Das aktuelle Wetter NRW 10°C
Schalke

Neues grünes Europacup-Trikot spaltet die Schalke-Fans

27.06.2013 | 17:16 Uhr
Neues grünes Europacup-Trikot spaltet die Schalke-Fans
Ihnen gefällt's: Daniela Damschke, Sandra Wienkötter und Julia Dietl (v.l.) von der Stadt Gelsenkirchen posieren mit dem neuen Schalke-Trikot.Foto: Thomas Schmidtke / WAZ FotoPool

Essen.  Der FC Schalke 04 wird in der kommenden Saison nicht nur in blau-weiß auflaufen, sondern auch in grün, schwarz und weiß - den Farben der Stadt Gelsenkirchen. Einige Fans sind begeistert, andere sind entsetzt - wir haben die Reaktionen auf das neue Trikot gesammelt.

Das neue Trikot des FC Schalke 04 stößt bei den Fans auf gemischte Reaktionen. Wie berichtet, ist das Ausweichtrikot, das auch im Europapokal getragen werden soll, in den Farben grün, schwarz und weiß gehalten, den Farben der Stadt Gelsenkirchen - aber nicht denen von Schalke. Dementsprechend gespalten fallen die Bewertungen zur neuen Bekleidung der Knappen aus.

"Das mit dem Stadtwappen ist eine gute Idee", schreibt etwa unser User Held-des-Alltags. "Aber bei grünen Trikots denke ich an Wolfsburg, Mönchengladbach oder Bremen. Bei 'Ultrabeauty' graust es mir, und ich denke an Magath. Wenn ich aber an Schalke denke, sehe ich blau und/oder weiß! Und in Gelsenkirchen tun das auch alle anderen." Noch deutlicher wird aziz: "Ich bin sicher kein Schalke-Fan. Sorry, aber das ist Verrat an die S04-Kultur. Grün geht für diesen blau-weißen Klub gar nicht." In die gleiche Kerbe schlägt mxALx:"Leider merkt man auch, dass Herrn Jobst, so wie allen anderen, das ach so tolle neue Leitbild vollkommen egal ist!!! Zitat: 'Unsere Vereinsfarben sind und bleiben Blau und Weiß. Wann immer möglich, sollte dies auch die Spielkleidung der Vereinsmannschaften sein.' Wäre sicher auch möglich international in blau-weiß zu spielen."

Und @Amy_S04 hat ästhetische Bedenken:

<blockquote class="twitter-tweet"><p>Mal ehrlich, das neue Trikot sieht doch aus als ob die beim Torwarttrikot die Arme abgeschnitten hätten... <a href="https://twitter.com/search?q=%23s04&amp;src=hash">#s04</a></p>&mdash; Amy (@Amy_S04) <a href="https://twitter.com/Amy_S04/statuses/350179361128849409">June 27, 2013</a></blockquote>

<script async src="http://platform.twitter.com/widgets.js" charset="utf-8"></script>

Schlippinho ist hin- und hergerissen: "Als Fan trage ich das Leitbild. Und ich finde auch das grüne Trikot toll. Dass sich aber Leitbild und Trikotfarbe so krass widersprechen, ist ein grober handwerklicher Fehler. Wenn ein Leitbild leiten soll, muss dieses zugänglich, einfach, verständlich und vor allem (vor-)gelebt werden. Es darf nicht nach belieben auf stand-by geschaltet werden. Der Fehler war wohl, dass man sich auf konkrete Farben im Leitbild festgelegt hat. Eine Formulierung wie: Unsere Spielkleidung zeigt unsere Tradition und Verbundenheit zu unserer Heimat, hätte doch gereicht. Also, damit ist das Leitbild erst mal im A."

Heiko04 dagegen versteht die Aufregung nicht: " Also ich finde es okay, es ist ein Ausweichtrikot, das wohl nur im äußersten Notfall zum Einsatz kommt. Was sollen wir machen, wenn eine Mannschaft auch blau-weiß trägt und zwar so, dass noch nicht einmal unsere weißen Trikots passen würden? Ich finde es besser als Ultra Beauty oder die knallig orange-farbenen, die wir auch vor Jahren gegen den VfL und Duisburg einsetzen mussten. Oder die pechschwarzen vor nicht allzu langer Zeit. Oder erinnert euch doch mal an die gelb-blauen als Teil des Sponsorenvertrages mit Kärcher damals? Lasst mal die Kirche im Dorf."

