Das aktuelle Wetter NRW 2°C
Pro

Ein guter Torwart reicht im Abstiegskampf nicht aus

06.12.2012 | 16:26 Uhr
Ein guter Torwart reicht im Abstiegskampf nicht aus
Der VfL Bochum befindet sich in akuter Abstiegsgefahr.Foto: Imago

Bochum.  Der VfL Bochum wird den Abstieg in die 3. Liga nicht verhindern können, sagt Florian Kohl. Spieler mit Potenzial hat der VfL, das steht selbst trotz der teilweise unglaublich stümperhaften Auftritte in dieser Saison fest. Doch das reicht nicht.

Spieler mit Potenzial hat der VfL, das steht selbst trotz der teilweise unglaublich stümperhaften Auftritte in dieser Saison fest. Der junge Leon Goretzka ist nicht ohne Grund in aller Munde, braucht aber noch lange, bevor er auch nur annähernd konstant Leistung bringen kann.

Das Bochumer Problem

Lukas Sinkiewicz spielt eine super Saison, die ihm kaum jemand zugetraut hätte, selbst Alexander Iashvili hat den Blick und das feine Füßchen noch nicht verloren. Doch der Georgier ist auch das beste Beispiel für das Bochumer Problem.

Denn bei aller technischen und spielgestalterischen Begabung: Auch bei seinen vorangegangenen Vereinen haftete ihm stets der Makel des Ungefährlichen an.

Der Torwart alleine reicht nicht

Und diese Ambivalenz haben nahezu alle VfL-Kicker gemeinsam. Der einzige, der wirklich ohne Abstriche gut ist, ist Andreas Luthe. Und so wichtig ein guter Torwart auch ist, um den Abstieg zu verhindern reicht es nicht. (Reviersport)

Pro
Ein guter Torwart reicht im Abstiegskampf nicht aus

Der VfL Bochum wird den Abstieg in die 3. Liga nicht verhindern können, sagt Florian Kohl. Spieler mit Potenzial hat der VfL, das steht selbst trotz der teilweise unglaublich stümperhaften Auftritte in dieser Saison fest. Doch das reicht nicht.

 
Contra
Mit einem kompletten Kader wird sich der VfL befreien

Der VfL Bochum steigt nicht in die 3. Liga ab, findet Günther Pohl. Mit einem kompletten Kader wird sich der VfL aus seiner Situation befreien können und die Klasse halten.

 

Florian Kohl



Kommentare
07.12.2012
13:36
Ein guter Torwart reicht im Abstiegskampf nicht aus
von dete48 | #4

@3
na da muss ich etwas widersprechen,....der herr drobny war von den letzten torhütern der beste!
lastuvka und wie die alle heissen konnte man vergessen...

1 Antwort
Ein guter Torwart reicht im Abstiegskampf nicht aus
von Aehrwin | #4-1

Naja gut,den hatte ich vergessen, da gebe ich dir Recht.

07.12.2012
13:25
Ein guter Torwart reicht im Abstiegskampf nicht aus
von Aehrwin | #3

Seit RvD habe ich keinen guten Torwart bei Bochum gesehen...

07.12.2012
11:30
Ein guter Torwart reicht im Abstiegskampf nicht aus
von PeschelsErben | #2

ich finde auch, dass man luthe nicht mehr so in den himmel heben darf. auf der linie sehr stark. überdurchschnittlich stark. aber rest finde ich eher nicht so toll. mitspielender torwart-nein(auch kaum möglich bei uns) strafraumbeherrschung-höchsten durchschnittlich, abstöse-schlecht, spiel eröffnung (spiel schnell machen)- grotten schlecht. der letzte, der es so gemacht hat war fernadnes. immer schön den ball abschlagen. bloß nicht mal schnell reinwerfen. natürlich, wird ihm das auch so vom trainer gesagt wrden sein (das spiel nicht zu schnell zu machdn und zu warten, bis alle aus position sind) aber als topptorhüter kann man denke ich einschätzen, wann man den ball auch mal wieder schnell ins spiel bringen kann.

06.12.2012
21:04
Ein guter Torwart reicht im Abstiegskampf nicht aus
von dete48 | #1

wat is der luthe? wenn man mal die vorschusslohrbeeren der letzten und vorletzten saison außen vor lässt, spielt auch luthe keine gute saison! den einzigen vorteil den er hat ist das die fans hinter ihm stehen. aber objektiv betrachtet hat er auch schon einige punkte gekostet! und da PH keine lobby mehr hat steht AL noch gut da.
das ist meine meinung....

Aus dem Ressort
VfL-Fans beweisen beim „Kopfball-Quiz“ ihr Expertenwissen
Fußball
Mit 50 Fans des VfL-Bochum starteten die WAZ und Reviersport ihr neues Fußballquiz „Kopfball“. In der 11-Freunde-Bar in Essen galt es, 44 Fragen rund um den VfL zu beantworten. Am nächsten Montag folgt die SG Wattenscheid 09.
Einige Fragezeichen beim VfL Bochum
Personalien
Den Fußball-Zweitligisten VfL Bochum plagen vor dem Spiel beim Spitzenreiter FC Ingolstadt Verletzungssorgen. Mit Stamm-Keeper Andreas Luthe, Michael Gregoritsch und Yusuke Tasaka drohen drei Spieler am Samstag auszufallen. Zudem liegt Ersatztorwart Michael Esser krank im Bett.
VfL Bochum stattet Talent Gül mit langfristigem Vertrag aus
VfL-Talent
Der VfL Bochum konnte ein Juwel länger an sich binden. Talent Gökhan Gül unterschrieb einen neuen Vertrag bis Sommer 2018 beim Fußball-Zweitligisten. Der 16-Jährige ist flexibel in der Defensive einsetzbar und Kapitän der deutschen U17-Nationalmannschaft.
Pressing adé - Neururer setzt beim VfL wieder auf Konter
VfL-Analyse
Nachdem der erste Heimsieg gegen Aalen glückte, hat sich der VfL Bochum Gedanken über seine taktische Ausrichtung gemacht. Für die kommenden Wochen setzt Trainer Peter Neururer auf eine andere Marschroute: Weniger Pressing, mehr Konter.
Erleichterter VfL Bochum muss nun gegen Ingolstadt umdenken
VfL Bochum
Die zweimonatige Durststrecke des VfL Bochum ist vorbei, dennoch wollte niemand das 4:0 gegen den VfR Aalen hochjubeln. Zu schwach war die Leistung der Bochumer vor allem in der ersten Halbzeit. Am Samstag in Ingolstadt wird der VfL eine höhere Hürde zu nehmen haben.
Umfrage
Tolles Ergebnis gegen Aalen, aber fahrige erste Halbzeit - wie wird sich der VfL gegen Ingolstadt präsentieren?

Tolles Ergebnis gegen Aalen, aber fahrige erste Halbzeit - wie wird sich der VfL gegen Ingolstadt präsentieren?

 
Fotos und Videos
VfL Bochum feiert ersten Heimsieg
Bildgalerie
VfL Bochum
VfL kassiert 0:3-Heimpleite
Bildgalerie
2. Bundesliga
Pleite für VfL Bochum
Bildgalerie
Pokalaus
Mitgliederversammlung beim VfL
Bildgalerie
VfL Bochum