Das aktuelle Wetter NRW 7°C
Schalke

Raul sagt "Adiós"

28.04.2012 | 19:39 Uhr Zur Zoomansicht Zum Artikel
Mit stehenden Ovationen verabschiedeten sich die Fans des FC Schalke von ihrem Liebling Raúl. Der Spanier drehte mit seinen Kindern ein paar Ehrenrunden durch die Arena und bedankte sich bei seinen Anhängern.
Mit stehenden Ovationen verabschiedeten sich die Fans des FC Schalke von ihrem Liebling Raúl. Der Spanier drehte mit seinen Kindern ein paar Ehrenrunden durch die Arena und bedankte sich bei seinen Anhängern.Foto: REUTERS

Eine Legende verlässt die Fußball-Bühne Bundesliga. Gegen Hertha BSC Berlin bestritt Raúl sein letztes Heimspiel für Schalke 04. Ein emotionales Spiel.

Klicken Sie sich durch unsere Fotostrecke und erleben Sie die letzten Momente von Raúl in der Arena auf Schalke mit.

DerWesten

Kommentare
Fotostrecken aus dem Ressort
Schalker Talfahrt geht weiter
Bildgalerie
Bundesliga
Schwache Schalker bei 0:0
Bildgalerie
Schalke
Torlos in Augsburg
Bildgalerie
Schalke
Schalke verliert 0:1
Bildgalerie
S04
RWE schlägt Schalke 2 mit 1:0
Bildgalerie
Regionalliga
Populärste Fotostrecken
Sakurai und Co.
Bildgalerie
Fotostrecke
Oldtimer-Parade
Bildgalerie
12. Tour de Rü
Dinslakener Entenrennen
Bildgalerie
Volksfest
Fast 5000 Radler machen mit
Bildgalerie
Radwanderung
Neueste Fotostrecken
Verbandsliga
Bildgalerie
Handball
Quiche mit Spinat und Mettwurst
Bildgalerie
Das isst der Pott
30. Volkslauf
Bildgalerie
SV Langendreer 04
Moerser Frühling
Bildgalerie
Handwerk
Spiel, Spaß und Sport
Bildgalerie
Volksfest


Funktionen
Aus dem Ressort
Europa League in Gefahr - Flächenbrand auf Schalke
Schalke-Talfahrt
Nach dem 0:2 in Mainz rücken auf Schalke alle in die Verantwortung. Aber die Suche nach den Gründen für die Krise beginnt bei den Spielern.
Wenn es den Schalke-Profis zu gut geht
Kommentar
Schalkes Bosse wollen mit einer härteren Gangart die Talfahrt stoppen. Die Fans fragen sich, ob die Spieler alles für den Erfolg tun. Ein Kommentar
"Scheiß Millionäre" - Schalke-Profis verstehen die Fan-Wut
Fan-Kritik
Nach der 0:2-Niederlage in Mainz sind die Fans von Schalke 04 außer sich. "Ist doch klar, dass die Fans die Schnauze voll haben", sagte Manager Heldt.
Hildebrand sorgt sich um Schalke - und schützt Jens Keller
Hildebrand
Ex-Torwart Timo Hildebrand hat sich via Facebook zur Krise des FC Schalke 04 geäußert. Er verglich die Trainer Roberto Di Matteo und Jens Keller.
Für Schalkes Marco Höger ist die Saison beendet
Verletzung
Schalkes Mittelfeldspieler Marco Höger zog sich beim 0:2 in Mainz einen Syndesmosebandriss im Knöchel zu. Sein Vertrag wird trotzdem verlängert.
Aus dem Ressort
Schalke-Manager Heldt rüttelt nicht an Trainer Di Matteo
Trainer
Die Europa-League-Qualifikation ist in Gefahr, dennoch schützt Schalke-Manager Horst Heldt den in die Kritik geratenen Trainer Roberto Di Matteo.
Schalke schottet Profis ab - vier Tage Trainingslager
Konsequenzen
Von Montag bis Donnerstag bereiten sich die Schalker im Hotel Klosterpforte in Marienfeld auf das wichtige Spiel gegen den VfB Stuttgart vor.
Schalke 04 momentan zu schlecht für die Europa League
Kommentar
Der Schalker Niedergang setzte sich in Mainz fort. Vier Spiele bleiben Roberto Di Matteo jetzt noch, um die Notbremse zu ziehen. Ein Kommentar
Schalke patzt bei Standards - Huntelaar weiter glücklos
Einzelkritik
Schalke muss um die Europa League bangen. Beim 0:2 in Mainz blieben die Stürmer glücklos - und die Abwehr patzte bei Standards. Die Einzelkritik.
Schwache Schalker unterliegen in Mainz verdient 0:2
Spielbericht
Eine Viertelstunde spielte Schalke in Mainz ordentlich mit – doch nach Doppelschlag der Gastgeber war es mit der königsblauen Herrlichkeit vorbei.
gallery
6601982
Raul sagt "Adiós"
Raul sagt "Adiós"
$description$
http://www.derwesten.de/sport/fussball/s04/raul-sagt-adios-id6601982.html
2012-04-28 19:39
S04