Das aktuelle Wetter NRW 17°C
Fußball

Ter Stegen, Draxler, Cacau und S. Bender auf Abruf

29.05.2012 | 15:04 Uhr

Torhüter Marc-André ter Stegen, Julian Draxler, Sven Bender und Cacau müssen sich trotz ihrer Ausmusterung aus dem Kader für die EM-Endrunde in den nächsten Wochen fit halten.

Tourrettes (SID) - Torhüter Marc-André ter Stegen, Julian Draxler, Sven Bender und Cacau müssen sich trotz ihrer Ausmusterung aus dem Kader der deutschen Fußball-Nationalmannschaft für die EM-Endrunde in Polen und der Ukraine (8. Juni bis 1. Juli) in den nächsten Wochen fit halten. "Ich habe sie zwar in den Urlaub entlassen, aber sie wissen, dass sie für den Fall der Fälle parat stehen müssen", sagte Bundestrainer Joachim Löw am Dienstag im Trainingslager der DFB-Auswahl im südfranzösischen Tourrettes.

"Ich hoffe, dass sich keiner verletzt. Wenn dies aber passieren soll, würde ich einen der Spieler, der dann für diese Position infrage kommt, anrufen und nachnominieren", so Löw, der am Pfingstmontag seinen endgültigen 23-köpfigen EM-Kader benannt hatte, der am Dienstag auch offiziell bei der Europäischen Fußball-Union (UEFA) eingereicht wurde. Sollte sich ein Spieler aus diesem Aufgebot verletzen und über diese Blessur ein entsprechender Attest bei der UEFA vorliegen, könnte noch ein Spieler nachnominiert werden.

sid

Facebook
Kommentare
Umfrage
Dortmund in der Krise - Kann der BVB seine Saisonziele noch erreichen?

Dortmund in der Krise - Kann der BVB seine Saisonziele noch erreichen?

 
Aus dem Ressort
Rafati wünscht sich Schiedsrichter-Aufgabe im Ausland
Fußball
Der ehemalige Bundesliga-Schiedsrichter Babak Rafati kann sich vorstellen, künftig wieder Fußballspiele zu leiten.
Verfolgerduell: Gladbach gegen Hoffenheim auf Rekordjagd
Fußball
Zum Geburtstag hätte Lucien Favre sich wohl lieber einen anderen Gegner gewünscht. "Seit ich hier Trainer bin, ist es immer schwierig, gegen Hoffenheim zu spielen", sagte Borussia Mönchengladbachs Coach vor dem Liga-Spitzenspiel am Sonntag (15.30 Uhr) gegen 1899 Hoffenheim.
WM-Logo: FIFA entschuldigt Krim-Panne in Moskau
Fußball
Der Fußball-Weltverband FIFA hat sich für eine Video-Panne bei der Präsentation des Logos für die WM 2018 in Russland entschuldigt.
Lazio Rom nach 1:1 in Verona Tabellendritter
Fußball
Mit "Kurzarbeiter" Miroslav Klose hat Lazio Rom bei Hellas Verona in Unterzahl ein 1:1 (1:0) erkämpft und ist nun Tabellen-Dritter der Seria A.
Nach Transfer-Theater: Calhanoglu erstmals beim HSV
Fußball
Seit dem Theater um seinen Transfer zu Bayer Leverkusen ist Hakan Calhanoglu eine Reizfigur beim Hamburger SV. "Die heißeste Rückkehr aller Zeiten", titelte die "Hamburger Morgenpost" vor der brisanten Fußball-Bundesligapartie am Samstag in der Hansestadt.