Schalke-Talent Kaan Ayhan erhält Profi-Vertrag

EM-Zweiter und WM-Dritter mit der deutschen U-17-Nationalmannschaft: Schalkes Kaan Ayhan, der ab dem 1. Juli 2013 einen Profi-Vertrag erhalten wird.
EM-Zweiter und WM-Dritter mit der deutschen U-17-Nationalmannschaft: Schalkes Kaan Ayhan, der ab dem 1. Juli 2013 einen Profi-Vertrag erhalten wird.
Foto: iamgo

Gelsenkirchen.. Der FC Schalke 04 hat ein großes Talent bis 2015 an sich gebunden: Kaan Ayhan erhält bei den Königsblauen einen Profi-Vertrag, der ab dem 1. Juli 2013 gültig sein wird. Bereits seit 1999 spielt der 17-Jährige für Schalke und gehört zu den großen Stützen des U-19-Teams, das Bundesliga-Spitzenreiter ist. Mit Deutschlands U-17-Nationalmannschaft ist der gebürtige Gelsenkirchen EM-Zweiter und WM-Dritter geworden.

„Wir freuen uns, dass wir mit Kaan Ayhan ein weiteres Talent aus den eigenen Reihen langfristig an uns binden konnten“, sagt Manager Horst Heldt. Und Oliver Ruhnert, der Sportliche Leiter des Nachwuchses, ergänzt: „In den kommenden Jahren werden wir nun gemeinsam mit Kaan daran arbeiten, seine sportliche Entwicklung weiter voranzutreiben.“