was ich hier bei jedem Trainerwechsel sage: Auch, wenn er es sich vermutlich nicht antun wird, weil er sich mittlerweile lieber mit Münchener Jungmillionären umgibt, muss man selbstverständlich einmal Hermann Gerland anrufen und zumindest fragen, ob er für seinen alten Verein (und seine alte Liebe!) nicht nochmal Knochen und Gesicht hinhalten möchte.

29.10.2012
11:09
Vielen Dank Herr Villis
von Kellerkind77 | #45

Sie haben die richtige Entscheidung getroffen! Auch, wenn es mir um Bergmann irgendwie leid tut – er hat im Großen und Ganzen sicherlich nicht alles, aber mehr richtig gemacht, als es die Kommentare in diesem Forum vermuten lassen.

Nun muss es tatsächlich Peter der Große richten – ein anderer stünde schon nach zwei unglücklichen Niederlagen schon wieder im Sperrfeuer der Kritik der Fans. Nur Neururer (oder ein alter VfL’er) hat den Kredit, den es jetzt brauchen wird. Denn den Schalter, den es nach den Versäumnissen der vergangenen Jahre umzulegen gälte, gibt es einfach nicht und kann es bei der finanziellen Situation auch nicht geben.

Im Bezug auf das Fan-Verhalten bin ich zweigeteilter Meinung. Ich bin ja selbst seit einigen Jahrzehnten dabei und weiß, wie unglaublich gefrustet man nach den Fehlern, Pannen und Versäumnissen der (leider nicht nur) jüngeren Vergangenheit als VfL-Fan ist. Ich glaube, kein anderer Verein hat dermaßen auf die … gekriegt und und keine Fans hatten mehr...

1 Antwort
Blockierter Kommentar.
Name von Moderation entfernt | #45-1

Dieser Kommentar wurde von einem Moderator blockiert.

29.10.2012
09:38
Holger Osieck
von micha1848 | #44

"Über den VfL werden sich noch einige wundern."

29.10.2012
09:11
VfL Bochum entlässt Trainer Bergmann
von speedy123 | #43

felix magath ist doch auch noch frei
bekommt der vlf wenigstens eine komplett neue mannschaft
und wegen der bezahlung vielleicht ist sogar leasing möglich

29.10.2012
09:06
VfL Bochum entlässt Trainer Bergmann
von Koslowski | #42

Ja dem VFL geht es sehr sehr schlecht, ist er doch der Verein mit den schlechtesten Fans. Statt den Verein auch und gerade in schlechten Zeiten zu unterstützen, wie es z.B. in Dortmund und Schalke geschieht, wird hier immer nur defätistisch über Vorstand und Trainer hergezogen, egal wer da gerade im Amt ist und einem Clown wie Neururer hinterher getrauert.

Mit diesen Fans hat der Verein keine Chance wieder nach oben zu kommen.

29.10.2012
07:42
VfL Bochum entlässt Trainer Bergmann
von MANFREDM | #41

Fusion mit der SG Wattenscheid!

1 Antwort
Blockierter Kommentar.
Name von Moderation entfernt | #41-1

Dieser Kommentar wurde von einem Moderator blockiert.

29.10.2012
07:29
VfL Bochum entlässt Trainer Bergmann
von RoYaLFIusH | #40

Na endlich :)
Wird die Taubenzucht VfL mal dahin kommen wo sie hingehören - nach unten :D

Lang lebe die SGW

29.10.2012
05:31
Enscheidung
von Erbeck1 | #39

Ich kann für den VFL-Vorstand nur hoffen , dass er etwas in der Hinterhand hat und das kann und darf nicht "Neururer" oder so ähnlich sein . Man muss doch auch mal einen Treffer beim Personal landen und es gibt genügend qualifizierte Leute - man muss aber auch seine Hausaufgaben über einen Plan B gemacht haben . Diese Entscheidung kann doch nicht über Eingangsbewerbungen oder über Headhunter laufen - bitte einmal selbst treffen !

29.10.2012
01:38
VfL Bochum entlässt Trainer Bergmann
von Der_Bochumer | #38

Denkt denn hier wirklich niemand an das wirkliche bochumer Urgestein und Erfolgstrainer Hermann Gerland? Er wäre mit seiner Erfahrung und seinen Beziehungen und auch seiner Verbundenheit zu diesem unserem Verein genau der Richtige.
Also Hermann wenn du das im Fussballhimmel Bayern liest,...
KOMM ZURÜCK, B I T T E

2 Antworten
Warum ?
von Erbeck1 | #38-1

... sollte Gerland das machen wollen . Man darf auch nicht vergessen , dass er in Bayern kein Hütchenaufsteller ist , sondern dort eine klasse Ruf hat und es ihm mehr als gut geht !

VfL Bochum entlässt Trainer Bergmann
von karlkutta | #38-2

Würde ich sofort unterschreiben.Leider bleibt das nur ein Traum.

Aus dem Ressort
VfL-Trainer Neururer will in Köln nicht taktieren
Vor dem Köln-Spiel
Obwohl gleich fünf mit vier Gelben Karten vorbelasteten Spielern in Köln eine Sperre droht, will Trainer Peter Neururer vom VfL Bochum mit seiner stärksten Elf den Rheinländern in die Erstliga-Suppe spucken. Auch wenn der größte „Negativdruck“ weg sei, so Neururer, habe man „noch nichts erreicht“.
1. FC Köln fiebert der großen Aufstiegsfeier entgegen
VfL-Gegner
Trainer Peter Stöger will am Ostermontag mit dem Fußball-Zweitligisten 1. FC Köln gegen den VfL Bochum den Aufstieg in das Bundesliga-Oberhaus perfekt machen. Stöger stimmte sich schon beim Auswärtssieg in Berlin auf das nahende Volksfest ein.
Latza beim VfL Bochum im Lauftraining - Aydin plant Comeback
Personallage
Die Verletztenliste beim Fußball-Zweitligisten VfL Bochum lichtet sich langsam wieder. Danny Latza absolvierte am Montag zwar nur ein Lauftraining, wird gegen Köln aber spielen können. Aydin feilt auch wieder an seiner Rückkehr ins Team. Sein Ziel: Bielefeld.
Der VfL Bochum schafft's mit Duselfußball zum Klassenerhalt
30. Spieltag
Der VfL Bochum springt dank des glücklichen 2:1-Heimsieges gegen den FC Energie Cottbus auf Rang elf. Neun Punkte vor einem direktem Abstiegsplatz. Sven Kreyer und Richard Sukuta-Pasu treffen nach der Pause und drehen ein Spiel, das der VfL vor der Pause nur mit Glück noch offen halten konnte.
1. FC Köln ist der natürliche Wachmacher für den VfL Bochum
VfL-Gegner
Beim VfL Bochum tut man gut daran, die Konzentration nicht schleifen zu lassen vor dem Spiel am Ostermontag beim 1. FC Köln. Nach dem Dresdener Erfolg gegen den TSV 1860 München ist es wieder etwas enger geworden im Tabellenkeller der Zweiten Bundesliga.
Umfrage
Der Klassenerhalt ist so gut wie sicher - Was ist in der kommenden Saison drin für den VfL?

Der Klassenerhalt ist so gut wie sicher - Was ist in der kommenden Saison drin für den VfL?

 
Fotos und Videos
Big Points für den VfL Bochum
Bildgalerie
VfL Bochum
Bochum holt 1:1 beim FCK
Bildgalerie
VfL Bochum
VfL Bochum siegt gegen Aue
Bildgalerie
Zweite Liga
Bochum verliert in Ingolstadt
Bildgalerie
VfL Bochum