Das aktuelle Wetter NRW 6°C
S04

Schalke kriselt weiter

15.12.2012 | 21:22 Uhr Zur Zoomansicht Zum Artikel
Der freie Fall des FC Schalke 04 geht nach dem 1:3 (1:2) gegen den SC Freiburg weiter, für "Jahrhunderttrainer" Huub Stevens wird es ungemütlich. Jefferson Farfan brachte den Champions-League-Achtelfinalisten am Samstagabend vor 60 620 Zuschauern in der 20. Minute zwar in Führung. Doch die Badener drehten die Partie und machten durch den überragenden Jan Rosenthal (26./61.) und Jonathan Schmid (32.) ihren ersten Sieg "auf Schalke" seit dem 29. August 2009 perfekt. Rosenthal (81.) und Klaas-Jan Huntelaar (82.) sahen wegen wiederholten Foulspiels jeweils Gelb-Rot.
Der freie Fall des FC Schalke 04 geht nach dem 1:3 (1:2) gegen den SC Freiburg weiter, für "Jahrhunderttrainer" Huub Stevens wird es ungemütlich. Jefferson Farfan brachte den Champions-League-Achtelfinalisten am Samstagabend vor 60 620 Zuschauern in der 20. Minute zwar in Führung. Doch die Badener drehten die Partie und machten durch den überragenden Jan Rosenthal (26./61.) und Jonathan Schmid (32.) ihren ersten Sieg "auf Schalke" seit dem 29. August 2009 perfekt. Rosenthal (81.) und Klaas-Jan Huntelaar (82.) sahen wegen wiederholten Foulspiels jeweils Gelb-Rot.Foto: dapd

Schalke verliert auch gegen Freiburg mit 1:3 und rutscht immer tiefer in die Krise.

Klicken Sie sich durch die Fotostrecke.

DerWesten

Fotostrecken aus dem Ressort
Glücklicher Sieg für S04
Bildgalerie
Schalke
Heimpleite für Schalke
Bildgalerie
Schalke
Schalke schockt Stevens
Bildgalerie
Schalke
Huntelaar besiegt Mainz
Bildgalerie
Schalke 04
Populärste Fotostrecken
Karikatur vom Tage
Bildgalerie
Politik
Adventsessen
Bildgalerie
Fotostrecke
Sakurai und Co.
Bildgalerie
Fotostrecke
Essener Café Overbeck schließt
Bildgalerie
Traditionsbetrieb
"Ich habe Menschen enttäuscht"
Bildgalerie
Edathy
Neueste Fotostrecken
Das Pumpwerk in Vogelheim
Bildgalerie
WAZ öffnet Türchen
Die leuchtende Pauluskirche
Bildgalerie
Fotostrecke
Neue Kapelle
Bildgalerie
Kirchenkunst
Westvoorne
Bildgalerie
Bilderstrecke
Kommentare


Funktionen
Aus dem Ressort
Torjäger Klaas-Jan Huntelaar verlängert bei Schalke bis 2017
Huntelaar
Vor dem HSV-Spiel gab der Klub die Vertragsverlängerung bekannt. Nach WAZ-Informationen bleibt der "Hunter" zu weitgehend unveränderten Konditionen.
LIVE! Schalke mit guten Chancen - Nur ein Treffer fehlt noch
Live-Ticker
Gegen den HSV schoss Schalke-Torjäger Klaas-Jan Huntelaar in jedem der vergangenen sechs Spiele mindestens ein Tor. Auch heute? Das Spiel im Ticker.
Dankbarer Gegner? Schalke-Manager Heldt warnt vor dem HSV
Vorschau
Gegen den Hamburger SV steht am Samstag das letzte Spiel des Jahres für den FC Schalke 04 an. Für die Winterpause zeichnen sich Veränderungen ab.
Herr Heldt, verkünden Sie Samstag Huntelaars Verlängerung?
Heldt
Wir haben vor dem letzten Hinrundenspiel gegen den Hamburger SV am Samstag Schalkes Manager Horst Heldt die wichtigsten Fragen gestellt.
Totalschaden - Schalkes Clemens nach Autounfall wohlauf
Unfall
Christian Clemens Auto wurde am Donnerstag von einer Windböe erfasst und in eine Leitplanke gedrückt. Er kam mit einem leichten Schleudertrauma davon.