Das aktuelle Wetter NRW 4°C

Regionalliga

RWO besiegt Viktoria Köln mit 2:0

22.02.2013 | 21:40 Uhr

Das 2:0 von RWO über Viktoria Köln bei bitterer Kälte war wirklich herzerwärmend. Mit einer starken Leistung bezwang die Elf von Peter Kunkel die Millionentruppe aus der Domstadt. Die gelb-rote Karte für Kapitän Benjamin Weigelt war das einzige Manko aus Oberhausener Sicht.

Kontaktdaten
Grund
Begründung
Captcha Captcha

Bitte übertragen Sie den Code in das folgende Feld:

Wort unleserlich?

Umfrage
RWO ist zurück in der Spitzengruppe - kann die Elf von Trainer Andreas Zimmermann an die letzten Erfolge anknüpften?

RWO ist zurück in der Spitzengruppe - kann die Elf von Trainer Andreas Zimmermann an die letzten Erfolge anknüpften?

 
Fotos und Videos
Unnötige Niederlage
Bildgalerie
Regionalliga
RWE und RWO spielen 4:4
Video
Derby im Video
Unentschieden im Derby RWE gegen RWO
Bildgalerie
Lokalderby
RWO - 1. FC Bocholt
Bildgalerie
Fußball
Aus dem Ressort
RWO winkt Halbfinale gegen MSV
Niederrhein-Pokal
Um das Derby gegen den MSV Duisburg im Niederrhein-Pokal zu realisieren, muss RWO am Freitag im Stadion Niederrhein erst einmal den TV Kalkum-Wittlaer bezwingen. Der Landesligist ist der letzte „Kleine“ im Wettbewerb. RWO-Trainer Andreas Zimmermann bietet seine stärkste Elf auf.
RWO hofft auf Pokal-Halbfinale gegen den MSV Duisburg
RWO intern
Drei Ligaspieltage und ein Pokalspiel stehen für RWO vor Weihnachten noch auf der Agenda. Danach geht es für das Team in den kurzen Urlaub, ehe das Trainergespann am 3. Januar die Vorbereitung beginnt. Vorher steht aber noch das Viertelfinale des Niederrheinpokals gegen TV Kalkum-Wittlaer an.
RWO gelingt Last-Minute-Sieg bei Viktoria Köln
Regionalliga West
Rot-Weiß Oberhausen ist am Samstag in der Regionalliga West ein wichtiger Auswärtserfolg gelungen. Bei Viktoria Köln siegten die "Kleeblättern" mit 2:1. Die beiden Treffer fielen erst in der Schlussphase.
RWO will die Kölner Ergebniskrise am Leben erhalten
Ausblick
RWO-Trainer Andreas Zimmermann prognostiziert beiden Mannschaften ein „schwieriges Spiel“. Viktoria ist personell ein wenig angeschlagen und macht eine kleine Schwächephase durch. Wenn RWO hingegen mehr Heimpunkte gesammelt hätte, wäre der Druck nicht so groß, auswärts punkten zu müssen.
Rot-Weiß Oberhausen verpasst wieder eine Chance
Analyse
Nach dem 1:1 gegen Schalkes U 23 tritt RWO weiter auf der Stelle. Mit einem Dreier hätten die Rot-Weißen angesichts der Ergebnisse der Konkurrenz einen Satz nach vorn machen können. Doch letzten Endes fehlte es an Aggressivität und Chancenverwertung.