Das aktuelle Wetter NRW 17°C
Sperre

Julian Draxler wird Schalke im Derby gegen den BVB fehlen

22.09.2014 | 13:23 Uhr
Julian Draxler wird Schalke beim Revierderby gegen den BVB wegen eine Rotsperre nicht unterstützen können.Foto: imago

Gelsenkirchen.  Julian Draxler erlebte einen turbulenten 21. Geburtstag auf Schalke beim Spiel gegen die Eintracht aus Frankfurt. Erst glich der Jungstar zum 2:2 aus, dann schickte ihn Schiedsrichter Markus Schmidt mit glatt Rot in die Kabine. Der Mittelfeldakteur wird deswegen auch im Derby gegen den BVB fehlen.

Es war kein gewöhnlicher Geburtstag für Schalkes Superstar Julian Draxler. An seinem 21. Geburtstag erlebte der Mittelfeldspieler nicht das Befreiungsspiel, auf das ganz Königsblau seit Wochen wartet. Dafür ging es bei der Partie gegen Eintracht Frankfurt ziemlich heiß her auf dem Rasen und mittendrin war auch Geburtstagskind Julian Draxler.

Nach nur 24 Minuten schienen alle Hoffnungen auf den ersten Saisondreier dahin, Frankfurt führte mit 2:0. Doch ein lässig verwandelter Elfmeter von Eric Maxim Choupo-Moting noch vor der Pause ließ die Anhänger der Königsblauen wieder hoffen.

Bereits fünf Minuten nach Wiederanpfiff traf Publikumsliebling Draxler per Kopf zum 2:2-Ausgleich. Schalke hatte wieder die volle Punktausbeute in Reichweite. Doch dann dezimierte sich die Schalker Mannschaft von selbst. In der 61. Spielminute sah Kevin-Prince Boateng gelb-rot, nur zehn Minuten später trat Draxler gegen Zambrano nach und sah rot wegen einer Tätlichkeit.

Gnädige Entscheidung des DFB-Sportgerichtes

Der Rest ist Geschichte, Schalke darf sich letztendlich darüber freuen, wenigstens noch einen Punkt aus der Partie mitnehmen zu können. Eine weitere Freude sollte die Entscheidung des DFB-Sportgerichtes am Montag sein. Da die Videoaufnahmen belegen, dass Zambrano den am Boden liegenden Draxler zumindest leicht berührt hatte, kamen dem Schalker Jungstar strafmildernde Umstände zu Gute. Die Szene wurde als Provokation seitens Zambrano gewertet.

Schalke weiter ohne Sieg

Das Resultat ist eine Sperre von "nur" zwei Spielen. Eigentlich ist für eine Tätlichkeit in einem sogenannten leichteren Fall eine Strafe von drei Partien im Reglement vorgesehen. Das ist zwar das Urteil auf das die Schalker gehofft haben, aber nach dem Partie gegen Werde Bremen am Dienstag wird Draxler auch zum Ligagipfel am Samstag gegen Erzrivale Borussia Dortmund fehlen. Damit fehlt er im vielleicht wegweisenden Duell gegen den Konkurrenten aus der Nachbarstadt. Erst in Hoffenheim kann Julian Draxler die Keller-Elf wieder auf dem Rasen unterstützen.

Marc Friedrich

Kommentare
23.09.2014
17:08
Julian Draxler wird Schalke im Derby gegen den BVB fehlen
von Schlippinho | #11

Ich wundere mich über die kleinkarierten Kommentare von angeblichen Schalke-Fans. Neben seinen außerordentlichen fußballerischen Fähigkeiten, kann...
Weiterlesen

Funktionen
Fotos und Videos
Schalke schlägt TSG 4:1
Bildgalerie
Sieg
Schalke patzt gegen Augsburg
Bildgalerie
Schalke
Schalke verliert 2:3
Bildgalerie
Schalke
Huntelaar wird Pate für Giraffe Hans
Video
Zoom Erlebniswelt
article
9852981
Julian Draxler wird Schalke im Derby gegen den BVB fehlen
Julian Draxler wird Schalke im Derby gegen den BVB fehlen
$description$
http://www.derwesten.de/sport/fussball/s04/julian-draxler-wird-schalke-im-derby-gegen-den-bvb-fehlen-id9852981.html
2014-09-22 13:23
Julian Draxle,r Schalke 04, Eintracht Frankfurt, DFB-Sportgericht, Bundesliga, Derby, Revierderby
S04