Das aktuelle Wetter NRW 13°C
S04

Schalke bestätigt Interesse an Kirchhoff von Mainz 05

27.12.2012 | 17:14 Uhr
Schalke bestätigt Interesse an Kirchhoff von Mainz 05
Königsblau ist dran am Mainzer Innenverteidiger Jan Kirchhoff.Foto: Getty

Gelsenkirchen.  Fußball-Bundesligist Schalke 04 hat sein Interesse an Innenverteidiger Jan Kirchhoff von Ligarivale FSV Mainz 05 bekundet.

Fußball-Bundesligist Schalke 04 hat sein Interesse an Innenverteidiger Jan Kirchhoff von Ligarivale FSV Mainz 05 bekundet. "Das ist ein interessanter Spieler, dessen Vertrag zum Ende der Saison ausläuft", sagte Schalkes Manager Horst Heldt dem RevierSport: "Wir haben Kontakt zu seinem Berater, aber nicht zuletzt deshalb, da dieser auch einige unserer Spieler unter Vertrag hat. Derzeit haben wir keinen Kontakt zu Mainz 05, aber Fakt ist, dass wir durch den noch längeren verletzungsbedingten Ausfall von Kyriakos Papadopoulos Bedarf in der Innenverteidigung haben."

U21-Nationalspieler Kirchhoff wurde schon vor der laufenden Saison in Gelsenkirchen gehandelt. Möglicherweise findet noch in der Winterpause ein Tauschgeschäft zwischen den Bundesligisten statt, da die Rheinhessen Mittelfeldspieler Christoph Moritz von Schalke nach Mainz locken wollen. Moritz hatte zuletzt das Angebot der Königsblauen, seinen zum 30. Juni 2013 auslaufenden Vertrag zu verlängern, ausgeschlagen. (sid)

Kommentare
Funktionen
Aus dem Ressort
U19 des FC Schalke 04 ist erneut Westdeutscher Meister
U19
Nach einer Galavorstellung gegen den MSV Duisburg ist Schalke Meister der Staffel West. Jetzt geht es um die Deutsche Meisterschaft.
Was Kevin-Prince Boateng für Schalke noch leisten soll
Kommentar
Beim 3:2-Erfolg über Stuttgart zeigte Kevin-Prince Boateng, dass er noch wichtig sein kann. Trotzdem muss er Schalke verlassen. Ein Kommentar.
Schalke-Torjäger Klaas-Jan Huntelaar meldet sich zurück
Huntelaar
Torjäger und Einpeitscher: Beim 3:2 gegen Stuttgart war Huntelaar einer der wichtigsten Spieler. Aber Schalke hat nur das Schlimmste verhindert.
Ausgerechnet Boateng lässt verunsicherte Schalker aufatmen
Analyse
Boateng und der nach langer Zeit wieder treffsichere Huntelaar sorgten nach einem 1:2-Rückstand für den 3:2-Sieg des FC Schalke 04 gegen Stuttgart.
So wechselte Di Matteo den Schalke-Sieg ein - Höwedes-Lob
Taktik
Schalke-Trainer Roberto Di Matteo bewies beim 3:2-Erfolg über Schlusslicht Stuttgart ein glückliches Händchen. Vor allem ein Spieler überraschte.
Fotos und Videos
Knapper Sieg für Schalke
Bildgalerie
Schalke
Schalke im Trainingslager
Bildgalerie
Schalke
Schalker Talfahrt geht weiter
Bildgalerie
Bundesliga
Schwache Schalker bei 0:0
Bildgalerie
Schalke
article
7427633
Schalke bestätigt Interesse an Kirchhoff von Mainz 05
Schalke bestätigt Interesse an Kirchhoff von Mainz 05
$description$
http://www.derwesten.de/sport/fussball/s04/schalke-bestaetigt-interesse-an-kirchhoff-von-mainz-05-id7427633.html
2012-12-27 17:14
Jan Kirchhoff, Wechsel, Mainz 05,Roger Wittmann,Christian Heidel, Borussia Dortmund,FC Schalke 04
S04