Das aktuelle Wetter NRW 16°C
Schalke

Wiedersehen mit Raul - Schalke trifft in Katar auf Al-Sadd

23.12.2012 | 15:06 Uhr
Wiedersehen mit Raul - Schalke trifft in Katar auf Al-Sadd
Der frühere Schalker Raul geht inzwischen in Katar auf Torejagd - nun gibt es ein Wiedersehen.Foto: rtr

Gelsenkirchen.  Der FC Schalke 04 hat seinen Fahrplan für die Winterpause bekannt gegeben: Wie schon lange bekannt, geht es ins Trainingslager nach Katar. Dort trifft man im Testspiel auf den FC Bayern München - und auf den früheren Schalker Publikumsliebling Raul, der inzwischen für Al-Sadd spielt.

Überblick
Der Schalker Winter-Fahrplan

Mittwoch, 2. Januar: Leistungstest (16 Uhr, nicht öffentlich)

Donnerstag, 3. Januar - Freitag, 11. Januar: Trainingslager in Doha/Katar

Sonntag, 6. Januar: Al-Sadd – FC Schalke 04 (16 Uhr MEZ, Jassim-Bin-Hamad-Stadion, Doha)

Dienstag, 8. Januar: FC Schalke 04 – FC Bayern München (17 Uhr MEZ, Jassim-Bin-Hamad-Stadion)

Montag, 14. Januar: SC Paderborn 07 – FC Schalke 04 (18 Uhr, Benteler-Arena)

Viel Urlaub haben die Schalker Spieler in der Winterpause nicht: Am 2. Januar bittet der neue Trainer Jens Keller zu einem (nicht öffentlichen) Leistungstest, einen Tag später geht es ins Trainingslager nach Katar, wo sich die Königsblauen bis zum 11. Januar auf die Rückrunde vorbereiten. Und in Katar wird es ein Wiedersehen mit einem alten Bekannten geben: Erster Testspielgegner ist nämlich am 6. Januar der katarische Top-Klub Al-Sadd, für den bekanntlich der frühere Schalker Publikumsliebling Raul auf Torejagd geht. Anpfiff ist um 18 Uhr Ortszeit (16 Uhr MEZ) im Jassim-Bin-Hamad-Stadion.

Zwei Tage später geht es dann, ebenfalls im Jassim-Bin-Hamad-Stadion, gegen den deutschen Tabellenführer Bayern München (19 Uhr/17Uhr MEZ). Das letzte Testspiel findet dann wieder in Deutschland statt, am 14. Januar (18 Uhr) geht es zum SC Paderborn, bevor am Freitag, 18. Januar in der Veltins-Arena gegen Hannover 96 (20.30 Uhr, live im Ticker) die Bundesliga-Rückrunde eröffnet wird.


Kommentare
25.12.2012
12:21
Wiedersehen mit Raul - Schalke trifft in Katar auf Al-Sadd
von heindaddel | #2

Schalke in die Wüste geschickt,hoffentlich bleiben sie da.Das grottenschlechte Gekicke dieser chrakterlosen Söldnertruppe beleidigt das Auge jeden Betrachters.

23.12.2012
17:38
Wiedersehen mit Raul - Schalke trifft in Katar auf Al-Sadd
von Michi04 | #1

... und nach dem Spiel wird Raùl für vier Monate ausgeliehen.

1 Antwort
Wiedersehen mit Raul - Schalke trifft in Katar auf Al-Sadd
von buntspecht2 | #1-1

#1Das wäre es doch und Huntelaar würde wieder Tore schießen.

Aus dem Ressort
Obasi kämpft um neuen Vertrag auf Schalke
Chinedu Obasi
Schalkes Offensiv-Allrounder Chinedu Obasi verzichtete auf einen langen Sommerurlaub. Er arbeitete mit einem Privattrainer. Für die kommende Saison hat er sich viel vorgenommen. "Ich will in der nächsten Saison zeigen, was ich kann", sagte Obasi.
Schalkes Obasi arbeitete im Urlaub mit einem Privattrainer
Obasi
Schalkes Offensiv-Allrounder Chinedu Obasi verzichtete auf einen langen Sommerurlaub. Er arbeitete mit einem Privattrainer. Für die kommende Saison hat er sich viel vorgenommen. "Ich will in der nächsten Saison zeigen, was ich kann", sagte Obasi.
Warum Schalke-Fans tagelang vor der Geschäftsstelle campen
Kartenvorverkauf
Aus allen Teilen Deutschlands kommen Fans zum Start des Schalke-Kartenvorverkaufs nach Gelsenkirchen. Die Zeltplätze in der ersten Reihe, unmittelbar vor dem Haupteingang des Ticket-Centers, waren schon frühzeitig ausgebucht.
Schalke-Fans wollen A42-Brücke königsblau anstreichen
Schalker Meile
Die Aktion ist ausdrücklich und bestens zum Mitmachen für alle Schalker geeignet: Am kommenden Wochenende wird auf der Kurt-Schumacher-Straße der nördliche Brückenkopf der A 42 und damit der Eingang zur „Schalker Meile“ farblich durch den FC Schalke 04 Supporters Club e.V. neu gestaltet.
Schalke erspart Meyer einen Interessenskonflikt
Kommentar
Max Meyer darf nicht zur Europameisterschaft der U19-Junioren fahren - der FC Schalke 04 verweigerte die Freigabe und nahm Meyer damit eine schwierige Entscheidung ab. Fest steht: Eine Junioren-EM mitten in der Bundesliga-Vorbereitung ist Unsinn. Ein Kommentar.
Umfrage
Kann Eric-Maxim Choupo-Moting dem FC Schalke 04 weiterhelfen?

Kann Eric-Maxim Choupo-Moting dem FC Schalke 04 weiterhelfen?

 
Fotos und Videos
Schalke gewinnt Testspiel
Bildgalerie
Testspiel
15 Schalke-Spieler zum Aufgalopp
Bildgalerie
Schalke
Huntelaar rettet Holland
Bildgalerie
WM 2014
Uchida vor dem WM-Aus
Bildgalerie
WM 2014