Soll Klaas-Jan Huntelaar jetzt auf die Schalker Bank?

Schalke-Trainer Roberto Di Matteo und sein Torjäger Klaas-Jan Huntelaar - bald eine Härtefall-Beziehung?
Schalke-Trainer Roberto Di Matteo und sein Torjäger Klaas-Jan Huntelaar - bald eine Härtefall-Beziehung?
Foto: Imago
Was wir bereits wissen
Klaas-Jan Huntelaar hat seit über 1000 Minuten nicht mehr getroffen. Ist es Zeit, dem Holländer eine Pause zu geben? Ein Pro & Contra.

Essen.. Schalkes etablierte Stürmer Eric-Maxim Choupo-Moting und Klaas-Jan Huntelaar haben in der Rückrunde der Bundesliga noch nicht getroffen. Vor allem Huntelaar gerät zunehmend in die Kritk. Für Wirbel sorgen im Moment nur die jungen Wilden, wie Leroy Sané. Soll Trainer Roberto Di Matteo am Freitag in Mainz lieber einen Mann aus dem Nachwuchs ranlassen und den "Hunter" auf die Bank setzen? Das diskutieren Nicolas Westerholt und Elmar Redemann in unserem Pro & Contra.

Pro Contra

Pro: Huntelaars Degradierung wäre ein Signal an alle Spieler

Contra: Huntelaars Mitspieler sind jetzt gefragt