Das aktuelle Wetter NRW 16°C
Fußball

U20-Frauen: Mit drei A-Nationalspielerinnen zur WM

17.07.2012 | 16:03 Uhr

Die U20-Frauen des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) reisen mit drei A-Nationalspielerinnen zur WM in Japan vom 19. August bis 8. September 2012.

Frankfurt/Main (SID) - Die U20-Frauen des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) reisen mit drei A-Nationalspielerinnen zur WM in Japan vom 19. August bis 8. September 2012: Dzsenifer Marozsan (1. FFC Frankfurt), Lena Lotzen (Bayern München) und Luisa Wensing (VfL Wolfsburg) stehen im Kader, den DFB-Trainerin Maren Meinert am Dienstag nominierte. In Marozsan und Laura Benkarth vom SC Freiburg stehen zudem zwei U20-Weltmeisterinnen von 2010 im Aufgebot.

Die DFB-Auswahl trifft in Japan in den Gruppenspielen auf die USA, Ghana und China. Isabella Schmid (Florida State University), Ivana Rudelic (Bayern München) und Katharina Leiding (SGS Essen) wurden nach den Eindrücken des ersten Vorbereitungslehrgangs, der am Sonntag mit einem 5:0 gegen Norwegen endete, aus dem Kader gestrichen.

sid

Facebook
Kommentare
Umfrage
Bastian Schweinsteiger ist neuer Kapitän der Nationalmannschaft - eine richtige Entscheidung?

Bastian Schweinsteiger ist neuer Kapitän der Nationalmannschaft - eine richtige Entscheidung?

 
Aus dem Ressort
WFLV-Angriff irritiert Rot-Weiss Essen
WFLV-Streit
Die massiven Vorwürfe des Westdeutschen Fußball- und Leichtathletik-Verbandes (WFLV) stoßen beim Fußball-Regionalligisten Rot-Weiss Essen auf Unverständnis. "Die Vereine sind in die TV-Vermarktung nicht eingebunden", sagte RWE-Boss Michael Welling.
Schalke denkt über Ziegler nach - Boateng soll spielen
Splitter
Schalke-Manager Horst Heldt denkt darüber nach, noch einen im Moment vereinslosen Abwehrspieler zu verpflichten. Ein Kandidat ist der Schweizer Reto Ziegler. In unseren Schalke-Splittern geht es außerdem um Kevin-Prince Boateng und ein Motivationsvideo von Trainer Jens Keller.
Gladbach startet mit Remis ins Europa-Abenteuer
Fußball
Borussia Mönchengladbach hat den erhofften Heimsieg beim Start ins Europa-Abenteuer leichtfertig aus der Hand gegeben. Beim 1:1 (1:0) gegen den FC Villarreal zum Europa-League-Start brachte Patrick Herrmann (21.) die Borussen mit seinem ersten Saisontor in Führung.
Welchen Anteil BVB-Trainer Jürgen Klopp am Schalke-Remis hat
Neustädter
Der FC Schalke hat seine Kritiker überrascht und Chelsea trotz Not-Abwehr ein Unentschieden abgerungen. Teil dieser Verlegenheits-Defensive war Roman Neustädter. Obwohl Neuling auf der Position des Innenverteidigers, machte er seine Sache mehr als ordentlich. Gelernt hat er das bei Jürgen Klopp.
DFB über EM-Vergabe: Lieber 2024 komplett als Finale 2020
Fußball
So richtig groß ist die Sehnsucht nach dem EM-Finale 2020 im eigenen Land beim Deutschen Fußball-Bund schon lange nicht mehr.