Das aktuelle Wetter NRW 20°C
VfL Bochum

Luthe fehlt dem VfL Bochum mindestens vier Wochen

13.11.2012 | 15:13 Uhr
Luthe fehlt dem VfL Bochum mindestens vier Wochen
Verletzt: Torwart Andreas Luthe fehlt dem VfL Bochum mindestens vier Wochen.Foto: imago

Bochum.  Zweitligist VfL Bochum muss mindestens vier Wochen auf Stammtorwart Andreas Luthe verzichten. Der 25-Jährige hatte sich am Freitag eine Meniskusverletzung im linken Knie zugezogen. Luthe wird weiter von Philipp Heerwagen vertreten.

Gefunden auf...
Gefunden auf...

Erst lieferte Andreas Luthe die Unterschrift unter einen neuen Vertrag bis zum 30. Juni 2016, dann musste er mitteilen, dass er bis zur Winterpause wohl nicht mehr spielen wird. Eine falsche Bewegung auf dem Trainingsplatz hatte den Torhüter bereits im Spiel gegen St. Pauli (1:1) passen lassen. Am Mittwoch muss sich Luthe nun einer Operation am Knie unterziehen.

VfL setzt auf Philipp Heerwagen

Der Bochumer Keeper zog sich im Training vor der Reise nach Hamburg einen Einriss am Innenmeniskus zu und wird nach der OP, die Vereinsarzt Dr. Karl-Heinz Bauer durchführen wird, circa vier Wochen ausfallen. Zuletzt fehlte Luthe bereits wegen einer zwölf Zentimeter langen Risswunde am Schienbein. Im Auswärtsspiel in Hamburg stand Ersatzmann Philipp Heerwagen im Bochumer Tor.

Günther Pohl (RevierSport)



Kommentare
14.11.2012
20:21
Luthe fehlt dem VfL Bochum mindestens vier Wochen
von Rentner4rr | #2

der VFL steigt ab bis in die Bezirksklasse
dann können sie gegen Langen Bochum spielen

13.11.2012
15:35
Luthe fehlt dem VfL Bochum mindestens vier Wochen
von mitLINKSinsVERDERBEN | #1

Herbert Grönemeyer singt zu dieser Schlagzeile das passende Lied auf seiner CD "Chaos": Lied 9.

Aus dem Ressort
Der VfL Bochum leiht Leverkusens Malcolm Cacutalua aus
Neuzugang
Der 19-Jährige Malcolm Cacutalua soll bereits am Donnerstag beim VfL Bochum mittrainieren, nachdem er sich in Fürth nicht durchsetzen konnte. Der U-20-Nationalspieler kann sowohl innen als auch rechts verteidigen - und ist damit so etwas wie der Eins-zu-Eins-Ersatz für Lukas Klostermann.
VfL Bochum-Fans fallen nach dem 1:1 über Union-Anhänger her
Randale
Nach dem Spiel des VfL Bochum gab es Randale in der Innenstadt. Unbekannte Anhänger des VfL haben sich vermummt und wollten einen Gästefan ausrauben. Obwohl der 29-Jährige bereits am Boden lag, wurde er von den Schlägern getreten. In einem ähnlichen Fall ist bereits sogar Anklage erhoben worden.
Terodde sichert dem VfL Bochum ein 1:1 gegen Union
VfL Bochum
Ausgerechnet der Ex-Berliner Simon Terodde hat dem VfL Bochum einen Punkt gesichert. Gegen die starken Gäste von Union Berlin holte der Zweitligist im Topspiel am Montagabend ein 1:1. Brandy hatte Union in Führung gebracht, Terodde glich aus.
"Die Jungs sind nicht satt" - Luthe lobt die VfL-Mentalität
Stimmen
"Ein dreckiges Spiel" sah Bochums Innenverteidiger Jan Simunek beim 1:1 seines VfL gegen Union Berlin. Allerdings, so die einhellige Meinung bei den Bochumern, war es eine Partie, mit deren Ergebnis man zufrieden sein kann. VfL-Kapitän Andreas Luthe hatte sogar noch ein generelles Lob übrig.
Tasaka glänzt gegen Union Berlin als VfL-Regisseur - Note 2
Einzelkritik
Das zuvor hoch gelobte Offensivspiel des VfL Bochum kam beim 1:1 gegen Union Berlin nicht wirklich ins Rollen. Wenn es allerdings gefährlich wurde vor dem Berliner Tor, dann trug die Aktion den Stempel von Yusuke Tasaka, der sich als bester Bochumer die Note 2 verdiente. Die Einzelkritik.
Umfrage
Der VfL kann wieder Offensive - Welcher Neuzugang macht im Angriff die beste Figur?

Der VfL kann wieder Offensive - Welcher Neuzugang macht im Angriff die beste Figur?

 
Fotos und Videos
Der VfL Bochum spielt 1:1
Bildgalerie
VfL Bochum
Bochum schlägt Stuttgart
Bildgalerie
Pokalsieg
VfL feiert 5:1 in Aue
Bildgalerie
VfL Bochum
Bochum holt 1:1 gegen S04
Bildgalerie
Testspiel