Das aktuelle Wetter NRW 10°C
Schalke

Innenband-Teilriss - Schalke-Torjäger Huntelaar fällt aus

09.03.2013 | 19:54 Uhr
Innenband-Teilriss - Schalke-Torjäger Huntelaar fällt aus
Schalkes Huntelaar musste verletzt aus dem Stadion getragen werden und fällt wohl länger aus.Foto: rtr

Gelsenkirchen.  Die Freude über den 2:1-Derbysieg gegen Borussia Dortmund war auf Schalker Seite fast grenzenlos - aber eben nur fast: Denn Torjäger Klaas-Jan Huntelaar musste nach 54 Minuten mit einer Knieverletzung ausgewechselt werden - die Diagnose: Innenband-Teilriss.

Schon im Krankenwagen konnte Klaas-Jan Huntelaar wieder lachen. Eine Minute nach dem Schlusspfiff des Revierderbys gegen Borussia Dortmund schnappte sich der Schalke-Torjäger sein Smartphone und twitterte "Shit happens..!! Still 2-1...!!!!!" In der 54. Minute hatte ausgerechnet der eigene Torwart Timo Hildebrand den Stürmer in der linken Kniekehle erwischt. Am Abend kam die bittere Diagnose: Innenband-Teilriss. Der "Hunter" wird mehrere Wochen ausfallen.

<blockquote class="twitter-tweet" lang="de"><p>Shit happens..!! Still 2-1...!!!!!! :))))) <a href="http://t.co/3XCJN2jOVX" title="http://twitter.com/KJ_Huntelaar/status/310425215949758464/photo/1">twitter.com/KJ_Huntelaar/s…</a></p>&mdash; Klaas Jan Huntelaar (@KJ_Huntelaar) <a href="https://twitter.com/KJ_Huntelaar/status/310425215949758464">9. März 2013</a></blockquote>

<script async src="//platform.twitter.com/widgets.js" charset="utf-8"></script>

Der niederländische Stürmer fehlt den Schalkern daher auch im Rückspiel des Champions-League-Achtelfinals gegen Galatasaray Istanbul (Hinspiel 1:1) . Besonders bitter: Nachdem er eine längere Durststrecke durchgemacht hatte, hatte Huntelaar neben dem Tor gegen Dortmund auch im vorherigen Spiel gegen Wolfsburg einen Treffer erzielt und schien seine Krise überwunden zu haben. "Es ist schade, dass Klaas-Jan Huntelaar sich verletzt hat. Er hat klasse gespielt. Das ist das Traurige an diesem Tag", sagte Manager Horst Heldt. Auch Kapitän Benedikt Höwedes bedauerte den Verlust: "Es tut natürlich weh, dass der ,Hunter' sich verletzt hat. Er hat in der ersten Halbzeit ein klasse Spiel gemacht, viele Bälle gehalten, ein schönes Tor gemacht. Er ist ein wichtiger Bestandteil der Mannschaft. Es tut uns weh, weil wir nicht viele Optionen haben im Sturmbereich."

Auch Marica ist noch verletzt

In der Winter-Vorbereitung konnte Trainer Jens Keller noch mit vier Stürmern trainieren: Klaas-Jan Huntelaar, Ciprian Marica, Teemu Pukki und Edu. Doch nun ist außer Huntelaar auch Ciprian Marica (Knie-Operation) verletzt. Edu haben die Schalker kürzlich an den chinesischen Erstligisten Liaoning Whowin verkauft. Nun bleibt nur noch der unerfahrene Teemu Pukki, der im Spiel gegen Dortmund zwei große Chancen ausließ und in dieser Saison erst ein Tor erzielt hat. Kapitän Höwedes hat für das Spiel gegen Galatasaray Istanbul noch eine andere Idee: "Wir werden das irgendwie kompensieren, beim Auswärtsspiel in Mainz zum Beispiel hat Jefferson Farfan vorn gespielt." Das wäre eine Variante ohne klassischen Stürmer.

In der kommenden Saison - das steht fest - braucht Schalke neue Angreifer. Einen gleichwertigen Ersatz für Huntelaar gibt es nicht. Bisher stehen für die Saison 2013/2014 nur Huntelaar, Pukki und Philipp Hofmann unter Vertrag. Hofmann (19) kehrt vom Zweitligisten SC Paderborn nach Gelsenkirchen zurück. In 19 Zweitligaspielen traf er bisher fünfmal. Maricas Vertrag läuft aus. Bis zum 30. April müssen die Schalker entscheiden, ob sie ihre Option ziehen und Marica ein weiteres Jahr binden.

Sebastian Weßling und Andreas Ernst

Kommentare
12.03.2013
07:35
Innenband-Teilriss - Schalke-Torjäger Huntelaar fällt aus
von Seppel25 | #12

Ich hoffe dass er schnell wieder auf die Beine kommt. Wünsche gute Besserung und schnelle Genesung.
Da er bisher in der Saison noch nicht der Faktor...
Weiterlesen

Funktionen
Aus dem Ressort
Schalkes Wunsch-Kandidaten sind Elgert und Wilmots
Trainerfrage
Nach der Trennung von Roberto Di Matteo sucht man auf Schalke einen Nachfolger. Wunschkandidaten sind Marc Wilmots – und U19-Coach Norbert Elgert.
Schalke denkt über Rückkehr von Kevin Kuranyi nach
Kuranyi
Umbauarbeiten am Profi-Aufgebot sind nach der desolaten Saison auf Schalke unerlässlich. Auch die Rückkehr von Kevin Kuranyi ist im Gespräch.
"Schalke nicht würdig" - Fährmann schämt sich für das Team
Fährmann
Schalkes Torwart Ralf Fährmann kann den Ärger der Fans verstehen und will nicht begreifen, dass Profis noch nicht einmal "laufen und kämpfen".
Schalkes U19 ist Deutscher Meister - Sieg gegen Hoffenheim
U19
Im Endspiel um die deutsche U19-Meisterschaft fordert der FC Schalke den Favoriten TSG Hoffenheim heraus. Verfolgen Sie das Spiel im Live-Ticker.
Nach Trennung von Di Matteo muss auch Manager Heldt zittern
Kommentar
Wird es nach der Trennung von Di Matteo nun auch noch Horst Heldt erwischen? Der Manager fühlt sich zumindest nicht mehr sicher. Ein Kommentar.
Fotos und Videos
article
7703995
Innenband-Teilriss - Schalke-Torjäger Huntelaar fällt aus
Innenband-Teilriss - Schalke-Torjäger Huntelaar fällt aus
$description$
http://www.derwesten.de/sport/fussball/s04/schalkes-huntelaar-faellt-mit-knieverletzung-lange-aus-id7703995.html
2013-03-09 19:54
Schalke 04,Klaas-Jan Huntelaar,Verletzung,BVB,Borussia Dortmund,Derby
S04