Das aktuelle Wetter NRW 17°C
Schalke

Schalker Vorbereitung beginnt am 26. Juni

27.05.2011 | 14:53 Uhr
Raul präsentiert sich im Juli den Schalke-Fans. Foto: Bernd Lauter / WAZ FotoPool

Gelsenkirchen.   Schalke 04 eröffnet am 10. Juli die Saison mit den Fans. Höhepunkt der Sommervorbereitung ist das Supercup-Spiel am 23. Juli in Gelsenkirchen gegen den BVB. Das Trainingslager absolviert S04 in Österreich.

Fünf Wochen nach der großen Pokalparty mit Autokorso in Gelsenkirchen beginnt die Sommervorbereitung des FC Schalke 04. Am Sonntag, 26. Juni, bittet Trainer Ralf Rangnick zur ersten Einheit. Auch weitere Termine der Vorbereitung gaben die Schalker bekannt. in der Arena feiert Schalke mit den Fans am 9. und 10. Juli. Das zweite Trainingslager absolvieren die Königsblauen in Österreich. Zwischen Trainingsauftakt und Feier in der Arena soll es auch noch ein kurzes erstes Trainingslager geben.

Am Samstag, 9. Juli, trifft die Elf von Ralf Rangnick zunächst auf die von Olaf Thon trainierte „Ergo-Nationalelf“. Das ist eine Auswahl von Talenten aus dem Kreis des Sponsors. Anschließend steigt das Abschiedsspiel von Marcelo Bordon. Der langjährige S04-Kapitän hat seine ehemaligen Mitspieler eingeladen und bildet eine Mannschaft aus brasilianischen und eine aus europäischen Spielern. Zugesagt haben bereits die brasilianischen Weltmeister Paulo Sergio und Zé Roberto sowie der ehemalige Schalke-Torjäger Ebbe Sand. „Einen solchen Doppelpack bekommen die Fußball-Fans nicht jeden Tag geboten“, sagte Schalkes Sportdirektor Horst Heldt. Einen Tag später steigt der „Schalke-Tag“ rund um die Arena - mit Interviews, Autogrammstunden und mehreren Aktionen. Schalke erwartet 100.000 Fans aus der gesamten Bundesrepublik.

Höhepunkt der Vorbereitung ist das Supercup-Finale gegen den deutschen Meister Borussia Dortmund am 23. Juli in der Arena. Eine Woche später beginnt die Saison 2011/2012 mit der ersten Runde im DFB-Pokal (29. Juli bis 1. August). Ausgelost wird am 11. Juni. Der erste Spieltag der Bundesliga-Saison steigt vom 5. bis 7. August. Die Schalker werden außerdem im August noch bei Real Madrid zu einem Freundschaftsspiel antreten. Der genaue Termin ist noch nicht klar.

Beim Trainingslager ist das anders. Wie die Schalker am Freitagmittag bestätigten, geht es nach Stegersbach (Österreich): Schalke gastiert vom 12. bis 20. Juli im Fünf-Sterne-Hotel „Balance Resort“ in Stegersbach. Der Ort liegt 140 Kilometer südöstlich von Wien im Burgenland, das an Ungarn, Slowenien und die Slowakei grenzt. Am 14. Juli trifft Schalke in einem Test auf Anschi Machatschkala. Das steht auf der Internetseite der organisierenden Agentur „International Football Camp Styria“ (IFCS). Bekanntester Anschi-Spieler ist Roberto Carlos.

Video
So viel Gesang wie bei den Feierlichkeiten zum Schalker Pokalsieg gab es in Gelsenkirchen selten.

Zwei Bundesligisten bereiten sich zeitgleich in Österreich vor: Aufsteiger Hertha BSC und Hannover 96. Außerdem sind Volga Novgorod, Banik Ostrau, Sheffield Wednesday, Stoke City und Sigma Olmütz mögliche Schalker Testspielgegner, die sich ebenfalls dort auf die Saison vorbereiten. Die Golf-Spieler in der Schalker Mannschaft werden sich übrigens freuen. Denn die größte Golfanlage Österreichs liegt nur 200 Meter vom Hotel entfernt...

