Das aktuelle Wetter NRW 19°C
RWO

Pokalspiel von RWO in Uerdingen muss verlegt werden

20.02.2013 | 16:08 Uhr
Pokalspiel von RWO in Uerdingen muss verlegt werden
Aller Voraussicht nach wird es für RWO-Trainer Peter Kunkel und sein Team am Freitag gegen Viktoria Kön wieder ernst.Foto: Kerstin Bögeholz

Oberhausen.  Die Nachholspiele des Regionalligisten Rot-Weiß Oberhausen sind terminiert: Die Ansetzungen gegen Verl, und Wiedenbrück und Velbert sind fix. Dagegen muss das Pokalspiel gegen Uerdingen verschoben werden. RWO-Trainer Kunkel freut sich derweil auf das erste Pflichtspiel in 2013 gegen Viktoria Köln.

Recht zuversichtlich ist Trainer Peter Kunkel, dass am Freitag endlich das erste Pflichtspiel des Jahres gegen Viktoria Köln über die Bühne gehen kann. „Der Trainingsplatz ist in vernünftigem Zustand, das gilt erst recht für das Stadion, wo der Platz auch gewalzt wurde“, so Kunkel, der ebenso wie seine Schützlinge dem Start entgegen fiebert. „Wir stehen in den Startlöchern und wollen endlich losgelassen werden“, hofft er, dass es keinen allzu großen Frost mehr gibt, der den Platz wieder unbespielbar machen könnte.

*

Die drei bislang ausgefallenen Spiele wurden nun neu terminiert. Am Dienstag, 19. März, ist um 17 Uhr Anstoß beim SC Verl . Vier Tage später ist am Samstag um 14 Uhr die Heimpartie gegen Wiedenbrück angesetzt worden. Das für den Sonntag, 24. März, terminierte Pokalspiel in Uerdingen muss somit verschoben werden. Am Ostermontag, 1. April, schließlich wird die Partie in Velbert ebenfalls um 14 Uhr nachgeholt.

*

Der kommende Gegner Viktoria Köln hat bereits zwei Pflichtspiele hinter sich. Nach dem 6:1 gegen Kray siegten die Kölner am Dienstag auch gegen Hüls mit 3:1. Regisseur und Freistoßspezialist Mike Wunderlich erzielte dabei alle drei Tore. Ex-Profi Albert Streit fällt allerdings nach seiner Gelb-Roten Karte ebenso für das nächste Spiel aus wie Außenverteidiger Sascha Eichmeier nach seiner fünften gelben Karte.

Ralf Bögeholz

Kommentare
Funktionen
Aus dem Ressort
RWO holt Abwehrspieler Sinan Özkara aus der U19 von RWE
Zugang
Sinan Özkara wechselt von Rot-Weiss Essen zu Rot-Weiß Oberhausen. Özkara gehörte als Kapitän zur U19 von RWE, die den Aufstieg schaffte.
Sommers dementiert - RWO hat keinen Ärger mit RWE
Niederrheinpokal-Finale
Es könne keinen Ärger über die Abrechnung des Niederrhein-Pokalfinals zwischen RWE und RWO. „Es gibt noch keine Abrechnung“, sagt RWO-Chef Sommers.
Rot-Weiß Oberhausen nimmt Abschied von sechs Spielern
Abschiede
Vor dem Spiel gegen Viktoria Köln hat sich RWO von sechs Spielern verabschiedet, darunter Torwart Kühn, der sich in Sandhausen durchsetzen will.
Pokalsieger Rot-Weiss Essen außer Rand und Band
Pokalfinale
Nach dem packenden Verbandspokal-Finale gegen den Liga-Rivalen Rot-Weiß Oberhausen feierten die Essener den Triumph im Elfmeterschießen ausgelassen.
RWE gegen RWO: Elferkrimi überstrahlt alle Verbandsendspiele
Pokalfinale
Erstmals richteten die Verbände Niederrhein, Mittelrhein und Westfalen ihre Pokalfinals zeitgleich aus. Die Besucherzahlen gingen weit auseinander.
Fotos und Videos
RWE besiegt RWO
Bildgalerie
Niederrheinpokal
Rund ums Pokalfinale RWE - RWO
Bildgalerie
Niederrheinpokal
RWO gegen den MSV
Bildgalerie
Fußball
article
7640630
Pokalspiel von RWO in Uerdingen muss verlegt werden
Pokalspiel von RWO in Uerdingen muss verlegt werden
$description$
http://www.derwesten.de/sport/fussball/rwo/pokalspiel-in-uerdingen-muss-verlegt-werden-id7640630.html
2013-02-20 16:08
Regionalliga, RWO,RW Oberhausen,Rot-Weiß Oberhausen,Peter Kunkel
RWO