Das aktuelle Wetter NRW 20°C

VfL Bochum

Bochums Routinier Christoph Dabrowski erleidet...

28.12.2012 | 18:15 Uhr

Schlechte Kunde für den Fußball-Zweitligisten VfL Bochum: Die Bochumer müssen etwa sechs bis acht Wochen auf ihren Routinier Christoph Dabrowski verzichten, teilte der Verein am Freitag mit.

Kontaktdaten
Grund
Begründung
Captcha Captcha

Bitte übertragen Sie den Code in das folgende Feld:

Wort unleserlich?

Umfrage
Wer war der Beste von Jogis Jungs bei der WM in Brasilien?

Wer war der Beste von Jogis Jungs bei der WM in Brasilien?

 
Fotos und Videos
VfL Bochum schlägt KSC
Bildgalerie
Zweite Liga
Aus dem Ressort
Der Fall Klostermann - Ein harter Schlag für den VfL Bochum
Kommentar
Es darf als ziemlich sicher gelten, dass Lukas Klostermann keine große Zukunft mehr hat beim VfL Bochum. Das trifft den VfL Bochum in zweierlei Hinsicht: wirtschaftlich, weil er wohl keine große Ablösesumme für den Jugendspieler erzielen wird, und in seinem Selbstverständnis. Ein Kommentar.
VfL Bochum schlägt vor Zweitliga-Start moderate Töne an
Ausblick
Die Aussichten für den VfL Bochum vor dem Beginn der neuen 2. Bundesliga? Wohl eher heiter bis wolkig. Trainer Peter Neururer sieht neun Kontrahenten vor seiner Mannschaft – und hofft doch auf mehr als Mittelmaß. Ärger um Klostermann schmerzt die Verantwortlichen.
Verhandlungen mit Klostermann beim VfL Bochum gescheitert
Klostermann
Die Vertragsverhandlungen mit Defensiv-Talent Lukas Klostermann sind beim VfL Bochum gescheitert. Der 18-Jährige hat das Vertragsangebot nicht akzeptiert. Daraufhin zogen die Bochumer ihr Angebot zurück. Knackpunkt soll dabei die Ausstiegsklausel gewesen sein.
Gregoritsch oder Terrazzino - Wer beginnt beim VfL Bochum?
Saisonstart
Der Kampf um die Plätze ist voll entbrannt beim VfL Bochum, obwohl die meisten Positionen vor dem Saisonauftakt gegen Fürth am Samstag bereits vergeben sind. Die VfL-Fans werden jedoch alle Neulinge zu sehen bekommen, versprach Trainer Peter Neururer.
Sestak sieht im neuen VfL-Team "nur gute Charaktere"
Interview
Stanislav Sestak ist wieder zurück beim VfL Bochum. Und er will auch ein bisschen Wiedergutmachung betreiben für das, was vor seinem Abgang war. Vor dem Saisonstart äußert sich Stürmer Stanislav Sestak im Interview über seine alte neue Liebe Bochum und die aktuelle Mannschaft.