Das aktuelle Wetter NRW 9°C
Fußball

Umfrage: Gewalt im Fußball nicht unter Kontrolle

21.09.2012 | 13:08 Uhr

Die Mehrheit der deutschen Sportfans glaubt nicht daran, dass Sport und Politik die Gewalt rund um den Fußball noch in dieser Saison unter Kontrolle bekommen werden.

Köln (SID) - Die Mehrheit der deutschen Sportfans glaubt nicht daran, dass Sport und Politik die Gewalt rund um den Fußball noch in dieser Saison unter Kontrolle bekommen werden. Bei einer Umfrage des Sport-Informations-Dienstes (SID) durch das Nürnberger Marktforschungsinstitut puls waren 65 Prozent der Befragten dieser Ansicht. Immerhin 25 Prozent glauben an ein schnelles Abflauen des Gewaltproblems.

sid

Kommentare
Funktionen
Aus dem Ressort
Torwart-Diskussion beim BVB - Langerak rückt ins Blickfeld
Langerak
Mitch Langerak lief dem langjährigen BVB-Stammkeeper Roman Weidenfeller im Laufe der Saison den Rang ab - ausgerechnet im Pokalfinale patzte er.
Barça auf dem Weg zum Triple: Pokal mit Torrekord
Fußball
Der FC Barcelona hat den den spanischen Pokalwettbewerb Copa del Rey gewonnen und mit den Toren seines Sturmtrios einen neuen Torrekord aufgestellt.
Barca durch Pokalsieg auf dem besten Weg zum Triple
Copa del Rey
Der FC Barcelona hat nach der spanischen Meisterschaft auch das Pokalfinale gegen Atletico Bilbao mit 3:1 für sich entscheiden können.
Klopp rügt nach BVB-Abschied ARD-Moderator Delling
TV-Kritik
Nach der 1:3-Niederlage im Pokalfinale gegen Wolfsburg gab der scheidende BVB-Trainer Jürgen Klopp ARD-Moderator Gerhard Delling einen guten Rat.
Arsenal gewinnt den FA-Cup - Mertesacker mit Kopfballtor
Englischer Pokal
Nicht nur der VfL Wolfsburg jubelt - Auch Arsenal London konnte am Samstag den Pokal-Gewinn nach einem 4:0-Sieg gegen Aston Villa feiern.
7119622
Umfrage: Gewalt im Fußball nicht unter Kontrolle
Umfrage: Gewalt im Fußball nicht unter Kontrolle
$description$
http://www.derwesten.de/sport/fussball/umfrage-gewalt-im-fussball-nicht-unter-kontrolle-id7119622.html
2012-09-21 13:08
Fußball