Das aktuelle Wetter NRW 10°C
Fußball

Ter Stegen, Draxler, Cacau und S. Bender auf Abruf

29.05.2012 | 15:04 Uhr

Torhüter Marc-André ter Stegen, Julian Draxler, Sven Bender und Cacau müssen sich trotz ihrer Ausmusterung aus dem Kader für die EM-Endrunde in den nächsten Wochen fit halten.

Tourrettes (SID) - Torhüter Marc-André ter Stegen, Julian Draxler, Sven Bender und Cacau müssen sich trotz ihrer Ausmusterung aus dem Kader der deutschen Fußball-Nationalmannschaft für die EM-Endrunde in Polen und der Ukraine (8. Juni bis 1. Juli) in den nächsten Wochen fit halten. "Ich habe sie zwar in den Urlaub entlassen, aber sie wissen, dass sie für den Fall der Fälle parat stehen müssen", sagte Bundestrainer Joachim Löw am Dienstag im Trainingslager der DFB-Auswahl im südfranzösischen Tourrettes.

"Ich hoffe, dass sich keiner verletzt. Wenn dies aber passieren soll, würde ich einen der Spieler, der dann für diese Position infrage kommt, anrufen und nachnominieren", so Löw, der am Pfingstmontag seinen endgültigen 23-köpfigen EM-Kader benannt hatte, der am Dienstag auch offiziell bei der Europäischen Fußball-Union (UEFA) eingereicht wurde. Sollte sich ein Spieler aus diesem Aufgebot verletzen und über diese Blessur ein entsprechender Attest bei der UEFA vorliegen, könnte noch ein Spieler nachnominiert werden.

sid

Facebook
Kommentare
Umfrage
Dortmund in der Krise - Kann der BVB seine Saisonziele noch erreichen?

Dortmund in der Krise - Kann der BVB seine Saisonziele noch erreichen?

 
Aus dem Ressort
RWO erwartet gegen den FC Kray wieder ein Geduldsspiel
Vorbericht
Gegen den FC Kray startet Fußball-Regionalligist Rot-Weiß Oberhausen am Freitag im Stadion Niederrhein einen erneuten Anlauf auf einen Dreier. Zuletzt knirschte es im Gebälk bei den Rot-Weißen - die schwache Chancenverwertung und die Anfälligkeit bei Standards kosteten eingeplante Punkte.
HSV-Stürmer Lasogga träumt von der Nationalmannschaft
Interview
Fußball-Profi Pierre-Michel Lasogga kehrt am Sonntag mit dem Hamburger SV an seine alte Wirkungsstätte nach Berlin zurück. Im Interview spricht der Stürmer über seine Rückkehr zu seinem Ex-Klub Hertha BSC, verärgerte Fans und sein großes Ziel Nationalmannschaft.
BVB entdeckt gegen Galatasaray den Malocher-Fußball wieder
Arbeitssieg
Den 4:0-Sieg von Borussia Dortmund gegen Galatasaray Istanbul am Mittwoch hat sich der BVB mit harter Arbeit verdient. Diese Art Fußball zu spielen ist zwar seit jeher das Markenzeichen von Klopps Truppe, doch schien sie zuletzt ein wenig verloren gegangen zu sein. Das soll nicht noch mal passieren.
LIVE! Wolfsburg erwartet unbequemes Spiel gegen Krasnodar
Live-Ticker
In der Bundesliga zählt der VfL Wolfsburg zu den Spitzenklubs, doch auf Europas Fußball-Bühne hat der Klub Nachholbedarf. Bei FK Krasnodar soll nun der erste Sieg her. Doch die Wolfsburger flogen mit einem mulmigen Gefühl nach Russland. Verfolgen Sie das Spiel hier bei uns im Live-Ticker.
Köln-Spiel wohl letzte Chance für Werder-Coach Dutt
Fußball
Selbst dem redegewandten Robin Dutt helfen gegen den 1. FC Köln Worte allein wohl nicht mehr. Wenn Schlusslicht Werder Bremen am Freitagabend den Aufsteiger aus Köln empfängt, geht es auch um die sportliche Zukunft des 49 Jahre alten Trainers.