Das aktuelle Wetter NRW 8°C
RWE

Test: Rot-Weiss gegen RWO endet 1:1

10.02.2013 | 20:12 Uhr
Funktionen
Test: Rot-Weiss gegen RWO endet 1:1
RWE-Kapitän Markus Heppke.Foto: Michael Gohl

In einem kurzfristig vereinbarten Testspiel trennten sich die beiden Fußball-Regionalligisten RW Oberhausen und Rot-Weiss Essen am Samstag in Wedau 1:1 (0:0).

In einem kurzfristig vereinbarten Testspiel trennten sich die beiden Fußball-Regionalligisten RW Oberhausen und Rot-Weiss Essen am Samstag in Wedau 1:1 (0:0).

Die Essener schlugen aus ihren Feldvorteilen der ersten Halbzeit erst nach der Pause Kapital. Nach Marvin Ellmanns Lattentreffer (48.) markierte der eingewechselte RWE-Kapitän Markus Heppke die 1:0-Führung für die Rot-Weißen (55.). Gegen Ende der Partie hatten die Oberhausener auch ihre Chancen., von denen Pascale Talarski eine zum Ausgleich nutzte (69.). Vier Minuten später traf Ken Asaeda nur den Pfosten.


Rot-Weiss:
Bonmann (46. Schwabke), Dombrowka (60. Denker), Laletin (46. Heppke), Wagner (46. Jansen), Guirino (46. Ivancicevic), Lemke (46. Sawin), Avci (46. Grummel), Pires-Rodrigues (46. Tokat), Grund (60. Schlomm), Koep (46. Ellmann), Soukou.

Redaktion

Kommentare
Aus dem Ressort
Gänsehaut-Momente am Ende eines RWE-Jahres
RWE
Das oft beschriebene, kaum zu greifende RWE-Feeling war gegen Wiedenbrück wieder da. Mannschaft und Fans sind zu einer Einheit gewachsen.
RWE überwintert in der Regionalliga als Tabellenführer
Analyse
Der 3:2-Sieg über den SC Wiedenbrück wurde erst tags darauf vergoldet, weil RWE-Konkurrent Alemannia Aachen beim Schlusslicht Hennef Federn ließ.
RWE-Kultkeeper Frank Kurth in der Hafenrunde
Video
RWE-Video
Nach dem 3:2-Sieg über den SC Wiedenbrück gastierte RWE-Torwartlegende Frank Kurth in der Hafenrunde.
Das RWE-Herz lacht nach dem 3:2-Erfolg gegen Wiedenbrück
19. Spieltag
Trainer Fascher bewies ein goldenes Näschen, indem er Marwin Studtrucker gegen seinen Ex-Klub spielen ließ. RWE steht zunächst an der Tabellenspitze.
Doppelpack von Studtrucker - RWE gewinnt mit 3:2
Heimsieg
Im letzten Heimspiel des Jahres feierte Rot-Weiss Essen einen 3:2-Sieg gegen Wiedenbrück. Marwin Studrucker traf gleich zwei Mal gegen seinen Ex-Klub.
Fotos und Videos
RWE gewinnt Spitzenspiel
Bildgalerie
Rot-Weiss Essen
Kleine Gruga, kleine Tribüne
Bildgalerie
RWE-Fanprojekt
Multikopter-Fotos vom Stadion Essen
Bildgalerie
Rot-Weiss Essen