Das aktuelle Wetter NRW 26°C
DFB-Pokal

Dedic-Doppelpack sichert VfL Bochum die zweite Pokalrunde

18.08.2012 | 17:50 Uhr
Dedic-Doppelpack sichert VfL Bochum die zweite Pokalrunde
Zlatko Dedic (l.) traf in Heidenheim zum 2:0 für den VfL Bochum.Foto: imago

Essen.  Fußball-Zweitligist VfL Bochum hat die zweite Runde des DFB-Pokals erreicht. Mit 2:0 (2:0) siegte der VfL am Samstagabend beim Vorjahres-Pokalschreck 1. FC Heidenheim. Zlatko Dedic erzielte beide Treffer für den Revierklub.

Fußball-Zweitligist VfL Bochum hat dank eines Doppelpacks von Zlatko Dedic die zweite Runde des DFB-Pokals erreicht. Die Mannschaft von Trainer Andreas Bergmann bezwang den Vorjahres-Pokalschreck 1. FC Heidenheim mit 2:0 (2:0).

In der Vorsaison hatte es in Heidenheim noch Bundesligist Werder Bremen erwischt: In der ersten Pokalrunde bezwang Drittligist Heidenheim die Schaaf-Elf vor heimischer Kulisse völlig überraschend mit 2:1.

Hier geht es zum Live-Ticker:

Heidenheim - Bochum 0:2

DerWesten


Kommentare
Aus dem Ressort
Noch zwei Testspiele - VfL-Vorbereitung auf der Zielgeraden
VfL Bochum
Fußball-Zweitligist VfL Bochum wird noch zwei Testspiele bestreiten, ehe mit dem Heimspiel gegen Fürth die neue Zweitliga-Saison beginnt. Am Dienstag spielt der VfL in Belgien beim Zweitligisten KAS Eupen (18.30 Uhr) - am Freitag in Österreich gegen Terek Grozny (19 Uhr).
Der VfL Bochum will wieder Freude bereiten
Zwischenbilanz
In diesem Sommer hat man beim Zweitligisten VfL Bochum auf Qualität und nicht auf Quantität gesetzt. Für die Bochumer Talente bedeutet das: Der Weg in die Startelf ist weiter geworden, der Weg auf die Reservebank aber kürzer. Der „Vertragsfall“ Lukas Klostermann wird zügig beendet.
Für VfL-Kapitän Luthe ist der Rest der Vorbereitung gelaufen
Verletzung
Nach dem 3:1-Erfolg gegen den Bundesligisten VfL Wolfsburg war die Stimmung im Lager des VfL Bochum eigentlich positiv. Am Samstag folgte jedoch der Dämpfer für den Fußball-Zweitligisten: Keeper und Kapitän Andreas Luthe verletzte sich beim Testkick.
VfL Bochum macht Appetit auf mehr
Analyse
Dass im fünften Testspiel das erste Gegentor in die Bilanz einging, war zu verscherzen. Beim 3:1-Erfolg gegen den Europa League-Teilnehmer VfL Wolfsburg machte der VfL Bochum vor allem im ersten Durchgang einen hervorragenden Eindruck.
Bochums Neue meistern ersten Härtetest - 3:1 gegen Wolfsburg
Saisoneröffnung
Der VfL Bochum ist mit einem Achtungserfolg in seine offizielle Saisoneröffnungparty gestartet. Gegen den Europa-League-Teilnehmer VfL Wolfsburg siegte die Elf von Peter Neururer mit 3:1. Mit Simunek, Terodde und Losilla waren drei VfL-Neulinge für die Bochumer Treffer verantwortlich.
Umfrage
Wer war der Beste von Jogis Jungs bei der WM in Brasilien?

Wer war der Beste von Jogis Jungs bei der WM in Brasilien?

 
Fotos und Videos
VfL Bochum schlägt KSC
Bildgalerie
Zweite Liga