@almighTi ist regelrecht begeistert:

<blockquote class="twitter-tweet"><p>Das grüne Trikot sieht auf den ersten Blick richtig gut aus. Bin mal gespannt wie es real aussieht. <a href="https://twitter.com/search?q=%23S04&amp;src=hash">#S04</a></p>&mdash; Scratchin’ Madman (@almighTi) <a href="https://twitter.com/almighTi/statuses/350148586224361472">June 27, 2013</a></blockquote>

<script async src="http://platform.twitter.com/widgets.js" charset="utf-8"></script>

Auch Uwe Scheele ist bei Facebook angetan: "Schöne Idee die Farben der Stadt Gelsenkirchen zu zeigen wie früher auf der Gegengerade im Parkstadion da war grün weiss schwarz geflaggt."

<blockquote class="twitter-tweet"><p>Das finde ich klasse: Schalke spielt international im Gelsenkirchen Trikot!&#10;<a href="http://t.co/esFcX1fuDD">http://t.co/esFcX1fuDD</a></p>&mdash; teamnullvier (@teamnullvier) <a href="https://twitter.com/teamnullvier/statuses/350139897560043521">June 27, 2013</a></blockquote>

<script async src="http://platform.twitter.com/widgets.js" charset="utf-8"></script>

Für Mirage bringt die neue Farbe vor allem praktische Vorteile mit sich: "Perfekte Farbe. Dann sieht der Schiri sie nicht mehr so dolle, wenn sie sich auf dem Rasen winden. Tarnung ist alles." Und Thomas Deterding meint: "Hebt sich wohltuend von Schwarzgelb ab." Darin immerhin dürften ihm alle Schalke-Fans zustimmen.

Sebastian Weßling



Kommentare
28.06.2013
01:45
Neues grünes Europacup-Trikot spaltet die Schalke-Fans
von Trebusch | #11

Hoffentlich rollt bald wieder der Ball durch die Stadien ,damit endlich wieder über Fußball geschrieben und gesprochen wird.Zur Überbrückung fehlen jetzt nur noch die Serien über die Haustiere ,Lieblingsspeisen und se*uelle Vorlieben unsererLieblinge in kurzen Hosen.

27.06.2013
21:38
Neues grünes Europacup-Trikot spaltet die Schalke-Fans
von Alex1955 | #10

Na ja Modischer Zeug im Fussball und anderem Sport überall !
Schalke 04 ist Blau und Weiss, so ist die Flagge , der Wimpel , die Kleidung und fast alles
drum herrum ! Auch die Schalke Songs sind alle Blau und Weiss wie lieb ich Dich !
Ein Schiff wechselt auch nicht die Fahne oder Farbe im schweren Sturm !

Königs Blaues Trikot und weisse Hose ! Im Falle eines Gegner Trikots mit fast gleichem
Wechsel auf Blaue Hose und Weissem Trikot mit Blau Weisser Werbung !
Das Olive oder Petroll Trikot sollte Schalke 04 Damen Kleidung und Autos für diese überlassen ! Glück auf wie auch immer,Tore entscheiden über Sieg und Niederlage
nicht die Farben vom Trikot !

27.06.2013
21:32
Neues grünes Europacup-Trikot spaltet die Schalke-Fans
von DerMaas | #9

Also manche Leute denken auch nur von 12 bis Mittag. Ja, Schalkes Vereinsfarben sind blau und weiß. Wir haben dementsprechend ein blaues Heimtrikot und ein weißes Auswärtstrikot, jeweils kombiniert mir einer weißen Heimhose und einer blauen Auswärtshose. Das 3. Trikot kann man nun nennen wie man möchte, ob nun International oder Ausweich - es sollte aber eben NICHT blau und NICHT weiß sein, damit man es gegen Teams tragen kann, die eben auch in blau oder weiß oder gar blau-weiß spielen. Wie soll das denn sonst funktionieren? In der Bundesliga mit Leibchen wie in der Kreisklasse, wenn der Zeugwart die falschen Trikots rausgelegt hat? Herr Gott, hängt euch doch nicht so am Begriff "International" auf, die meisten Spiele werden doch eh wieder in blau oder weiß gemacht.

27.06.2013
21:01
Neues grünes Europacup-Trikot spaltet die Schalke-Fans
von buntspecht2 | #8

@nullacht | #7Warscheinlich schon nur arbeiten die nicht bei der Stadt.

