Das aktuelle Wetter NRW 15°C
Kuriosität

Testauslosung zur Champions League ergab identische Partien

20.12.2012 | 14:52 Uhr
Testauslosung zur Champions League ergab identische Partien
Die Test-Auslosung für das Achtelfinale der Champions League am Mittwoch hatte offenbar exakt dieselben acht Partien ergeben.Foto: Screenshot

Nyon.  Die Test-Auslosung für das Achtelfinale der Champions League am Mittwoch hatte offenbar exakt dieselben acht Partien ergeben wie die tatsächliche Auslosung am Donnerstag. Eine Kuriosität. Dies berichtet die BBC.

Unglaublich, aber wahr: Die Test-Auslosung für das Achtelfinale der Champions League am Mittwoch hatte offenbar exakt dieselben acht Partien ergeben wie die tatsächliche Auslosung am Donnerstag. Dies berichtet die BBC.

Schon Mittwochmittag ein Foto der Testauslosung getwittert

Diese hatte bereits am Mittwochmittag ein Foto der Testauslosung getwittert. So ist nachvollziehbar, dass genau dieselben Begegnungen ausgelost wurden, allerdings in einer völlig anderen Reihenfolge.

So wurde die Partie Galatasaray Istanbul gegen Schalke 04 am Donnerstag beispielsweise direkt zu Beginn gezogen, beim Test am Mittwoch war sie als letzte übrig geblieben. Bayern München bekam den FC Arsenal zugelost, der deutsche Meister Borussia Dortmund Schachtjor Donezk aus der Ukraine. (sid)



Kommentare
21.12.2012
22:54
Testauslosung zur Champions League ergab identische Partien
von Rentner4rr | #6

damit hat sich die CL für den BVB erledigt
in Donetsk gibt es 5 Stück

2 Antworten
Testauslosung zur Champions League ergab identische Partien
von ModemHamster | #6-1

Gottseidank, Auf das Orakel habe ich gewartet. Jetzt weiss ich, dass wir weiterkommen.

Jau
von westfaIenborusse | #6-2

Kannze Dir Deinen Lieblingsspieler Adriano angucken, den Betrüger.
Auch so ein Spezi, genau wie Du :-(

21.12.2012
22:02
So was gibt es immer wieder
von westfaIenborusse | #5

In Israel wurden innerhalb von wenigen Wochen zweimal die gleichen
Lottozahlen gezogen und auch in Deutschland gab es das schon mal,
allerdings wurden die gleichen Zahlen eine Woche später in Holland
gezogen. Die Quoten waren natürlich "im Eimer". Das ist eben purer Zufall.
Auch bei CL-Auslosung war das einfach nur Zufall. Hier der link zu dem
Thema Lotto in Israel aus 2010:

http://www.derwesten.de/panorama/zweimal-identische-lottozahlen-gezogen-id3839687.html

21.12.2012
20:54
Testauslosung zur Champions League ergab identische Partien
von klingsor11 | #4

Einer der etwas von Warcheinlichkeitsrechnung versteht, könnte es ja genau ausrechnen - ich kann es nicht! Aber die Wahrscheinlichkeit zweimal dieselben Paarungen auszulosen steht schätzungsweise in der Höhe von 1 zu einer Million oder mehr. Also steckt etwas anderes hinter der Meldung. Manipulation?

20.12.2012
17:04
Testauslosung zur Champions League ergab identische Partien
von heindaddel | #3

Testauslosung ich lach mich schlapp,da kamen die Absprachen ans LIcht.

1 Antwort
Testauslosung zur Champions League ergab identische Partien
von silencium | #3-1

Hein Blöd hat gesprochen!

20.12.2012
16:36
Testauslosung zur Champions League ergab identische Partien
von silver_surfer | #2

Unmöglich - klar könnte es der Wahrscheinlichkeitsrechnung nach gehen, aber ....

Wie war das morgen mit dem 21.12.

1 Antwort
Blockierter Kommentar.
Name von Moderation entfernt | #2-1

Dieser Kommentar wurde von einem Moderator blockiert.

20.12.2012
16:24
Testauslosung zur Champions League ergab identische Partien
von buntspecht2 | #1

Ich ahne böses

Aus dem Ressort
Braungebrannter Strippenzieher: Finke lenkt Paderborn
Fußball
Während der Spiele zeigt der Macher keine Emotionen. Wilfried Finke verfolgt die Heimduelle im Stadion des SC Paderborn vom komfortablen Ledersitz, nur eine Glasscheibe hinter seinem Rücken trennt ihn vom dampfenden Büfett des VIP-Bereichs.
Schon wieder verletzt - Verpatzter Saisonstart für Gomez
Fußball
Es hätte der Tag des Mario Gomez werden sollen: Beim Spiel des AC Florenz gegen Sassuolo Calcio wollte der deutsche Fußball-Nationalstürmer an diesem Dienstag endlich seine Form unter Beweis stellen. Den "wahren" Gomez habe man noch gar nicht gesehen, hatte er erst unlängst erklärt.
Auch FIFA für Drei-Minuten-Pause
Fußball
Auch der Fußball-Weltverband will die Schiedsrichter künftig anweisen, ein Spiel beim Verdacht auf Gehirnerschütterung bei einem Akteur für drei Minuten zu unterbrechen. Einen entsprechenden Vorschlag wird die Medizinische Kommission nach Verbandsangaben der FIFA-Exekutive vorlegen.
1. FC Köln verteidigt abgetrennten Fohlenkopf auf Fan-Choreo
Rheinderby-Krawalle
Das Rheinderby zwischen dem 1. FC Köln und Borussia Mönchengladbach wurde von Ausschreitungen begleitet. Die Polizei nahm 93 Personen fest. Für Diskussionen sorgen allerdings weiterhin zwei Banner, die die Heimfans präsentierten. Der Verein verteidigte die Darstellung eines abgetrennten Fohlenkopfs.
Mainzer Däne startet durch - Hjulmand: "Glücklich hier"
Fußball
Kasper wer? Fußball-Deutschland war erstaunt, als der FSV Mainz 05 im Mai Kasper Hjulmand als Nachfolger des amtsmüden Thomas Tuchel aus dem Hut zauberte.
Umfrage
Bastian Schweinsteiger ist neuer Kapitän der Nationalmannschaft - eine richtige Entscheidung?

Bastian Schweinsteiger ist neuer Kapitän der Nationalmannschaft - eine richtige Entscheidung?