Das aktuelle Wetter NRW 9°C
Fußball

Tschechoslowakischer WM-Star von 1958 gestorben

19.02.2013 | 15:01 Uhr

Der ehemalige tschechoslowakische Nationalspieler und WM-Star von 1958, Zdenek Zikan, ist im Alter von 75 Jahren gestorben. Bei der Endrunde in Schweden traf Zikan viermal.

Prag (SID) - Der ehemalige tschechoslowakische Fußball-Nationalspieler und WM-Star von 1958, Zdenek Zikan, ist im Alter von 75 Jahren gestorben. Bei der WM-Endrunde in Schweden war Zikan viermal erfolgreich. Insgesamt bestritt er allerdings nur vier Länderspiele und erzielte insgesamt fünf Treffer für die CSSR. Erfolgreicher bei WM-Endturnieren als Zikan waren aus der Tschechoslowakei nur Oldrich Nejedly (1934/5 Tore) und Tomas Skuhravy (1990/5).

sid

Kommentare
Funktionen
Aus dem Ressort
Juve vergibt Chance auf Titel - Klose trifft für Lazio
Fußball
Juventus Turin hat bei der Jagd nach dem frühzeitigen Meistertitel in der italienischen Liga gepatzt.
Schalke in der Krise: Königsblauer Zornausbruch
Schalke-Krise
Schalke setzt die Profis wegen desaströser Leistungen unter Druck: weniger Geld, weniger Urlaub, keine Besuche im Trainingslager, keine Einzelzimmer.
Max Kruse schielt auf Platz zwei - und nach Leverkusen?
Matchwinner
Max Kruse wurde zum Matchwinner bei einer leidenschaftlich kämpfender Mannschaft von Borussia Mönchengladbach gegen Wolfsburg. Bleibt der Stürmer?
SC Paderborn denkt trotz 2:2 gegen Werder Bremen positiv
Fußball-Bundesliga
Sie dominierten die Partie gegen Werder Bremen - trotzdem mussten sich die Bundesliga-Fußballer des SC Paderborn mit einem 2:2 zufrieden geben.
0:0 bei Arsenal: Chelsea behauptet Vorsprung
Fußball
Auf dem Weg zum fünften Meistertitel hat der FC Chelsea die letzte große Hürde genommen.
7636406
Tschechoslowakischer WM-Star von 1958 gestorben
Tschechoslowakischer WM-Star von 1958 gestorben
$description$
http://www.derwesten.de/sport/fussball/tschechoslowakischer-wm-star-von-1958-gestorben-id7636406.html
2013-02-19 15:01
Fußball