Das aktuelle Wetter NRW 25°C
Fußball

VfL Bochum: Wosz und Reis erhalten neue Aufgaben

28.05.2013 | 16:52 Uhr

Der VfL Bochum strukturiert seinen Trainerstab neu. Die U23 wird ab sofort von Dariusz Wosz betreut, Thomas Reis übernimmt die U19 in der A-Junioren-Bundesliga von Wosz.

Bochum (SID) - Fußball-Zweitligist VfL Bochum strukturiert seinen Trainerstab neu. Die in der Regionalliga-West spielende U23 wird ab sofort von Dariusz Wosz betreut, Thomas Reis übernimmt die U19 in der A-Junioren-Bundesliga von Wosz. Beide Trainer behalten ihre Funktion als Assistenztrainer der Zweitligamannschaft um Coach Peter Neururer. Das gab der Verein am Dienstag bekannt.

"Wir erreichen dadurch eine noch engere Verzahnung zwischen den Nachwuchs-Leistungsmannschaften und den Profis", sagte VfL-Vorstand Heinz Knüwe. Iraklis Metaxas, der in den vergangenen beiden Saisons für die U23 verantwortlich war, soll der Nachwuchsförderung des VfL erhalten bleiben.

sid

Facebook
Kommentare
Umfrage
Wer war der Beste von Jogis Jungs bei der WM in Brasilien?

Wer war der Beste von Jogis Jungs bei der WM in Brasilien?

 
Aus dem Ressort
Antisemitische Übergriffe erreichen den Fußball
Attacken
Nach antisemitischen Vorfällen im Fußball in zwei Tagen steht nun auch der Sport im Fokus. In Österreich provozierten Randalierer bei einem Testspiel von Maccabi Haifa einen Spielabbruch. Zuvor pöbelten Neonazis in Dortmund gegen jüdische Spieler, die beim internationalen Ruhr-Cup antreten werden.
Bremer Innensenator: Kosten-Beteiligung verfassungsgemäß
Fußball
Bremens Innensenator Ulrich Mäurer legt im Streit um eine finanzielle Beteiligung an Polizeieinsätzen von Hochrisiko-Spielen nach. Das vom Profi-Fußball vorgebrachte Argument einer Verfassungswidrigkeit weist der SPD-Politiker zurück.
Kanzler Faymann verurteilt anti-israelischen Vorfall
Fußball
Der österreichische Bundeskanzler Werner Faymann (SPÖ) hat auf den anti-israelischen Vorfall bei einem Fußballspiel in Bischofshofen mit Empörung reagiert.
Manchester United siegt 7:0 bei van Gaals Einstand
Fußball
Im ersten Spiel mit Louis van Gaal als Trainer hat der englische Fußball-Rekordmeister Manchester United einen 7:0 (3:0)-Erfolg beim US-Club LA Galaxy gefeiert.
Niersbach: Große Sorge über Entwicklung in Russland
Fußball
Angesichts der Eskalation der Gewalt im Ukraine-Konflikt wachsen anscheinend auch beim Deutschen Fußball-Bund (DFB) Zweifel an Russland als WM-Gastgeber 2018.