Das aktuelle Wetter NRW 14°C
Schalke 04

Schalker Nationalspieler blieben alle ungeschlagen

13.10.2012 | 17:06 Uhr

Gelsenkirchen.  Alle zwölf Schalker Nationalspieler sind ohne Niederlage in die Länderspielpause gestartet. Dennoch waren nicht alle mit ihren Ergebnissen zufrieden. Die wichtigste Nachricht für den Bundesligisten: keiner hat sich verletzt.

Zwölf Nationalspieler schickte der FC Schalke 04 auf Länderspielreise. Wir zeigen, wie es den Königsblauen in den Länderspielen ergangenen ist.

DerWesten

Kommentare
Funktionen
Aus dem Ressort
Sponsoren machen Schalke 04 nach schlechter Saison Druck
Schalke 04
Forderung lautet: „Es muss sich etwas verändern.“ Vorstand Alexander Jobst muss die wirtschaftlichen Nachbeben der Saison unter Kontrolle halten.
BVB schlägt Schalke im Westfalenpokal-Finale der U19-Teams
Revierderby
Schalkes U19 verliert das Finale um den Westfalenpokal in Dortmund mit 1:3 und spielt in der nächsten Saison nicht im DFB-Pokal. Schröters Tor kommt...
Schalke will wohl Weiser - Twente kommt zur Saisoneröffnung
Schalke-Splitter
Schalke sucht einen Rechtsverteidiger - außerdem geht es in unseren Splittern um Ralf Fährmann, Timon Wellenreuther und die Saisoneröffnung.
Jobst rechnet mit einer Befragung im Fifa-Skandal
Fifa-Skandal
Nach der Vergabe der WM-Turniere für 2018 und 2022 verließ der heutige Schalker Marketingvorstand Alexander Jobst den Weltfußballverband Fifa.
Schalke verleiht Avdijaj noch ein Jahr an Sturm Graz
Avdijaj
Schalkes Supertalent Donis Avdijaj spielt ein weiteres Jahr in der österreichischen Bundesliga. Im Winter könnte S04 den Stürmer aber zurückholen.
Fotos und Videos
article
7190641
Schalker Nationalspieler blieben alle ungeschlagen
Schalker Nationalspieler blieben alle ungeschlagen
$description$
http://www.derwesten.de/sport/fussball/s04/schalker-nationalspieler-blieben-alle-ungeschlagen-id7190641.html
2012-10-13 17:06
Schalke,Nationalspieler,Länderspiel,Länderspielpause,Fußball,Höwedes,Farfan,Fuchs,Uchida,Jones
S04