Vorbereitung in der Übersicht

23. Mai bis 25. Juni: Sommerpause

Sonntag, 26. Juni: Trainingsauftakt in Gelsenkirchen, Uhrzeit ist noch offen

Samstag, 9. Juli: Schalke 04 - Ergo-Nationalelf (Arena), Abschiedsspiel für Marcelo Bordon (Arena)

Sonntag, 10. Juli: Schalke-Tag (Arena)

12. bis 20. Juli: Trainingslager in Stegersbach/Österreich, dabei Testspiel gegen Anschi Machatschkala am 14. Juli (unbestätigt)
 

Samstag, 23. Juli: Supercup-Finale gegen Borussia Dortmund (Arena)

29. Juli bis 1. August: 1. Runde im DFB-Pokal

Empfang für Schalke

5. bis 7. August: 1. Bundesliga-Spieltag

Andreas Ernst



Kommentare
31.05.2011
14:44
Schalker Vorbereitung beginnt am 26. Juni
von ForeverS04 | #16

Zu14
Wie gesagt...Abwarten.....

Zu
15
Was wolltest du uns jetzt mitteilen???:)) Wahr scheinbar unter unserem Niveau,,wurde deshalb wohl editiert^^
Aber versuch doch einfachmal deine kommentare auf Dem BlassGelb Forum,,vielleicht werden deine ergüsse da stehengelassen:))
Annsonnsten bleibt zu sagen,das jetzt mal langsam ein Nachfolger für Neuer her muss,damit wir(die Fans) und der Junge(Neuer)endlich ihre Ruhe haben,auch wenn er zu Bayern geht..er ist immernoch unsere Nr1 ImDFB Tor und das sollte man auch nicht vergessen,und er ist es auf Schalke geworden!!!!

30.05.2011
15:19
Schalker Vorbereitung beginnt am 26. Juni
von PhineasSchwarzGelb | #15

#13 von ForeverS04

Wenn Dummheit, Neid und Unwissenheit in Gelsenkirchen vereint werden ist das schon lustig!!

Nix zählbares in der Hand und mit den großen in Europa und Deutschland sich vergleichen - man seid Ihr dämlich ......

Wünsche Euch weitere 50 Erfolglose Jahre, hahahaha

30.05.2011
12:29
Schalker Vorbereitung beginnt am 26. Juni
von Kronenschmeckt | #14

#13
Am 23.07 werden Peresic, Kagawa, Götze und Barrios Eure Abwehr richtig schön schüttelig spielen.
Ach wat wird dat herrlich ;-)

30.05.2011
10:52
Schalker Vorbereitung beginnt am 26. Juni
von ForeverS04 | #13

zu
12
Ja ,das siehst du ausnahmsweise mal richtig!! wir sind die Helden!! CL-Halbfinale!!! Pokalsieg!! Der rest kommt nächstes oder übernächstes jahr,,,ich bin jetzt schon gespannt wie ihr Deutschland international vertreten werdet.....-.- da ist ehrlich gesagt mir Angst und Bange drumm...da wird der 4te CL-Platz wohl wieder futch sein

30.05.2011
06:03
Schalker Vorbereitung beginnt am 26. Juni
von PhineasSchwarzGelb | #12

#10 von ForeverS04

Naja - die Klappe nicht so weit aufreißen .......... da seit Ihr Möchtegern Abo-Meister doch die wahren Helden in der BL !!!

Klatsche für den BVB, wach mal auf und gucke Dir Eure von Magath zusammen gestellte Gurkentruppe (mit dem Herzstück Abwehr) mal genau an. Und wenn der Neuer denen nicht mehr den ***** retten kann, .......... man oh man wird das schlimm!!

29.05.2011
12:28
Schalker Vorbereitung beginnt am 26. Juni
von Michi_der_Gelassene | #11

Gerade lese ich bei der Bild-Zeitung, dass ganz Deutschland auf die Verkündung des Neuer-Transfers wartet.
Die Einzigen die gierig sabbernd darauf warten, sind die Bayern. Schalke macht es natürlich richtig, bevor kein Nachfolger da ist, geht er eben nicht.
Armer Journalismus, der den Bayern hinterherhecheln muss, damit man was schreiben darf.

