Das aktuelle Wetter NRW 14°C
VfL Bochum

Luthe fehlt dem VfL Bochum mindestens vier Wochen

13.11.2012 | 15:13 Uhr
Luthe fehlt dem VfL Bochum mindestens vier Wochen
Verletzt: Torwart Andreas Luthe fehlt dem VfL Bochum mindestens vier Wochen.Foto: imago

Bochum.  Zweitligist VfL Bochum muss mindestens vier Wochen auf Stammtorwart Andreas Luthe verzichten. Der 25-Jährige hatte sich am Freitag eine Meniskusverletzung im linken Knie zugezogen. Luthe wird weiter von Philipp Heerwagen vertreten.

Gefunden auf...
Gefunden auf...

Erst lieferte Andreas Luthe die Unterschrift unter einen neuen Vertrag bis zum 30. Juni 2016, dann musste er mitteilen, dass er bis zur Winterpause wohl nicht mehr spielen wird. Eine falsche Bewegung auf dem Trainingsplatz hatte den Torhüter bereits im Spiel gegen St. Pauli (1:1) passen lassen. Am Mittwoch muss sich Luthe nun einer Operation am Knie unterziehen.

VfL setzt auf Philipp Heerwagen

Der Bochumer Keeper zog sich im Training vor der Reise nach Hamburg einen Einriss am Innenmeniskus zu und wird nach der OP, die Vereinsarzt Dr. Karl-Heinz Bauer durchführen wird, circa vier Wochen ausfallen. Zuletzt fehlte Luthe bereits wegen einer zwölf Zentimeter langen Risswunde am Schienbein. Im Auswärtsspiel in Hamburg stand Ersatzmann Philipp Heerwagen im Bochumer Tor.

Günther Pohl (RevierSport)



Kommentare
14.11.2012
20:21
Luthe fehlt dem VfL Bochum mindestens vier Wochen
von Rentner4rr | #2

der VFL steigt ab bis in die Bezirksklasse
dann können sie gegen Langen Bochum spielen

13.11.2012
15:35
Luthe fehlt dem VfL Bochum mindestens vier Wochen
von mitLINKSinsVERDERBEN | #1

Herbert Grönemeyer singt zu dieser Schlagzeile das passende Lied auf seiner CD "Chaos": Lied 9.

Aus dem Ressort
VfL-Trainer Neururer will gegen 1860 "die Kräfte bündeln"
Vorbericht
Der Trainer des VfL Bochum, Peter Neururer, warnt davor, die individuell gut besetzten Löwen vom TSV 1860 München nur als Schlusslicht wahrzunehmen. 11.000 Karten sind verkauft für das Spiel des seit sechs Partien sieglosen VfL gegen den TSV am Sonntag. Patrick Fabian kehrt in die Startelf zurück.
Schalke 04 verbietet Hogesa-Symbole im Stadion
Hooligans
Nach den Krawallen bei der Demonstration in Köln ist die Hooligan-Bewegung mit einem Mal wieder Gesprächsthema. In den Fankurven der meisten Fußball-Vereine spielt sie aber kaum noch eine Rolle. Das wird auch so bleiben, glauben die Klubs. Schalke 04 hat nun trotzdem alle Hogesa-Symbole verboten.
Der VfL Bochum braucht die Trendwende
Lagebericht
Nach sechs sieglosen Spielen und dem schmerzhaften Aus im DFB-Pokal braucht der VfL Bochum unbedingt ein Erfolgserlebnis. In der 2. Fußball-Bundesliga spielt das Team von Trainer Peter Neururer am Sonntag gegen 1860 München. Patrick Fabian und Timo Perthel können dann wieder mitwirken.
Der VfL Bochum kann nicht mehr gewinnen - Folgt der Absturz?
Pro & Contra
Sechs Spiele ohne Sieg, Pokal-Aus beim Drittligisten aus Dresden - Die Euphorie des Saisonstarts scheint verflogen zu sein beim VfL Bochum. War der starke Saison-Auftakt der Bochumer nur ein Strohfeuer? Oder fängt sich die Mannschaft von Peter Neururer wieder? Ein Pro & Contra.
"Überfordert" – VfL-Vorstand Hochstätter attackiert Schiri
Analyse
Nach der 1:2-Pokal-Pleite beim Drittligisten Dynamo Dresden stellt Sportvorstand Christian Hochstätter vom Fußball-Zweitligisten VfL Bochum die Leistung von Schiedsrichter Markus Wingenbach in Frage. Nie zuvor seit seinem Dienstantritt erlebte man Hochstätter derart aufgebracht.
Umfrage
Achter nach zehn Spielen, sechsmal 1:1 zu Hause! Wohin führt der Weg des VfL Bochum?

Achter nach zehn Spielen, sechsmal 1:1 zu Hause! Wohin führt der Weg des VfL Bochum?

 
Fotos und Videos
Pleite für VfL Bochum
Bildgalerie
Pokalaus
Mitgliederversammlung beim VfL
Bildgalerie
VfL Bochum
Bochum zuhause wieder 1:1
Bildgalerie
VfL
Vfl Bochum aus der Luft
Bildgalerie
Von oben