Das aktuelle Wetter NRW 12°C
Arsenal

Arsenal-Trainer Wenger lobt Podolski vor Schalke-Spiel

23.10.2012 | 17:29 Uhr
Arsenal-Trainer Wenger lobt Podolski vor Schalke-Spiel
Arsenal-Trainer Arsene Wenger hat den deutschen Fußball-Nationalspieler Lukas Podolski vor dem Champions-League-Spiel gegen Schalke 04 gelobt.Foto: imago

London.   Arsenal-Trainer Arsene Wenger hat den deutschen Fußball-Nationalspieler Lukas Podolski vor dem Champions-League-Spiel gegen Schalke 04 gelobt. "Er ist heiß auf jedes Spiel. Wir sind sehr zufrieden mit ihm", sagte Wenger.

Teammanager Arsene Wenger vom FC Arsenal hat Fußball-Nationalspieler Lukas Podolski vor dem Champions-League-Duell mit Schalke 04 in den höchsten Tönen gelobt. "Er ist heiß auf jedes Spiel, er arbeitet sehr hart für die Mannschaft, macht Tore und gibt auch Pässe zu Toren", sagte der Elsässer vor Spiel am Mittwoch (20.45 Uhr/live im DerWesten-Ticker): "Wir sind sehr zufrieden mit ihm."

""Ein bisschen mehr Druck" für Podolski

Champions League
Arsenal-Spiel könnte Schalkes Holtby die ideale Bühne bieten

Schalke will den zum Saisonende auslaufenden Vertrag mit Lewis Holtby verlängern. Der Sohn eines Engländers und einer Deutschen hat jedoch nie verheimlicht, dass er mal in der Premier League spielen möchte. In der Champions-League-Partie beim FC Arsenal könnten die Augen auf Holtby gerichtet sein.

In der ersten Begegnung mit einem Bundesligisten nach dem Wechsel vom 1. FC Köln nach London erwartet Wenger für Podolski "ein bisschen mehr Druck". Besorgt ist der 63-Jährige deshalb aber nicht: "Er ist das gewohnt, er hat 100 Länderspiele, er kann damit umgehen." Der Ex-Kölner sei bei den Gunners-Fans so schnell so beliebt geworden, weil er "mannschaftlich eingestellt ist. Man kann die Zuschauer nicht betrügen, sie verstehen das sehr schnell."

Vor Schalke hat Wenger Respekt. Der Bundesliga-Dritte habe zwar keine Mannschaft der Superstars, sagte er auf der Pressekonferenz am Dienstag, "aber sie ist sehr gut organisiert ist, hat sehr gute Spieler auf jeder Position. Es ist eine sehr komplette Mannschaft." Arsenal, in der Premier League nur Neunter, führt die Gruppe B mit zwei Siegen aus den ersten beiden Spielen an, Schalke liegt zwei Punkte dahinter. (sid)



Kommentare
Aus dem Ressort
Huntelaars Tor ließ die Emotionen auf Schalke zurückkehren
Huntelaar
Im zweiten Gruppenspiel der Champions League ist auf Schalke die Euphorie nach dem Derbysieg verflogen. Stürmer Klaas-Jan Huntelaar bewahrte das Publikum mit seinem Treffer zum 1:1 vor Tristesse - und war später unzufrieden: "Wir waren leichtsinnig und in allem zu langsam."
1:1 gegen Maribor offenbart: Schalke ist psychisch labil
Kommentar
Der FC Schalke 04 enttäuscht beim 1:1 gegen den slowenischen Außenseiter NK Maribor. Besonders erschreckend war im Champions-League-Duell, wie sehr der Bundesligist nach dem Gegentor den Faden verlor. Schalke ist vor allem psychisch labil. Ein Kommentar
Eiskalter Huntelaar rettet Schalke einen Punkt - Note 3
Einzelkritik
Große Enttäuschung nur drei Tage nach dem Derbysieg: Der FC Schalke 04 kam gegen NK Maribor in der Champions League nur zu einem 1:1 (0:1). Klaas-Jan Huntelaar nutzte einen Fehler der Gäste eiskalt aus und rettete seinem Team einen Punkt. In der Einzelkritik gibt das die Note 3.
5:0-Erfolg - Schalkes U19 in der Youth League angekommen
Youth League
Nach der Auftakt-Niederlage beim FC Chelsea ist die U19 des FC Schalke 04 in der Königsklasse angekommen. Das Team von Norbert Elgert schlägt NK Maribor in der Youth League der Uefa am Dienstagabend mit 5:0. Stärkster Schalker war dabei Spielmacher Maurice Multhaup.
Enttäuschung auf Schalke – nur 1:1 gegen NK Maribor
Spielbericht
Drei Tage nach dem 2:1-Derbysieg gegen Borussia Dortmund ist Schalke 04 in der Champions League nicht über ein 1:1 gegen den slowenischen Außenseiter NK Maribor hinausgekommen. Dabei hatten die Schalker sogar Glück bei ihrem Treffer – aber auch Pech beim Gegentor.
Umfrage
Sieben Punkte aus den letzten drei Spielen. Hat sich das Problem-Thermometer langsam abgekühlt?

Sieben Punkte aus den letzten drei Spielen. Hat sich das Problem-Thermometer langsam abgekühlt?

 
Fotos und Videos
Schalke patzt gegen Maribor
Bildgalerie
S04
Derby-Sieg für Schalke
Bildgalerie
Revierderby
Schalke holt ersten Sieg
Bildgalerie
Schalke
Schalke weiter ohne Sieg
Bildgalerie
4. Spieltag