29.05.2011
11:23
Schalker Vorbereitung beginnt am 26. Juni
von ForeverS04 | #10

zu9

Genau,du Hellseher,,würde lieber die Klappe net so aufreißen,nicht das es nacher noch ne Klatsche für die Blassgelben gibt..naja wir werden es sehen,schön ist dabei schonmal das es kein Sonntagsfußball geben wird da sich keiner der beiden Mannschaften die Blöße geben will gegen den Reviernachbarn zu verlieren,,das wird ein schönes Spiel:)))

28.05.2011
19:13
Schalker Vorbereitung beginnt am 26. Juni
von PhineasSchwarzGelb | #9

Bereitet Euch mal schön vor ..... ohne Neuer wird der Hühnerhaufen die Schießbude der Liga werden!!

Die erste Klatsche gibt es dann am 23.07 in der heimischen Turnhalle .....

Wetten das der RR nicht 2 Spielzeiten auf ******** erlebt!!!

28.05.2011
09:01
Schalker Vorbereitung beginnt am 26. Juni
von zachi25 | #8

Wie witzig! Da gibt es sogar schon böse Stimmen wenn über den Vorbereitungsfahrplan der blauen geschrieben wird.
Herr schmeiß Hirn vom Himmel, aber Ziel genau.


Glück Auf!

28.05.2011
01:35
Schalker Vorbereitung beginnt am 26. Juni
von OmeiOmei | #7

Die Kommnetare von
STVhorst1987
waren okay, haben sie mal wieder, wie so oft, auf die mangelhafte Qualität der Redakteure bei Der Westen hingewiesen.
Ansonsten wird hier wieder nur blödes Zeug geredet von Leuten, die gegen S04 sind.
Macht euch vom Acker, oder bringt euch mit konstruktiven Beiträgen ein.

Aus dem Ressort
Schalke-Manager Heldt schützt Draxler - "Das war ein Reflex"
Platzverweise
Der FC Schalke 04 beendete das Spiel gegen Eintracht Frankfurt zu neunt. Kevin-Prince Boateng und Julian Draxler waren vom Platz geflogen. Nach dem 2:2 schützte Manager Horst Heldt vor allem den 21-jährigen Draxler: "Das ist schon ganz anderen passiert."
Aogos Schalke-Klartext - "Wir kriegen ne sehr gute Elf hin"
Aogo
Nach dem 2:2 gegen Eintracht Frankfurt sprach Dennis Aogo vom FC Schalke 04 offen über die Platzverweise von Kevin-Prince Boateng und Julian Draxler, über die Personalsituation und den verkorksten Start. "Es war ein unglücklicher Nachmittag für uns", sagte Aogo.
Huntelaar warnt S04 - "Aufholjagd klappt nicht jedes Jahr"
Stimmen
Nach dem 2:2 gegen Eintracht Frankfurt fiel den Profis des FC Schalke 04 die Spielanalyse schwer. Aushilfskapitän Klaas-Jan Huntelaar sprach von einer "guten Aufholjagd", warnte seine Mitspieler aber auch. Wir haben die Stimmen zum verrückten Unentschieden gesammelt.
Erst Tor, dann dummes Rot - Note 5 für Schalkes Draxler
Einzelkritik
Wieder kein Sieg für den FC Schalke 04! Die Königsblauen holten beim 2:2 gegen Eintracht Frankfurt erst einen 0:2-Rückstand auf - und mussten dann das Spiel nach Platzverweisen für Julian Draxler und Kevin-Prince Boateng in doppelter Unterzahl beenden. Beide schadeten ihrem Team.
Nach 0:2 - Neun Schalker erkämpfen sich 2:2 gegen Frankfurt
4. Spieltag
Wahnwitziges Spiel auf Schalke: Die Königsblauen trennen sich nach 0:2-Rückstand von Eintracht Frankfurt noch 2:2. Auf Schalker Seite flogen Kevin-Prince Boateng und Ausgleichsschütze Julian Draxler vom Platz, ehe Frankfurts Slobodan Medojevic ebenfalls des Feldes verwiesen wurde.
Umfrage

"Das ist schon ganz anderen passiert" - Schalke-Manager Horst Heldt verteidigt Rot-Sünder Julian Draxler. Zurecht?

 
Fotos und Videos
Schalke weiter ohne Sieg
Bildgalerie
4. Spieltag
Schalke jubelt nach Huntelaar-Tor
Bildgalerie
Schalke
Gladbach schießt Schalke ab
Bildgalerie
Gladbach-S04
Schalke spielt 1:1 gegen Bayern
Bildgalerie
Schalke