Das aktuelle Wetter NRW 22°C
Matthäus

Matthäus nagelt bei Sky gegen Schalke-Trainer Breitenreiter

28.02.2016 | 21:59 Uhr
Matthäus nagelt bei Sky gegen Schalke-Trainer Breitenreiter
Sky-Experte Lothar MatthäusFoto: imago

Gelsenkirchen.  Nach dem 0:0 des FC Schalke 04 bei Eintracht Frankfurt ging Sky-Experte Lothar Matthäus auf Trainer André Breitenreiter los - es ging um die Taktik.

Reiner Calmund und Lothar Matthäus schauten sich das Spiel zwischen Eintracht Frankfurt und dem FC Schalke 04 im Warmen an. Sie saßen in einem kleinen TV-Studio von Sky im Dortmunder Signal-Iduna-Park. Gerade hatten sie gesehen, wie der BVB gegen Hoffenheim aus einem 0:1-Rückstand einen 3:1-Erfolg gemacht hatte - und dann mussten sie sich das langweilige 0:0 in Frankfurt auf einem großen TV-Gerät anschauen.

Pyrotechnik
Pyrotechnik vor Frankfurt gegen Schalke - in beiden Kurven

Fans von Frankfurt und Schalke 04 entzündeten vor dem Anpfiff des Bundesligaspiels Pyrotechnik. Die S04-Anhänger protestierten gegen die Anstoßzeit.

Schon in der Halbzeitpause stöhnte Calmund und resümierte: "Dat reißt misch net vom Hocker." Matthäus ging wegen der defensiven Ausrichtung auf Schalke-Trainer André Breitenreiter los - in der Pause und vor allem nach dem Schlusspfiff. Konkret ging es um Torjäger Klaas-Jan Huntelaar, der bis zu seiner Auswechslung in der 75. Minute nur 20 Ballkontakte hatte. Das führte Matthäus darauf zurück, dass Breitenreiter vier gelernte Außenverteidiger aufgeboten hatte (Dennis Aogo, Sascha Riether, Junior Caicara, Sead Kolasinac). "Wenn man nicht nach vorn spielt, braucht man keinen Huntelaar auf dem Platz", schimpfte Matthäus.

Schalke-Trainer Breitenreiter setzte erst in der zweiten Hälfte auf Meyer und Sané

In der zweiten Hälfte brachte Breitenreiter dann offensive Kräfte - der Torjäger aber musste gehen. "Dann kommen Sané und Meyer und er wechselt Huntelaar aus...", sagte Matthäus und schüttelte den Kopf.

Andreas Ernst

Kommentare
29.02.2016
20:26
Matthäus nagelt bei Sky gegen Schalke-Trainer Breitenreiter
von neulingerhard | #44

Matthäus sollte sich lieber auf Frauen konzentrieren,ach ja,aber davon versteht er ja auch nichts.

1 Antwort
Matthäus nagelt bei Sky gegen Schalke-Trainer Breitenreiter
von drohne1 | #44-1

Neulingerhard, da kann ich Dir nur Recht geben! wer soviele Trainerposten in den Sand gesetzt hat, sitzt gefährlich im Glashaus. Aber vielleicht ist er scharf auf den Posten beim S04. Aber einen 2. Adios Maria ( Loddar ) brauchen wir nicht. MAnnschaft und Trainer brauchen Ruhe und nicht jeden Spieltag eine neue Losung.

Funktionen
Fotos und Videos
POTTenzial: Fußballer Moody Chana
Video
Nachwuchs-Fußballer
Schalke schlägt TSG 4:1
Bildgalerie
Sieg
Schalke patzt gegen Augsburg
Bildgalerie
Schalke
Schalke verliert 2:3
Bildgalerie
Schalke
article
11607197
Matthäus nagelt bei Sky gegen Schalke-Trainer Breitenreiter
Matthäus nagelt bei Sky gegen Schalke-Trainer Breitenreiter
$description$
http://www.derwesten.de/sport/fussball/s04/matthaeus-nagelt-bei-sky-gegen-schalke-trainer-breitenreiter-id11607197.html
2016-02-28 21:59
Schalke,Sport,Fußball,Sky,Lothar Matthäus
S04