Das aktuelle Wetter NRW 18°C
Schalke

Papadopoulos, Jones und Huntelaar treffen bei Schalkes 3:1

01.09.2012 | 15:23 Uhr
Papadopoulos, Jones und Huntelaar treffen bei Schalkes 3:1
Schalkes Jefferson Farfan bereitete alle drei Treffer gegen Augsburg vor.Foto: AFP PHOTO / PATRIK STOLLARZ

Gelsenkirchen.  Der FC Schalke 04 gewinnt gegen den FC Augsburg mit 3:1. Kyriakos Papadopoulos, Jermaine Jones und Klaas-Jan Huntelaar treffen für die Königsblauen. Torsten Oehrl gelingt der Ehrentreffer. Ibrahim Affelay feiert sein Debüt für Schalke.

Ausgerechnet Kyriakos Papadopoulos hat Champions-League-Teilnehmer Schalke 04 zum ersten Heimsieg der neuen Bundesliga-Saison geführt. Der Grieche, der in der vergangenen Woche vor einem Wechsel zum russischen Meister Zenit St. Petersburg stand, erzielte beim 3:1 (1:0) gegen den FC Augsburg mit einem Kopfball in der 33. Minute das wichtige Führungstor für die Königsblauen.

Der 20-Jährige, für den die Russen 20 Millionen Euro Ablösesumme geboten hatten, brach damit nach mühsamem Beginn den Bann. Jermaine Jones mit einer sehenswerten Einzelaktion (47.) und Torjäger Klaas-Jan Huntelaar per Kopf (72.) machten den elften Sieg in den letzten 13 Bundesliga-Heimspielen perfekt.

Afellay kommt in der 83. Minute

Neuzugang Ibrahim Afellay, am Freitag vom FC Barcelona ausgeliehen, verfolgte den ersten Schalker Dreier der Saison bis zu seiner Einwechslung in der 83. Minute von der Ersatzbank aus. Torsten Oehrl (79.) gelang zumindest noch das erste Saisontor des FCA.
 

Hier geht's zum Ticker:

Schalke - Augsburg 3:1
Die Konferenz


Kommentare
01.09.2012
17:23
Schalke siegt mit3:1!
von horo | #1

erster sieg ,so kann es weiter gehen.
augsburg hat gut gespielt.

Aus dem Ressort
Preise in der Arena erhöht - Schale Bierlaune auf Schalke
Bierpreise
Die Erhöhung des Bierpreises von über acht Prozent sorgt beim ersten Saisonspiel in der Schalker Veltins-Arena am Wochenende gegen den FC Bayern für Ärger bei den Fans. Der Gutschein für ein Freibier konnte nicht darüber hinweg trösten. Der Verein bittet um Verständnis.
WAZ-Aktion - Leser fragen Schalke-Star Kaan Ayhan
Leser fragen Schalker
In unserer neuen Rubrik "Leser fragen Schalker" können Sie uns Fragen zum Thema Schalke schicken, die wir dann an einen prominenten Schalker weiterleiten. Den Auftakt macht Kaan Ayhan. Schicken Sie uns Ihre Fragen bis Donnerstag, 4. September, per Mail.
Keller gehört zu Uefa-Elitetrainern - Zehn Schalker reisen
Splitter
Große Ehre für Schalke-Trainer Jens Keller: Am Mittwoch und Donnerstag reist er nach Nyon zum Uefa-Elitetrainer-Forum. Zehn Schalke-Profis sind mit in der kommenden Woche mit ihren Nationalmannschaften unterwegs. Die Übersicht gibt's in den Schalke-Splittern.
WAZ-Aktion - Leser fragen Schalke-Star Kaan Ayhan
Leser fragen Schalker
In unserer neuen Rubrik "Leser fragen Schalker" können Sie uns Fragen zum Thema Schalke schicken, die wir dann an einen prominenten Schalker weiterleiten. Den Auftakt macht Kaan Ayhan. Schicken Sie uns Ihre Fragen bis Donnerstag, 4. September, per Mail.
Höwedes ist gegen Bayern ein Schalker Leuchtturm
Höwedes
Schalkes Mannschaft richtete sich beim 1:1 gegen Bayern München an Benedikt Höwedes auf. Der Kapitän ist als Weltmeister gereift, stand im ersten Heimspiel wie ein Turm in der Abwehr - und weckte damit Erinnerungen an einen, neben dem er zu Beginn seiner Karriere spielte.
Umfrage
Zwei Pflichtspiele, zwei Niederlagen - woran hakt es auf Schalke?

Zwei Pflichtspiele, zwei Niederlagen - woran hakt es auf Schalke?

So haben unsere Leser abgestimmt

Die Führungsspieler sind nicht in Form.
20%
Trainer Jens Keller erreicht die Spieler nicht mehr.
20%
Manager Horst Heldt hat die Mannschaft falsch zusammengestellt.
15%
Zu viele wichtige Spieler sind verletzt.
13%
Der Mannschaft fehlt die Siegermentalität.
32%
3386 abgegebene Stimmen
 
Fotos und Videos
Schalke spielt 1:1 gegen Bayern
Bildgalerie
Schalke
Schalke verpatzt Auftakt
Bildgalerie
Schalke
In Dresden ist Endstation für S04
Bildgalerie
Pokalaus
Spurs besiegen Schalke
Bildgalerie
Generalprobe