Das aktuelle Wetter NRW 13°C
Schalke

Schalke-Keeper Unnerstall muss Trainingspause einlegen

11.07.2012 | 13:24 Uhr
Schalke-Keeper Unnerstall muss Trainingspause einlegen
Schalke-Torwart Lars Unnerstall fehlte beim Mittwochstraining. Den 22-Jährigen plagen Probleme mit Achillessehne und Sprunggelenk.Foto: imago

Gelsenkirchen.  Torwart Lars Unnerstall vom Fußball-Bundesligisten Schalke 04 legte am Mittwoch eine Trainingspause ein. Der 22-Jährige plagt sich mit Achillessehnenprobleme und Probleme mit einer Kapsel im Sprunggelenk herum.

Torhüter Lars Unnerstall vom Fußball-Bundesligisten Schalke 04 musste am Mittwoch mit dem Training aussetzen. Der 22-Jährige hat nach Auskunft der Mannschaftsleitung Achillessehnenprobleme und Probleme mit einer Kapsel im Sprunggelenk. Es sei allerdings nicht problematisch, hieß es weiter.

Unnerstall musste im Frühjahr mehrere Wochen wegen einer Schulterverletzung pausieren. Die Schalker hatten in der vergangenen Saison erhebliche Sorgen auf der Torhüterposition. Die eigentliche Nummer eins Ralf Fährmann zog sich einen Innenbandriss und einen Riss des vorderen Kreuzbandes im linken Knie zu. Unnerstall rückte dann auf. In 21 Bundesliga-Partien spielte er sechs mal zu Null.

In Unnerstalls Abwesenheit stand der von Schalke aus der Arbeitslosigkeit heraus verpflichtete Timo Hildebrand im Tor. (dapd)


Kommentare
12.07.2012
14:18
Schalke-Keeper Unnerstall muss Trainingspause einlegen
von Rentner4rr | #2

Unnerstall sollte besser seinen Vertrag zurück geben
dan könnte Schalke den Willi Schlegel von
Heßler 06 holen

11.07.2012
13:49
Schalke-Keeper Unnerstall muss Trainingspause einlegen
von niedrigniveauindikator | #1

ich wünsche mir die hilde ins tor....

1 Antwort
Schalke-Keeper Unnerstall muss Trainingspause einlegen
von Rentner4rr | #1-1

Unnerstall sollte besser seinen Vertrag zurück geben

Aus dem Ressort
Schalkes U 19 zieht mühelos ins Halbfinale
U 19
6:0-Erfolg beim Landesliga-Spitzenreiter SV Lippstadt 08 im Viertelfinale des Westfalenpokals. Der B-Jugendliche Oguzhan Aydogan trifft zweimal für die U 19 des FC Schalke 04, die im Halbfinale beim VfL Bochum antreten muss.
Schalke-Boss Tönnies hätte schweigen sollen
Schalke
Russlands Präsident Putin möchte gerne die Schalker Mannschaft im Kreml begrüßen. Schalke-Boss Tönnies stellte jetzt eine Reise der Mannschaft nach Russland in Aussicht. Tönnies hätte die Aufmerksamkeit nicht auf Schalke lenken sollen. Ein Kommentar.
WM kein Thema - Boateng kümmert sich um Maddox und Schalke
Boateng
Nachts kümmern sich Kevin-Prince Boateng und Melissa Satta abwechselnd um Maddox. Zum Saisonfinale fordert der 27-Jährige drei Schalker Siege. „Wir haben viele 18-, 20-Jährige. Da ist es doch normal, dass sie mal ein schwaches Spiel machen“, blickt er auf das 1:3 in Stuttgart zurück.
Tönnies stellt Besuch des S04-Teams bei Putin in Aussicht
Schalke 04
Das Thema sorgte schon vor Wochen für Protest: Russlands Präsident Putin möchte gerne die Schalker Mannschaft im Kreml begrüßen. Schalke-Boss Tönnies stellte jetzt eine Reise der Mannschaft nach Russland in Aussicht. Dabei hatte Manager Heldt erst kürzlich einen Besuch ausgeschlossen.
Ausgekugelte Schulter bei Schalke-Fußballer Papadopoulos
Verletzungspech
Kyriakos Papadopoulos bleibt das Verletzungspech treu. Auf den Innenverteidiger musste der FC Schalke 04 in dieser Saison schon lange verzichten, weil er immer wieder unter anderem mit Knieproblemen passen musste. Auch Jefferson Farfan fehlte im Schalker Training.
Umfrage
Ist Kellers Elfmeter-Verbot für Klaas-Jan Huntelaar die richtige Entscheidung?

Ist Kellers Elfmeter-Verbot für Klaas-Jan Huntelaar die richtige Entscheidung?

 
Fotos und Videos
S04-Serie reißt in Stuttgart
Bildgalerie
Schalke
Schalke besiegt Frankfurt
Bildgalerie
Schalke
Schalke in Bremen schwach
Bildgalerie
Schalke