Das aktuelle Wetter NRW 5°C
VfL Bochum

3:0 - Bochum schlägt Twente Enschede

10.07.2013 | 18:33 Uhr
Funktionen
3:0 - Bochum schlägt Twente Enschede
Trainer Peter Neururer vom VfL BochumFoto: Udo Kreikenbohm / WAZ FotoPool

Gütersloh.  Im vorletzten Testspiel vor dem Saisonstart traf der VfL Bochum in Gütersloh auf den FC Twente Enschede. Der VfL setzte sich mit 3:0 (2:0) durch, neben Mirkan Aydin trafen Rückkehrer Daniel Engelbrecht und Zugang Piotr Cwielong.

So spielte der VfL Bochum - 1. Halbzeit

Esser - Freier, Fabian, Butscher, Bastians - Latza, Tiffert - Holthaus, Tasaka - Aydin - Engelbrecht.

So spielte der VfL Bochum - 2. Halbzeit

Esser - Rothenbach, Acquistapace, Eyjolfsson, Chaftar - Jungwirth, Bulut - Morabit, Cwielong - Reinholz, Sukuta-Pasu

Tor: 1:0 Engelbrecht (7.), 2:0 Aydin (42.), 3:0 Cwielong (51.)

Der Live-Ticker von RevierSport zum Nachlesen

Bochum - Twente Enschede 3:0

RevierSport

Kommentare
11.07.2013
07:31
3:0 - Bochum schlägt Twente Enschede
von DerPublicist | #3

:-))

Ein schönes Ergebnis gegen die B Elf von Twente.
Lasst euch nicht blenden, mehr kann man dazu nicht sagen.

10.07.2013
20:46
Weiter so VfL
von Schalkefan2 | #2

und weiter so Peter!!! Du machst das schon!

Glück auf!

10.07.2013
19:26
LIVE! 2:0 - Bochum führt gegen Twente Enschede
von VfLforEver | #1

Und wieder ein Tor von Engelbrecht! An dem kommt Neururer doch bald garnicht vorbei.

Aus dem Ressort
Vor der Verbeek-Vorstellung will der VfL die 25 Punkte
Vorschau
Ehe Bochum wohl kommende Woche Gertjan Verbeek als neuen Trainer bestätigt, will "Funny" Heinemann mit einem Heimsieg die Hinrunden-Bilanz polieren.
Gregoritsch könnte dem VfL Bochum gegen Aue wieder helfen
Gregoritsch
Siegt der VfL im letzten Spiel des Jahres gegen Aue, verabschiedet sich Interimstrainer Heinemann ohne Niederlage. Ein Rückkehrer könnte dabei helfen.
Bochum nimmt sich vor dem Aue-Spiel selbst in die Pflicht
Ausblick
Nach zuletzt zwei Nullnummern gibt es unter den Profis und Verantwortlichen beim VfL nur eine Meinung: Beim Heimspiel gegen Aue „muss ein Sieg her“.
Jetzt steht die Null beim VfL Bochum
Analyse
Tabellarisch bedeutet die Nullnummer in Fürth aber einen Schritt zurück. Ein Lob gab es für VfL-Torwart Michael Esser, der Andreas Luthe vertrat.
Fabian nach Bochums 0:0: "Die Unentschieden nerven mich"
Stimmen
Nach dem 0:0 bei der SpVgg Greuther Fürth lobten die VfL-Verantwortlichen Torwart Michael Esser. Wir haben die Stimmen zum erneuten Remis gesammelt.
Fotos und Videos
Esser rettet Bochum 0:0
Bildgalerie
VfL Bochum
Bochum-Ultras zündeln erneut
Bildgalerie
Ultras