Das aktuelle Wetter NRW 5°C
Fußball

Trap lobt Keane: "Der beste irische Spieler"

09.06.2013 | 12:06 Uhr

Trainer-Methusalem Giovanni Trapattoni schwelgte in Superlativen, als der Teammanager der irischen Fußball-Nationalmannschaft über Dreierpackschütze Robbie Keane sprach.

Dublin (SID) - Trainer-Methusalem Giovanni Trapattoni schwelgte in Superlativen, als der Teammanager der irischen Fußball-Nationalmannschaft über Dreierpackschütze Robbie Keane sprach. "Er ist der beste irische Spieler. Er trifft und ist sehr intelligent", meinte der 74-jährige Trap, nachdem der Angreifer von Los Angeles Galaxy am Freitag beim 3:0 (1:0) in der deutschen WM-Qualifikationsgruppe C gegen die Färöer alle drei Treffer (5./56./81.) erzielt hatte.

Der 32 Jahre alte Vollblutstürmer bestritt sein 126. Länderspiel für sein Heimatland und ließ damit in der ewigen Länderspiel-Rangliste endgültig Torwart Shay Givens hinter sich und ist der alleinige Rekordspieler. Ein Ende seiner Nationalmannschaftskarriere ist nicht in Sicht. Keane: "Ich höre auch, wenn ich keine Tore mehr schießen. Ich glaube nicht, dass mich die Leute dafür kritisieren, dass ich für mein Heimatland spielen will."

Durch den Dreier belegen die Spieler von der grünen Insel mit elf Punkten den dritten Platz in der WM-Qualifikations-Gruppe hinter Deutschland (16 Zähler) und Österreich (ebenfalls 11) und wahrten ihre Chance auf ein WM-Ticket. Die rot-weiß-rote Mannschaft hatte sich gegen Schweden 2:1 durchgesetzt.

sid

Kommentare
Funktionen
Aus dem Ressort
Real patzt beim 1:1 gegen Villarreal - Barca holt auf
Fußball
Real Madrid hat in der spanischen Primera Division nur noch zwei Punkte Vorsprung auf den FC Barcelona. Der Tabellenführer kam mit Weltmeister Toni...
Derby als Selbstfindungstrip - BVB spielt wieder wie der BVB
Derbysieg
Die Fans des BVB feierten den 3:0-Derbysieg gegen den FC Schalke 04. Die beste Erkennis für alle Borussen: Dortmund spielt wieder wie Dortmund.
DFL-Geschäftsführer: WM-Achtelfinale in Katar streichen
Fußball
In der Debatte um die Fußball-WM in Katar hat DFL-Geschäftsführer Andreas Rettig eine Turnierreform vorgeschlagen.
VfL zeigt sehenswerten Fußball, holt aber zu wenige Punkte
Analyse
Gegen den FSV Frankfurt verspielt Zweitligist VfL Bochum schon wieder einen Zweitore-Vorsprung und steckt damit weiter in der Ergebniskrise.
Fortunas Aksoy hält offenbar nichts von Stammplatzgarantien
Trainerdebüt
Fortuna Düsseldorf dreht in Heidenheim einen frühen Rückstand noch in einen 2:1-Sieg. Trainer Aksoy ließ Kapitän Adam Bodzek zunächst auf der Bank.
Fotos und Videos
8046654
Trap lobt Keane: "Der beste irische Spieler"
Trap lobt Keane: "Der beste irische Spieler"
$description$
http://www.derwesten.de/sport/fussball/trap-lobt-keane-der-beste-irische-spieler-id8046654.html
2013-06-09 12:06
Fußball