Van Basten kehrt als Bondscoach-Assistent zurück

Ex-Trainer Marco van Basten kehrt als Assistent zur niederländischen Fußball-Nationalmannschaft zurück.

Utrecht.. Der 50-Jährige erhält genau wie der neue Bondscoach Danny Blind einen Vertrag bis nach der Weltmeisterschaft 2018 in Russland, teilte der niederländische Fußballbund (KNVB) in Zeist bei Utrecht mit.

Van Basten, der als Spieler mit den Niederlanden 1988 Europameister wurde, war von 2004 bis 2008 bereits Bondscoach. Nach seiner Profi-Laufbahn bei Ajax Amsterdam und AC Mailand war der Ex-Star zunächst Trainer in Amsterdam geworden. Später war er Chefcoach beim friesischen Club SC Heerenveen und ab 2014 beim AZ Alkmaar.

Nach nur wenigen Monaten jedoch gab er sein Amt ab. Er könne den Stress und Druck nicht aushalten, hatte van Basten freimütig bekannt und war auf den Posten des Assistenten gerückt. Damals hatte er entschieden, keinen Chef-Trainerposten mehr zu übernehmen.