Das aktuelle Wetter NRW 13°C
Schalke

Schalke gewinnt 5:4

Zur Zoomansicht 18.01.2013 | 23:41 Uhr
Mit einem Torfestival in einem verrückten Spiel hat Schalke 04 einen Schritt aus der Krise gemacht und die angekündigte Aufholjagd eingeläutet. Beim Punktspieldebüt ihres neuen Trainers Jens Keller bezwangen die Königsblauen zum Rückrundenstart Hannover 96 mit 5:4 (1:0) und stoppten die Negativserie von sechs Spielen ohne Dreier.
Mit einem Torfestival in einem verrückten Spiel hat Schalke 04 einen Schritt aus der Krise gemacht und die angekündigte Aufholjagd eingeläutet. Beim Punktspieldebüt ihres neuen Trainers Jens Keller bezwangen die Königsblauen zum Rückrundenstart Hannover 96 mit 5:4 (1:0) und stoppten die Negativserie von sechs Spielen ohne Dreier.Foto: dapd

In einem verrückten Spiel hat sich der FC Schalke knapp mit 5:4 gegen Hannover 96 durchgesetzt.

Klicken Sie sich durch die Fotostrecke zum Schalker Spiel.

DerWesten

Empfehlen
Neueste Fotostrecken aus dem Ressort
Schalke gewinnt Testspiel
Bildgalerie
Testspiel
15 Schalke-Spieler zum Aufgalopp
Bildgalerie
Schalke
Huntelaar rettet Holland
Bildgalerie
WM 2014
Uchida vor dem WM-Aus
Bildgalerie
WM 2014
U19 verliert Pokal-Finale
Bildgalerie
Schalke
Populärste Fotostrecken aus dem Portal
Kunstwerke auf der Haut
Bildgalerie
Bodypainting
EVONIK - Ruhr Cup International
Bildgalerie
Jugendfußball
St. Joseph in Oberhausen
Bildgalerie
Kirchenserie
Schiller auf dem roten Teppich
Bildgalerie
Filmpremiere
Tief hinab ins Pumpwerk
Bildgalerie
WAZ öffnet Pforten
Neueste Fotostrecken aus dem Portal
Anti-Israel-Kundgebung
Bildgalerie
Demo
Tourismus
Bildgalerie
Tourismus
Harter Auftakt
Bildgalerie
Nord Open Air
Schwitzen in der Aluhütte
Bildgalerie
WAZ öffnet Pforten.
3. Etappe, 53 Teilnehmer
Bildgalerie
WP-Staffelwanderung
Facebook
Kommentare
Umfrage
Wer war der Beste von Jogis Jungs bei der WM in Brasilien?

Wer war der Beste von Jogis Jungs bei der WM in Brasilien?

 
Fotos und Videos
Aus dem Ressort
Kaan Ayhan ist Schalkes Mann für alle Positionen
Grassau.
Kaan Ayhan ist die Allzweckwaffe des Fußball-Bundesligisten FC Schalke 04. Für den DFB wird er aber nicht mehr interessant. Er hat der Türkei die Zusage für eine Länderspiel-Karriere gegeben, obwohl er im Junioren-Bereich für Deutschland gespielt hat.
Blau-weiße Nacht in Grassau begann um 19.04 Uhr
Trainingslager-Geschichte...
Am Freitag verlebten die Profis des FC Schalke 04 ihren einzigen freien Nachmittag im Rahmen des Trainingslagers am Chiemsee. Um 19.04 Uhr begann die blau-weiße Nacht mit den rund 200 mitgereisten Anhängern - ein besonderer Höhepunkt für die Fans.
Trotz Leverkusen-Angebot - Hermann bleibt Schalke treu
Co-Trainer
Schalkes Co-Trainer Peter Hermann hatte im Sommer das Angebot, als Assistent von Roger Schmidt zu Bayer Leverkusen zurückzukehren. Doch Hermann lehnte ab. "Es hätte mir Leid getan, Schalke allein zu lassen“, sagte er im Rahmen des Trainingslagers in Grassau.
Schalke-Profis Meyer und Boateng verstehen sich bestens
Meyer/Boateng
Max Meyer und Kevin-Prince Boateng buhlen um die „Zehn“. Ein Grund für einen Machtkampf auf Schalke ist das aber nicht. Beide betonen, dass sie auch auf anderen Positionen einsetzbar seid. Und dann ist da ja auch noch Julian Draxler, der ebenfalls gerne im offensiven Mittelfeld spielt.
Mit dem FC Schalke 04 zu 1500 Auswärtsspielen gereist
Fan-Geschichten
Seit fast 35 Jahren folgt Rudi seinem Klub Schalke 04. 1500 Auswärtsspiele hat er schon gesehen. Im Trainingslager ist er zum 66. Mal. Seit August 1988 fährt der 49-Jährige mit dem Bosch-Bus, seinem Fanbus.