Ayhan verletzt - Abwehrspieler fehlt Schalke mehrere Wochen

Kaan Ayhan steht Schalke 04 für mehrere Wochen nicht zur Verfügung.
Kaan Ayhan steht Schalke 04 für mehrere Wochen nicht zur Verfügung.
Foto: imago
Was wir bereits wissen
Schalke 04 muss mehrere Wochen auf Abwehrspieler Kaan Ayhan verzichten. Der 20-Jährige verletzte sich bei einem Testspiel der türkischen U21-Nationalmannschaft.

Gelsenkirchen.. Fußball-Bundesligist FC Schalke 04 muss nach Angaben vom Montag mehrere Wochen auf Abwehrspieler Kaan Ayhan verzichten. Der 20-Jährige zog sich beim Testspiel der türkischen U21-Nationalmannschaft am vergangenen Freitag gegen Dänemark (2:0) in Istanbul eine Verletzung am Kapselband zu. Ayhan absolvierte in der aktuellen Erstligaspielzeit 15 Einsätze für Schalke.

Durchbruch unter Jens Keller

Seinen Durchbruch im Seniorenbereich schaffte der Deutsch-Türke in der vergangenen Saison unter dem damaligen Trainer Jens Keller. In einer Phase, in der Schalke mit großem Verletzungspech zu kämpfen hatte, war er einer von mehreren Spielern aus der Jugend, die in die Bundesligamannschaft hochgezogen wurden. Mit der stark verjüngten Truppe spielte Schalke die beste Rückrunde seiner Vereinsgeschichte und zog direkt in die Champions League ein. Interview

Unter dem neuen Trainer Roberto Di Matteo wurde Ayhan zuletzt nicht mehr so stark berücksichtigt. Hinter Benedikt Höwedes, Joel Matip und Matija Nastasic bleibt iihm derzeit nur die Rolle des Innenverteidigers Nummer vier. (dpa)