Schalke testet einen Tag nach Köln-Spiel beim MSV Duisburg

Duisburgs Markus Bollmann (l.) und Schalkes Julian Draxler beim Kopfballduell. Der MSV traf zuletzt beim Benefizspiel für die Opfer der Loveparade-Katastrophe auf den Bundesligisten. Die Zebras gewannen die Partie im Juli 2011 mit 2:1.
Duisburgs Markus Bollmann (l.) und Schalkes Julian Draxler beim Kopfballduell. Der MSV traf zuletzt beim Benefizspiel für die Opfer der Loveparade-Katastrophe auf den Bundesligisten. Die Zebras gewannen die Partie im Juli 2011 mit 2:1.
Foto: imago
Was wir bereits wissen
Am kommenden Sonntag tritt der FC Schalke 04 zu einem Testspiel beim MSV Duisburg an. Die Partie zwischen den beiden letztjährigen DFB-Pokalfinalisten wird um 11 Uhr an der Westender Straße angepfiffen.

Gelsenkirchen/Duisburg.. Einen Tag nach der Bundesliga-Begegnung beim 1. FC Köln bestreitet der FC Schalke 04 ein Testspiel beim MSV Duisburg. Die Partie gegen den aktuellen Tabellenzwölften der 2. Bundesliga wird am kommenden Sonntag (29. Januar) um 11 Uhr an der Westender Straße in Duisburg angepfiffen.

Eintritt für Testspiel kostet 5 Euro

In dem sportlichen Vergleich zwischen den beiden letztjährigen DFB-Pokalfinalisten sollen auf Schalker Seite vor allem diejenigen Akteure zum Einsatz kommen, die tags zuvor in Köln nicht spielen. Der Eintrittspreis für das Testspiel beträgt 5 Euro (ermäßigt 3 Euro).