Das aktuelle Wetter NRW 17°C

Schalke

Zeichen zwischen Schalke und Holtby stehen auf Trennung

26.12.2012 | 19:42 Uhr

Schalkes Mittelfeldspieler Lewis Holtby will sich bis Ende des Jahres entscheiden, wohin seine Zukunft führt. Bisher hat er keine Signale gesendet, seinen Vertrag in Schalke zu verlängern. Dafür buhlen neben englischen Klubs jetzt auch die Bayern um Holtby.

Kontaktdaten
Grund
Begründung
Captcha Captcha

Bitte übertragen Sie den Code in das folgende Feld:

Wort unleserlich?

Umfrage
Marco Höger bekommt eine neue Chance - richtig so?

Marco Höger bekommt eine neue Chance - richtig so?

 
Fotos und Videos
Aus dem Ressort
Fährmann kann die Wut der Schalke-Fans verstehen
Stimmen
Mit Pfiffen empfingen die Schalke-Fans ihre Mannschaft nach dem 0:2 in Hamburg. Wir haben die Stimmen zum Spiel gesammelt.
Di Matteo vor dem Schalke-Rauswurf - Heldt auf der Kippe
Trainerfrage
Schalke-Manager Horst Heldt hat nach der 0:2-Blamage seiner Mannschaft beim HSV zeitnahe Personal-Entscheidungen angekündigt.
Schalkes Lustlosfußball vergrault sogar die treuesten Fans
Kommentar
Die Saison endete für Schalke 04 so, wie es sich bereits in den vergangenen Wochen abgezeichnet hatte: Mit einer heftigen Enttäuschung. Ein Kommentar.
Gladbach feiert trotz Niederlage - Vier Profis verabschiedet
Feierlaune
Gladbach war trotz der 1:3-Pleite gegen Augsburg in Feierlaune. Neben Max Kruse und Christoph Kramer nahm man von zwei weiteren Spielern Abschied.
Schalke versagt auch beim HSV - acht Mal Note 5
Einzelkritik
Schalke verspielte am letzten Bundesliga-Spieltag endgültig seinen Kredit. Für acht Spieler gibt's nach dem 0:2 (0:0) beim Hamburger SV die Note 5.
article
7425426
Zeichen zwischen Schalke und Holtby stehen auf Trennung
Zeichen zwischen Schalke und Holtby stehen auf Trennung
$description$
http://www.derwesten.de/sport/fussball/s04/die-zeichen-stehen-auf-trennung-id7425426.html
2012-12-26 23:00
Zehn,ARD,Bayern,Die Zeit,Weihnachten,Karriere,München,Premier League,FC Liverpool,Schalke 04,Torjäger,Niederlande,Julian Draxler,Das Erste,Bayern München
S04