Das aktuelle Wetter NRW 15°C

VfL Bochum

Riesenjubel beim VfL Bochum nach Pokal-Triumph

19.12.2012 | 22:04 Uhr

Nach dem 3:0 im DFB-Pokal-Achtelfinale gegen 1860 München herrschte beim VfL Bochum Riesenjubel. Zlatko Dedic und zweimal Marcel Maltritz sorgten für den Erfolg vor gut 20 000 Zuschauern. „Diese Mannschaft setzt die Ansagen um“, erklärte VfL-Trainer Karsten Neitzel.

Kontaktdaten
Grund
Begründung
Captcha Captcha

Bitte übertragen Sie den Code in das folgende Feld:

Wort unleserlich?

Umfrage
Achter nach zehn Spielen, sechsmal 1:1 zu Hause! Wohin führt der Weg des VfL Bochum?

Achter nach zehn Spielen, sechsmal 1:1 zu Hause! Wohin führt der Weg des VfL Bochum?

 
Fotos und Videos
Bochum zuhause wieder 1:1
Bildgalerie
VfL
Vfl Bochum aus der Luft
Bildgalerie
Von oben
Bochum wieder mit Heim-Remis
Bildgalerie
2. Bundesliga
VfL Bochum spielt wieder 1:1
Bildgalerie
VfL Bochum
Aus dem Ressort
Der VfL Bochum kann sich auf einen langen Abend einrichten
Versammlung
Die alljährliche Mitgliederversammlung des VfL Bochum steht am Montag auf dem Programm. Im Audimax der Ruhr-Universität dürfte vor allem das Thema Frauenfußball für Diskussionen sorgen. Aber auch die Finanzen des Klubs sind nach wie vor ein Thema.
Es gibt genügend Gesprächsbedarf beim VfL Bochum
Kommentar
Der VfL Bochum lädt am Montagabend zu seiner jährlichen Mitgliederversammlung. Die sportliche Entwicklung war zuletzt erfreulich - nichtsdestotrotz gibt es genügend Dinge, über die es sich zu reden lohnt. Ein Kommentar.
Zuschauerrekord bei Frauen des VfL Bochum als starkes Signal
Frauenfußball
Mehr als 1000 Fans stärkten den Fußballerinnen des VfL Bochum beim 2:2 gegen die Wolfsburger Reserve den Rücken. Viele Vereine, auch Schiedsrichterinnen zeigten sich solidarisch. An Montag steigt die Mitgliederversammlung des Vereins, der sich vom Mädchen- und Frauenfußball nach trennen will.
Trotz Vorlage: Der Ärger überwiegt bei VfL-Keeper Luthe
Luthe
Als Torwart hatte er in der vierten Minute der Nachspielzeit die Vorlage zum glücklichen Ausgleich seines VfL Bochum gegeben. Trotzdem war nach der Partie bei Andreas Luthe wenig zu hören von Helden-Hochstimmung. Sechs Fragen an den VfL-Kapitän.
"Ich als Konzepttrainer" - Neururer lässt das späte 1:1 kalt
VfL-Stimmen
Zum ersten Mal in dieser Saison gab's bei den Bochumern nach einem 1:1 vor eigenem Publikum weniger enttäuschte als freudige Statements. VfL-Trainer Neururer allerdings machte kein großes Bohei um den späten Ausgleich samt Torwart-Assist. Schließlich sei er "Konzepttrainer".