Das aktuelle Wetter NRW 16°C
S04

Foul an Schalke-Star Afellay - Erndtebrück-Torwart suspendiert

10.09.2012 | 22:54 Uhr
Foul an Schalke-Star Afellay - Erndtebrück-Torwart suspendiert
Machte beim 6:0-Sieg des FC Schalke 04 mit drei Toren von sich reden - und mit einem harten Foul, das er hinnehmen musste: Ibrahim Afellay.Foto: dapd

Erndtebrück.  Beim 6:0-Testspielerfolg des FC Schalke 04 beim TuS Erndtebrück sorgte vor allem Schalkes Neuzugang Ibrahim Afellay für Aufsehen: durch die drei Tore, die er schoss - und durch ein überhartes Foul, dass der Torhüter der Gastgeber an ihm beging. Für diesen hat das nun Konsequenzen.

Am Freitag hatte der TuS Erndtebrück die Gelegenheit, sich einmal überregional ins Gespräch zu bringen. Der FC Schalke 04 gastierte beim Oberligisten. Nach dem 6:0-Sieg des siebenmaligen Deutschen Meisters und Champions-League-Teilnehmers gab es aber nur noch ein Thema - zumindest für die Bild-Zeitung. "Brutalo-Foul an Afellay - der Torwart-Treter ist Dortmund-Fan", titelte die Online-Redaktion am Sonntag, um am Montag noch einmal nachzulegen: "Torwart: 'Natürlich ziehe ich durch!' - Dortmund-Fan tritt Schalke-Star Afellay um."

Gemeint war Jannick von der Heiden. Ungestüm und offensichtlich vollkommen übermotiviert war der Erndtebrücker Keeper nach 52 Minuten gegen die spektakuläre S04-Neuverpflichtung Ibrahim Afellay zu Werke gegangen. Nach dem ihn der Niederländer schon ausgespielt hatte, setzte von der Heiden noch einmal nach und senste den Profi von hinten um.

"Das war unter aller Würde"

Das Siegener Leimbachstadion war außer sich, rund 5000 Zuschauer pfiffen den Schlussmann des TuS nach seiner Attacke gnadenlos aus - bis TuS-Trainer Peter Cestonaro ein Einsehen hatte und den 22-Jährigen nach 65 Minuten vom Platz holte. "Das war unter aller Würde", tadelte Cestonaro seinen Spieler danach umgehend, schließlich sei auch der Underdog bei solch ungleichen Duellen stets daran interessiert, möglichst verletzungsfrei zu bleiben.

Doch auch von der Heiden gab ein Interview - darin rechtfertigte sich der Schlussmann nicht nur für sein überhartes Einsteigen, sondern ließ noch einen weiteren Satz fallen. "Kann gut sein", antwortete er auf die Frage, ob bei der Aktion eine Rolle gespielt habe, dass sein Herz schwarz-gelb schlägt.

Schalker Fans sauer nach Foul an Afellay

Die Empörung beim Schalker Anhang ist nun noch größer als ohnehin schon. Aufgebrachte Fans der Königsblauen machen ihrem Ärger im Internet Luft und verfassen Kommentare, die an Deutlichkeit nichts zu wünschen übrig lassen. Ein sogenannter "Shitstorm" prasselte schließlich auch auf das Facebook-Profil von der Heidens ein, das am Montagnachmittag daraufhin gesperrt wurde.

Artikel auf einer Seite lesen
  1. Seite 1: Foul an Schalke-Star Afellay - Erndtebrück-Torwart suspendiert
    Seite 2: Torwart hat "alles verkehrt gemacht, was er falsch machen konnte"

1 | 2

Kommentare
12.09.2012
08:31
Foul an Schalke-Star Afellay - Erndtebrück-Torwart suspendiert
von Altendorf-Ruhr | #26

Der Verein Erndtebrück hat das absolut gut gelöst.
Deren Trainer Peter Cestonaro war übrigens ein guter Stürmer der schon 17
Tore in der 1 Bundesliga...
Weiterlesen

Funktionen
Aus dem Ressort
Schalke-Neuzugang Caicara träumt von der Nationalmannschaft
Ambitionen
Junior Caicara wurde schon nach dem Medizincheck von Trainer Breitenreiter hochgelobt. Der Brasilianer will auf Schalke zeigen, was in ihm schlummert.
Breitenreiter will Draxler vor Erwartungsdruck schützen
Breitenreiter
Wir haben mit Schalke-Trainer André Breitenreiter über die Arbeit im Trainingslager in Velden, über sein Spielsystem und Claudio Pizarro gesprochen.
Schalke wird Sam nicht los - Medizincheck nicht bestanden
Sam
Die Königsblauen wollen drei hochbezahlte Profis loswerden - für Kevin-Prince Boateng gibt es kein Angebot, zwei weitere Profis sind nicht fit.
Newcastle gibt Hoffnung auf Schalkes Matip wohl nicht auf
Matip
Premier-League-Klub Newcastle United will immer noch Schalke-Abwehrspieler Joel Matip holen. Manager Horst Heldt will Matip aber halten.
Schalke will Kapitän Höwedes bis zum Karriereende halten
Höwedes
Schalke-Sportvorstand Horst Heldt will Kapitän Benedikt Höwedes einen Rentenvertrag anbieten. Höwedes' Kontrakt läuft noch bis zum 30. Juni 2017.
Fotos und Videos
S04 schwitzt in Velden
Bildgalerie
Schalke
Schalke legt los
Bildgalerie
S04
article
7084634
Foul an Schalke-Star Afellay - Erndtebrück-Torwart suspendiert
Foul an Schalke-Star Afellay - Erndtebrück-Torwart suspendiert
$description$
http://www.derwesten.de/sport/fussball/s04/foul-an-schalke-star-afellay-erndtebrueck-torwart-suspendiert-id7084634.html
2012-09-10 22:54
S04