Das aktuelle Wetter NRW 17°C
Schalke

Schalke gewinnt 5:4

18.01.2013 | 23:41 Uhr Zur Zoomansicht Zum Artikel
Mit einem Torfestival in einem verrückten Spiel hat Schalke 04 einen Schritt aus der Krise gemacht und die angekündigte Aufholjagd eingeläutet. Beim Punktspieldebüt ihres neuen Trainers Jens Keller bezwangen die Königsblauen zum Rückrundenstart Hannover 96 mit 5:4 (1:0) und stoppten die Negativserie von sechs Spielen ohne Dreier.
Mit einem Torfestival in einem verrückten Spiel hat Schalke 04 einen Schritt aus der Krise gemacht und die angekündigte Aufholjagd eingeläutet. Beim Punktspieldebüt ihres neuen Trainers Jens Keller bezwangen die Königsblauen zum Rückrundenstart Hannover 96 mit 5:4 (1:0) und stoppten die Negativserie von sechs Spielen ohne Dreier.Foto: dapd

In einem verrückten Spiel hat sich der FC Schalke knapp mit 5:4 gegen Hannover 96 durchgesetzt.

Klicken Sie sich durch die Fotostrecke zum Schalker Spiel.

DerWesten

Kommentare
Fotostrecken aus dem Ressort
Pfeifkonzert nach S04-Heimsieg
Bildgalerie
Schalke
Schalke schlägt Paderborn
Bildgalerie
S04
Schalke verliert in Köln
Bildgalerie
Schalke
Knapper Sieg für Schalke
Bildgalerie
Schalke
Schalke im Trainingslager
Bildgalerie
Schalke
Populärste Fotostrecken
Sie singen im ESC-Finale
Bildgalerie
ESC 2015
Fans beim Rock Hard
Aki Watzke spielt für RWE und BVB
Bildgalerie
Traditionself
8. Zoolauf in Duisburg
Bildgalerie
Laufen
Neueste Fotostrecken
Augenzwinkernder Blick auf MSV-Spieler
Bildgalerie
Die Aufstiegshelden
Rattenscharfer Verb-Brecher
Bildgalerie
Kultur Pur
Die ersten Bands geben Gas
Bildgalerie
Rock Hard Festival
Karikatur vom Tage
Bildgalerie
Politik
Bottrop hat aufgeräumt
Bildgalerie
Pfingststurm vor einem...


Funktionen
Aus dem Ressort
Schalke zahlte die zweithöchsten Gehälter der Bundesliga
Gehaltsstudie
Deutlich mehr verdienen als in Wolfsburg konnten Bundesliga-Stars vergangenes Jahr bei S04. Zu dem Ergebnis kommt eine internationale Gehaltsstudie.
Heldt schimpft über Schalke-Maulwurf: "Das ist scheiße"
Kabinengespräche
Außergewöhnlich scharf reagierte Schalke-Manager Horst Heldt auf die Veröffentlichung einer vermeintlichen Spielerdiskussion nach dem 0:2 in Köln.
Schalke-Ultras singen wieder - protestieren aber weiter
Fan-Proteste
Nach dem Boykott im Heimspiel gegen den SC Paderborn wollen die Ultras des FC Schalke 04 ihr Team im Auswärtsspiel beim HSV wieder unterstützen.
Wetklos Schalke-Zeit endet ohne Einsatz - Höwedes in München
Schalke-Splitter
Christian Wetklo bekommt zum Schalke-Abschied keinen Einsatz. In unseren Splittern geht es zudem um Höwedes, die U23 und die Saisonvorbereitung.
Schalke-Trainer Di Matteo baut eine Brücke für Höger
Höger
Marco Höger kehrt in Hamburg ins Schalke-Aufgebot zurück. „Ich glaube, die Mannschaft war froh, Marco wieder dabei zu haben“, sagte Trainer Di Matteo.
Aus dem Ressort
Klartext von Rost - „Das Besondere an Schalke sind die Fans"
Frank Rost
Wir haben mit Schalkes Ex-Torwart Frank Rost über die neue Distanz zwischen Spielern und Fans gesprochen. Und über seine Prognose für den HSV.
Trennung von Schalke und Boateng wird zur Schlammschlacht
Kommentar
Nachdem der suspendierte Star seine Sicht der Dinge dargestellt hat, kontert Manager Horst Heldt - und das leidige Thema hält an. Ein Kommentar
Schalkes Heldt ärgert sich über Boatengs Darstellungen
Vorschau
Schalke 04 schleppt sich auf die Zielgerade der Bundesliga-Saison: Vor dem Spiel am Samstag in Hamburg hält der Ärger um den suspendierten Star an.
Kirchhoff muss Schalke verlassen - Rückkehr zum FC Bayern
Personalien
Schalke-Manager Horst Heldt hat eine weitere Personalentscheidung verkündet: Der bisher ausgeliehene Jan Kirchhoff erhält kein neues Angebot.
Schalkes Manager und der Umbruch: Muss Horst Heldt gehen?
Pro & Contra
Längst stehen auf Schalke nicht mehr nur die Spieler im Fokus der Kritik. Sollte auch der Manager ausgetaucht werden? Ein Pro & Contra.
gallery
7497876
Schalke gewinnt 5:4
Schalke gewinnt 5:4
$description$
http://www.derwesten.de/sport/fussball/s04/schalke-gewinnt-5-4-id7497876.html
2013-01-18 23:41
S04