Das aktuelle Wetter NRW 2°C
Fußball

Van Marwijk will Robben schonen

21.05.2012 | 09:49 Uhr
Funktionen

Im "Arjen-Robben-Wiedergutmachungsspiel" zwischen dem FC Bayern und der Fußball-Nationalmannschaft der Niederlande wird nun ausgerechnet Arjen Robben geschont.

München (SID) - Das Spiel ist ohnehin das überflüssigste des Jahres, doch im "Arjen-Robben-Wiedergutmachungsspiel" zwischen dem FC Bayern und der Fußball-Nationalmannschaft der Niederlande wird nun ausgerechnet Arjen Robben geschont werden. "Arjen ist fix und fertig, das erscheint mir nach einem vergebenen Elfmeter auch logisch", erklärte der niederländische Nationaltrainer Bert van Marwijk im Trainingslager in Lausanne dem TV-Sender NOS.

Beim Spiel in der Münchner Arena (20.30 Uhr/ARD), das live in 50 Länder übertragen werden soll, will van Marwijk den mental angeschlagenen Robben auf jeden Fall weitgehend auf der Bank sitzen lassen. "Vertraglich ist festgelegt worden, dass er spielen muss, aber nirgendwo steht, wie lange. Also werde ich ihn einwechseln", erklärte der Bondscoach. Zu der Begegnung werden etwa 25.000 Zuschauer erwartet.

Das Wiedergutmachungsspiel zwischen dem FC Bayern und dem niederländischen Verband KNVB war vereinbart worden, um den "Fall Robben" nach der WM 2010 auf gütlichem Wege zu klären. Robben hatte bei der WM 2010 trotz einer Verletzung gespielt, anschließend war der Außenstürmer ein halbes Jahr lang ausgefallen. Nach heftiger Auseinandersetzung hatten sich der FC Bayern und der KNVB auf ein gemeinsames Spiel als Entschädigung geeinigt.

Die Niederländer reisen am Dienstag in München an. Dort will van Marwijk ausführlich mit Robben sprechen. Er sei froh, dass sein Spieler körperlich fit sei, sagte der Nationaltrainer, aber Robben müsse nun "mental wieder aufgebaut werden". Van Marwijk deutete auch an, dass der Profi des FC Bayern auch in den folgenden Länderspielen nicht in der Startelf stehen werde.

sid

Kommentare
Aus dem Ressort
FIFA-Wahl: Kandidat van Praag wird "vom DFB unterstützt"
Fußball
Der Niederländer Michael van Praag tritt bei der Präsidentschaftswahl des Fußball-Weltverbandes FIFA gegen Amtsinhaber Joseph Blatter an.
Meister Turin in Italien im Pokal-Halbfinale
Fußball
Rom (dpa) - Italiens Tabellenführer Juventus Turin hat das Pokal-Halbfinale erreicht. Der Meister besiegte den FC Parma mit 1:0 (0:0).
Copa del Rey: Barca besiegt Atlético im Viertelfinale
Fußball
Madrid (dpa) - Der FC Barcelona hat im Pokal Spaniens Fußball-Meister Atlético Madrid ausgeschaltet und das Halbfinale erreicht. Nach einem...
Tottenham Hotspur erreicht Finale im Ligapokal
Fußball
Premier-League-Club Tottenham Hospur hat das Finale im englischen Ligapokal erreicht. Dem Nordlondoner Fußball-Club reichte nach dem knappen 1:0 im...
Der Fall Reus beschäftigt jetzt Justizminister Kutschaty
Reus
Ein CDU-Abgeordneter forderte die NRW-Regierung auf, offene Fragen zu der Führerschein-Affäre des BVB-Profis zu beantworten. Gab es einen Promi-Bonus?
6677915
Van Marwijk will Robben schonen
Van Marwijk will Robben schonen
$description$
http://www.derwesten.de/sport/fussball/van-marwijk-will-robben-schonen-id6677915.html
2012-05-21 09:49
Fußball