Das aktuelle Wetter NRW 14°C

Schalke

Legt Schalke nach Neuzugang Raffael nochmal nach?

16.01.2013 | 12:52 Uhr

Der Ex-Herthaner Raffael ist die Antwort des FC Schalke 04 auf dessen anhaltendes Verletzungspech. Am Mittwochmittag hat der S04 zur Pressekonferenz gebeten, um den 27 Jahre alten Brasilianer vorzustellen. Schalke-Trainer Jens Keller lobt die Klasse des neuen Brasilianers. "Aber ich will erstmal...

Kontaktdaten
Grund
Begründung
Captcha Captcha

Bitte übertragen Sie den Code in das folgende Feld:

Wort unleserlich?

Umfrage
Wer soll in der Saison 2015/2016 den FC Schalke 04 trainieren?

Wer soll in der Saison 2015/2016 den FC Schalke 04 trainieren?

 
Fotos und Videos
Aus dem Ressort
Schalke will wohl Weiser - Twente kommt zur Saisoneröffnung
Schalke-Splitter
Schalke sucht einen Rechtsverteidiger - außerdem geht es in unseren Splittern um Ralf Fährmann, Timon Wellenreuther und die Saisoneröffnung.
Jobst rechnet mit einer Befragung im Fifa-Skandal
Fifa-Skandal
Nach der Vergabe der WM-Turniere für 2018 und 2022 verließ der heutige Schalker Marketingvorstand Alexander Jobst den Weltfußballverband Fifa.
Schalke verleiht Avdijaj noch ein Jahr an Sturm Graz
Avdijaj
Schalkes Supertalent Donis Avdijaj spielt ein weiteres Jahr in der österreichischen Bundesliga. Im Winter könnte S04 den Stürmer aber zurückholen.
Belgier fürchten Wilmots-Abgang - Diskussion über Nachfolger
Wilmots
Marc Wilmots soll Trainer des FC Schalke 04 werden - deshalb hat in Belgien bereits die Diskussion über einen möglichen neuen "Bondscoach" begonnen.
Neue Schalke-Profis dürfen wohl nicht nach Düsseldorf ziehen
Düsseldorf-Verbot
Keine "Wohlfühloase" mehr: Neue Schalke-Spieler dürfen offenbar nicht mehr nach Düsseldorf ziehen, wie Manager Horst Heldt in "Bild" verkündete.
article
7487538
Legt Schalke nach Neuzugang Raffael nochmal nach?
Legt Schalke nach Neuzugang Raffael nochmal nach?
$description$
http://www.derwesten.de/sport/fussball/s04/live-schalke-leiht-raffael-aus-die-pressekonferenz-im-ticker-id7487538.html
2013-01-16 12:52
Fußball-Bundesliga,S04,Schalke 04,Horst Heldt,Fußball
S04