Schalke testet am 19. Juli beim Drittligisten VfL Osnabrück

Mit Schalke zu Gast in Osnabrück: Spielmacher Max Meyer.
Mit Schalke zu Gast in Osnabrück: Spielmacher Max Meyer.
Foto: imago
Was wir bereits wissen
Der vierte Testspielgegner der Vorbereitung steht fest: Die Profis des FC Schalke 04 treten am Sonntag, 19. Juli, beim VfL Osnabrück an.

Gelsenkirchen.. Am Sonntag, 19. Juli, tritt Fußball-Bundesligist FC Schalke 04 in einem Testspiel beim Drittligisten VfL Osnabrück an. Die Partie beginnt um 18 Uhr in der osnatel-Arena. Bislang gab es 13 Pflichtspielduelle zwischen Osnabrück und Schalke - zehn in der 2. Bundesliga, drei im DFB-Pokal. Zuletzt gewann S04 am 10. Februar 2010 im DFB-Pokal-Viertelfinale durch ein Tor von Kevin Kuranyi mit 1:0. (we)

Die Termine des FC Schalke 04 in der Vorbereitung

Sonntag, 28. Juni: Trainingsauftakt mit Teilnahme an der Jahreshauptversammlung

Sonntag, 5. Juli, bis Mittwoch, 15. Juli: Trainingslager in Velden am Wörthersee (Österreich)

  • Freitag, 10. Juli, 18.30 Uhr: Wolfsberger AC - FC Schalke 04
  • Dienstag, 12. Juli: Udinese Calcio - FC Schalke 04 (in Klagenfurt)

Sonntag, 19. Juli, 18 Uhr: VfL Osnabrück - FC Schalke 04

Mittwoch, 22. Juli, bis Dienstag, 28. Juli: China-Reise mit noch nicht terminierten Freundschaftsspielen

Sonntag, 2. August: "Schalke-Tag" rund um die Arena

  • 17.30 Uhr: FC Schalke 04 - FC Twente Enschede

6. bis 9. August: Pflichtspielstart mit der 1. Runde im DFB-Pokal