27.06.2013
20:53
Frage zum WAZ-Foto
von nullacht | #7

Zu Ihren Foto ...
... gibt es bei der Stadt Gelsenkirchen auch hüsche Frauen?

1 Antwort
Neues grünes Europacup-Trikot spaltet die Schalke-Fans
von uncledove | #7-1

Zu Ihre Frage...
... gab es bei Ihnen an der Schule keine guten Deutschlehrerinnen?

27.06.2013
20:10
Neues grünes Europacup-Trikot spaltet die Schalke-Fans
von klara930 | #6

Das sind die Stadtfarben von Gelsenkirchen, bei uns in Gladbeck ist es schlimmer, unsere Stadtfarben sind Schwarz und Gelb, da biste Selbstmord gefährdet.

Der, der das neue grüne Trikot von Schalke auf den Markt gebracht hat, ist ein Könner.

Danke dafür.

27.06.2013
19:40
Idee eines Knallfrosches ...
von Narrenschiff | #5

Nur ein Knallfrosch kann auf die Idee mit den grünen Trikots gekommen sein. Niemand auf dieser Welt bringt "Grün" mit der Stadt Gelsenkirchen in Verbindung, vermutlich selbst die Gelsenkirchener nicht.

27.06.2013
19:37
Neues grünes Europacup-Trikot spaltet die Schalke-Fans
von beebapdelubap | #4

du meinst damit die Zähne nicht so gelb-schwarz werden? so á la Lüdenscheid? ganz deiner Meinung! :D

27.06.2013
18:34
Neues grünes Europacup-Trikot spaltet die Schalke-Fans
von scherben77 | #3

das erinnert die ganzen alkohol leichen auf schlakke mal die zähne zu putzen:)

27.06.2013
17:57
Neues grünes Europacup-Trikot spaltet die Schalke-Fans
von GelsenkirchenGE | #2

Ein wenig Einseitig der Bericht, oder? Irgendwelche Twitter Zitate zu nehmen.

Noch deutlicher wird "aziz" : Wir hatten bereits 2001 ein grünes Ausweichtrikot, alles kein Problem.

Ich freu mich auf das GE-Schalke Trikot.

Aus dem Ressort
Wiedersehen mit "Papa" - Schalke fährt nach Leverkusen
Papadopoulos
Kyriakos Papadopoulos trifft am Samstag zum ersten Mal mit seinem neuen Verein Bayer Leverkusen auf den FC Schalke 04. Vor dem Spiel begründete "Papa" seinen Weggang und schoss gegen Ex-Trainer Jens Keller. Von 2010 bis zum Sommer verteidigte der Grieche für die Königsblauen.
Wiedersehen mit "Papa" - Schalke fährt nach Leverkusen
Papadopoulos
Kyriakos Papadopoulos trifft am Samstag zum ersten Mal mit seinem neuen Verein Bayer Leverkusen auf den FC Schalke 04. Vor dem Spiel begründete "Papa" seinen Weggang und schoss gegen Ex-Trainer Jens Keller. Von 2010 bis zum Sommer verteidigte der Grieche für die Königsblauen.
Bayer-Coach Schmidt hat Respekt vor Schalkes Konterqualität
Schalke-Gegner Leverkusen
Vor dem Spiel am Samstagabend gegen den FC Schalke 04 hat Leverkusens Trainer Roger Schmidt den FC Schalke 04 am Dienstag beim Spiel gegen Lissabon noch einmal persönlich beobachtet. Der 47-Jährige fordert, das eigene Spiel durchzubringen und auf die gefährlichen Konter der Schalker achtzugeben.
Schalke-Manager Heldt warnt Kyriakos Papadopoulos
Papadopoulos
Schalke-Manager Horst Heldt hat verstimmt auf einige Äußerungen des an den nächsten Gegner Bayer Leverkusen verliehenen Kyriakos Papadopoulos reagiert. Der Abwehrspieler hatte in einem Interview Schalkes Ex-Trainer Jens Keller kritisiert.
Schalke sucht den Ersatz für Kevin-Prince Boateng
Vorschau
Kevin-Prince Boateng muss pausieren: In Leverkusen brauchen die Königsblauen von Schalke 04 am Samstag einen neuen zentralen offensiven Mittelfeldspieler. Max Meyer ist nicht automatisch der Nachrücker. Bessere Chancen scheinen Eric Maxim Choupo-Moting und Julian Draxler zu haben.
Umfrage
Wer ist der perfekte

Wer ist der perfekte "Zehner" für den FC Schalke 04?

 
Fotos und Videos